Pegasus an Polo Hofer: Glückwünsche via Facebook

Heute gehören Pegasus zu den erfolgreichsten Bands des Landes: Diesen Erfolg haben sie nicht zuletzt Polo Hofer zu verdanken, wie sie auf Facebook schreiben (Archiv).
Heute gehören Pegasus zu den erfolgreichsten Bands des Landes: Diesen Erfolg haben sie nicht zuletzt Polo Hofer zu verdanken, wie sie auf Facebook schreiben (Archiv). © /KEYSTONE/ENNIO LEANZA
Nach dessen Wahl zum Schweizer des Jahres 2015 am Samstagabend hat die Bieler Band Pegasus Polo Hofer via Facebook gratuliert. Und im Zuge dessen an einen gemeinsamen Abend im Jahr 2005 erinnert, wo das Urgestein den damals blutjungen Buben “den Blues erklärt” hat.

“Blues ist wenn’s Suppe regnet, alle einen Löffel haben und nur du mit der Gabel dastehst…”, habe die Definition des heute 70-jährigen Mundartrockers gelautet, erinnern sich Pegasus (“Love & Gunfire”, “Human. Technology”) auf ihrem Profil. Die Bieler Band, die heute zu den erfolgreichsten des Landes gehört, bedankt sich für die Unterstützung, die Polo Hofer ihnen zu Beginn ihrer Karriere bot.

So habe er den ersten Auftritt vor grossem Publikum ermöglicht und die Nachwuchsmusiker mehrmals mit auf Tournee genommen. “Du und deine Band haben uns nicht nur gezeigt wie man nach einer Show ordentlich feiert, sondern auch was es bedeutet Abend für Abend dem Publikum hundert Prozent zu geben.”

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen