Obama bilanziert acht Amtsjahre als Sprechgesang

US-Präsident Barack Obama als Gast in der TV-Show von Jimmy Fallon in New York.
US-Präsident Barack Obama als Gast in der TV-Show von Jimmy Fallon in New York. © Keystone
US-Präsident Barack Obama hat gemeinsam mit Talkshow-Moderator Jimmy Fallon bei einem “Slow Jam” die Bilanz seiner gesamten Amtszeit in ein Musikstück gepresst. Obama schlägt in einer Art Sprechgesang den Bogen von Klimaschutz, über Homo-Ehe bis hin zum Atomdeal mit dem Iran.

Das Publikum johlte vor Vergnügen, Obama verzieht kaum eine Miene. Als Obama den Wahlkampf der Republikaner ins Visier nimmt, spricht er über deren Kandidaten: “Ich werde keinen Namen nennen.”

Im Hintergrund haucht der Bandleader ins Mikrofon. “Es dreht sich alles um Donald Trump.” Und als die Musik im Hintergrund lauter wird, ruft Obama ins Mikrofon: “Die besten Tage hat Amerika noch vor sich.”

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen