Parmelin ganz locker auf dem Bundesratsreisli

Parmelin ganz locker auf dem Bundesratsreisli
© Twitter/André Simonazzi
Es ist ja sowieso ein ungewohntes Bild: All unsere Bundesrätinnen und Bundesräte wandern zwei Tage ganz légère. Dieses Mal durch Bern, den Heimatkanton von Johann Schneider-Ammann. Und nur Guy Parmelin verzichtet auf lange Hosen. Vorerst.

Die Bundesätinnen und Bundesräte gehen einmal im Jahr zusammen auf Schulreise. Dieses Mal war Johann Schneider-Ammann als “Reiseleiter” an der Reihe und zeigte seinen Kolleginnen und Kollegen seinen Heimatkanton Bern. Am Donnerstag sahen die Magistratinnen und Magistraten noch viel “offizieller” aus:

Doch was ist dann am Freitag passiert? Auf einem Ausflug nach Abländschen bei Saanen gibt sich die Landesregierung sportlich. Auffällig: Guy Parmelin in kurzen Hosen.

Offenbar war Parmelin dieses Alleinstellungsmerkmal doch nicht mehr so angenehm. Zum Glück hatte er eine Ersatzhose dabei:

Hier hat Guy Parmelin bereits die langen Hosen angezogen.

KEYSTONE/Lukas Lehmann


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen