Sia macht bei “My Little Pony”-Film mit

Popsängerin Sia (rechts) wechselt ins Filmgeschäft. Ihr Gesicht versteckt sie gerne hinter einem Haarvorhang. (Archivbild)
Popsängerin Sia (rechts) wechselt ins Filmgeschäft. Ihr Gesicht versteckt sie gerne hinter einem Haarvorhang. (Archivbild) © Keystone
Der 40-jährige Popstar Sia wechselt ins Filmgeschäft. Die Sängerin wird im geplanten Film “My Little Pony: The Movie” als Schauspielerin und Liedschreiberin mitwirken, wie bei der Comic-Con-Filmmesse in San Diego bekannt wurde.

Sie werde eine Pony-Figur namens Songbird Serenade spielen, teilte Sia auf Instagram mit. Für den im Herbst 2017 erwarteten Film soll sie zudem zwei Songs liefern.

Regisseur Jayson Thiessen konnte bereits Schauspieler wie Emily Blunt, Michael Pena und Liev Schreiber für Sprechrollen in dem Zeichentrickabenteuer rund um die beliebten “Mein kleines Pony”-Spielzeuge gewinnen.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen