Paola kehrt ins Fernsehen zurück

TV-Legende Paola Felix - hier an der diesjährigen "SwissAward"-Galashow - hat morgen Samstag einen TV-Auftritt. Es bleibe eine Ausnahme, sagt sie, ein Comeback werde es nie geben (Archiv).
TV-Legende Paola Felix - hier an der diesjährigen "SwissAward"-Galashow - hat morgen Samstag einen TV-Auftritt. Es bleibe eine Ausnahme, sagt sie, ein Comeback werde es nie geben (Archiv). © /KEYSTONE/WALTER BIERI
Die Sängerin und Moderatorin Paola – zusammen mit ihrem verstorbenen Gatten Kurt Felix eine TV-Legende – tritt am Samstag in Jörg Pilawas Sendung “Spiel für dein Land” auf. Das sei allerdings nur als Stippvisite und nicht als ein Comeback zu verstehen, betont sie.

In der Sendung dürfe sie vor allem über die Sendungen erzählen, die sie zusammen mit ihrem Mann gemacht habe, erläuterte die 65-Jährige gegenüber “bluewin.ch ” ihre Beweggründe für den Auftritt. “Wenn es um sein Lebenswerk geht, bin ich mit Herz und Seele dabei”.

Im Gedenken an Kurt freue es sie auch, dass dessen “Verstehen Sie Spass?” immer noch laufe. Zum 35-Jahr-Jubiläum der Sendung hatte sie vor einem Jahr dort einen Auftritt – ebenfalls als Ausnahme. “Ein Comeback wird es nie geben”.

Paola Felix gab vor 25 Jahren, als sie 40 war, ihren Beruf auf und zog sich weitgehend aus der Öffentlichkeit zurück.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen