Real Madrid nur mit 1:1 gegen Villarreal

Real Madrid nur mit 1:1 gegen Villarreal
© KEYSTONE/AP/FRANCISCO SECO
Real Madrid lässt in der 5. Runde der Primera Division erstmals Punkte liegen und kommt gegen Villarreal nicht über ein 1:1 hinaus. Der FC Barcelona und Atletico Madrid trennen sich ebenfalls 1:1.

Leader Real Madrid kam zuhause im Bernabeu gegen Villarreal, den Europa-League-Gegner des FC Zürich, nicht über ein 1:1 hinaus, womit die Siegesserie der «Königlichen» endete. Real hatte zuvor saisonübergreifend 16 Meisterschaftspartien in Folge gewonnen und damit den Rekord des FC Barcelona aus der Saison 2010/2011 unter Pep Guardiola egalisiert.

Sergio Ramos machte mit seinem Kopfballtor zum 1:1 in der 48. Minute nach einem Corner von Toni Kroos seinen Fehler wieder gut, nachdem der Innenverteidiger kurz vor der Pause mit einem Handspiel im Strafraum den Penalty verschuldet hatte, der zum Führungstreffer der Gäste durch Bruno Soriano führte.

Erster Verfolger der Madrilenen in der Tabelle ist der FC Sevilla, da sich der FC Barcelona und Atletico Madrid im Spitzenspiel der Runde im Camp Nou 1:1 trennten. Ivan Rakitic brachte das Heimteam kurz vor der Pause in Front, als er eine Flanke von Andres Iniesta mit dem Kopf zum 1:0 ins Netz lenkte, der Argentinier Angel Correa glich für die Gäste nach gut einer Stunde Spielzeit aus.

Barcelona hatte den Ausfall von Lionel Messi zu verkraften. Der Argentinier musste sich kurz vor dem 1:1 mit einer Adduktorenverletzung auswechseln lassen. Das Remis war leistungsgerecht, auch wenn Barcelona 70 Prozent Ballbesitz verzeichnete.

FC Barcelona – Atletico Madrid 1:1 (1:0). – 89’421 Zuschauer. – Tore: 41. Rakitic 1:0. 61. Correa 1:1. – Bemerkung: 59. Messi verletzt ausgeschieden.

Real Madrid – Villarreal 1:1 (0:1). – 67’328 Zuschauer. – Tore: 45. Bruno (Foulpenalty) 0:1. 48. Ramos 1:1.

5. Runde: FC Sevilla – Betis Sevilla 1:0. Celta Vigo – Sporting Gijon 2:1. San Sebastian – Las Palmas 4:1. Granada – Athletic Bilbao 1:2. – Rangliste: 1. Real Madrid 5/13 (13:4). 2. FC Sevilla 5/11 (10:6). 3. FC Barcelona 5/10 (14:6). 4. Atletico Madrid 5/9 (11:2). 5. Las Palmas 5/9 (12:9). 6. Villarreal 5/9 (6:3). 7. Athletic Bilbao 5/9 (6:5). 8. San Sebastian 5/7 (8:7). 9. Eibar 5/7 (6:6). 10. Sporting Gijon 5/7 (5:9). 11. Alaves 4/6 (3:2). 12. Deportivo La Coruña 4/5 (2:2). 13. Malaga 5/5 (5:7). 14. Betis Sevilla 5/5 (7:11). 15. Leganes 4/4 (3:7). 16. Celta Vigo 5/4 (3:8). 17. Espanyol Barcelona 4/2 (7:11). 18. Osasuna 4/2 (3:8). 19. Granada 5/2 (6:12). 20. Valencia 4/0 (5:10).

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen