Novartis baut 70 Stellen ab

Der Pharmakonzern Novartis schliesst seine Filiale in Schlieren ZH.
Der Pharmakonzern Novartis schliesst seine Filiale in Schlieren ZH. © KEYSTONE/WERNER GETZMANN
Der Pharmakonzern Novartis schliesst seine Filiale in Schlieren, Zürich. Dadurch verlieren 73 Mitarbeiter ihren Job.

Grund für die Schliessung der Filiale sei die neue Forschungsstrategie. Diese fordere eine Konzentration der biotherapeutischen Forschung in Basel und Cambridge (USA). Zuerst wurde vermolden, dass auch der Standort in Shanghai schliesst. Dies ist nicht korrekt.

(red/sda)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen