Papst verrät Geheimnis seines Alters

Bete und schlafe: Papst Franziskus hat das simple Geheimnis seines hohen Alters verraten. (Archivbild)
Bete und schlafe: Papst Franziskus hat das simple Geheimnis seines hohen Alters verraten. (Archivbild) © Keystone/EPA ANSA/ANGELO CARCONI
Papst Franziskus hat kurz vor seinem 80. Geburtstag am 17. Dezember das nicht wirklich überraschende Geheimnis seines Alters verraten. «Ich bete: Das hilft mir sehr.»

«Ausserdem schlafe ich gut», zitierte die Nachrichtenagentur Ansa den Argentinier am Sonntag aus einem Fernsehinterview.

Franziskus war vom Sender Tv2000 gefragt worden, wie er es schaffe, mit fast 80 Jahren noch immer voller Energie zu sein.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen