Paris Hilton will sich nicht unters Messer gelegt haben

Paris Hilton sieht mit 35 Jahren noch immer aus wie 20: Gute Gene und wenig Sonne, sagt sie. (Archivbild)
Paris Hilton sieht mit 35 Jahren noch immer aus wie 20: Gute Gene und wenig Sonne, sagt sie. (Archivbild) © Keystone/AP/KAMIL ZIHNIOGLU
Mit 35 Jahren ist Hotelerbin Paris Hilton noch immer perfekt gebaut und faltenlos. Sie versichert: «Ich bin sehr stolz, dass bei mir alles natürlich ist und ich nie etwas an mir habe machen lassen.»

Ein amerikanischer Musikjournalist sieht das anders, wie «20 Minuten online» berichtete. Ihm habe das einstige It-Girl vor einigen Jahren verraten, «dass sie sich bereits mit 14 die Brüste vergrössern liess». Weil dieser Eingriff innerhalb der Familie nicht goutiert worden sei, habe Hilton die Implantate jedoch auf Geheiss ihrer Mutter wieder entfernen lassen.

OP oder nicht – mit ihrem makellosen Teint hätte dies ohnehin wenig zu tun. Und den, sagte Hilton 2015 im Magazin «New You», habe sie einer schlichten Vorsichtsmassnahme zu verdanken. Ihre Mutter habe ihr schon sehr früh geraten, «der Sonne fernzubleiben».

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen