Robert De Niro bekommt grünes Licht für Luxushotel in London

Robert De Niro finanziert in London einen gigantischen Hotelumbau. Das Luxushotel eröffnet 2019 (Archiv)
Robert De Niro finanziert in London einen gigantischen Hotelumbau. Das Luxushotel eröffnet 2019 (Archiv) © Keystone/AP/STR
Hollywood-Star Robert De Niro hat vom Bezirksamt in Westminster die Genehmigung für den Umbau mehrere historischer Gebäude zu einem Luxushotel in London erhalten.

Das “Wellington” wird das dritte Hotel des 73-jährigen US-amerikanischen Schauspielers, der bereits in New York und der philippinischen Hauptstadt Manila erfolgreich als Hotelier agiert.

Das Luxushotel im Innenstadtviertel Covent Garden soll sich über sechs miteinander verbundene viktorianische Gebäude erstrecken. Geplant sind 83 Zimmer, zwei Restaurants und ein Wellness-Center. Der Umbau soll im nächsten Jahr beginnen, die Eröffnung ist für 2019 geplant.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen