Pädo-Seite vom Netz genommen

Pädo-Seite vom Netz genommen
© iStock/Symbolbild
Das Landeskriminalamt Baden-Württemberg hat ein kinderpornografisches Forum im Darknet vom Netz genommen. Beim Mann aus Sigmaringen wurden mehrere Datenträger sichergestellt.

Ein anonymer Hinweis auf ein kinderpornografisches Forum im Darknet im Sommer 2017 hat das Landeskriminalamt Baden-Württemberg auf die Spur des Mannes aus Sigmaringen gebracht. Nach monatelanger Ermittlungen durchsuchten die Beamten vor kurzem die Wohnung des Verdächtigen im Landkreis Sigmaringen, wie das Polizeipräsidium Konstanz mitteilt.

Dem Mann wird vorgeworfen, im Darknet ein Forum zum Download kinderpornografischer Dateien betrieben zu haben. Insgesamt wurden 18 Notebooks und PC, über 30 Festplatten, fünf Mobiltelefone und zahlreiche digitale Speichermedien sichergestellt. Diese werden nun ausgewertet.

Das Forum wurde vom Netz genommen und ist nicht mehr erreichbar. Wie die Polizei mitteilt, steht dieser Fall nicht in Zusammenhang mit dem vor einigen Tagen zerschlagenen Pädophilenring.

(red.)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen