Prevc gewinnt Skiflug-WM am Kulm

Peter Prevc (SLO) siegt bei der Skiflug-Weltmeisterschaft in Bad Mitterndorf, Österreich.
Peter Prevc (SLO) siegt bei der Skiflug-Weltmeisterschaft in Bad Mitterndorf, Österreich. © APA/ERWIN SCHERIAU
Peter Prevc heisst der Skiflug-Weltmeister von Bad Mitterndorf. Der Slowene wird in Österreich nach drei Durchgängen als Sieger ausgerufen.

Mit Prevc setzte sich der Favorit durch.Der Sieg des Seriensiegers war verdient, auch wenn sein Herausforderer Kenneth Gangnes aus Norwegen im vierten Durchgang nicht mehr die Chance erhielt, Prevc nochmals zu fordern. Der letzte Durchgang fiel dem Wind zum Opfer.

Prevc fing im dritten Umgang am Samstag den Halbzeitleader Gangnes ab. Der Slowene verbesserte seinen am Vortag aufgestellten Schanzenrekord auf 244 m. Gangnes wehrte sich nach Kräften und legte 238,5 m in den Hang. Die Differenz nach drei Flügen betrug bloss 3,3 Punkte. Johann-André Forfang fiel nach einem Sturz bei 240 m aus der Entscheidung. Rang 3 geht an den Österreicher Stefan Kraft. Simon Ammann landetet nach 209,5 m und belegt den 16. Rang. Gregor Deschwanden blieb auf Platz 30 sitzen.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen