Prince kündigt Memoiren an

Prince hofft, dass seine Fans auch Leseratten sind. (Archivbild)
Prince hofft, dass seine Fans auch Leseratten sind. (Archivbild) © KEYSTONE/AP Invision/MATT SAYLES
Der US-Sänger Prince will seine Memoiren schreiben. “Die guten Menschen beim Random House-Verlag haben mir ein Angebot gemacht, das ich nicht ablehnen kann”, verkündete der Musiker an einem Konzert in New York.

Das berichtete die “New York Times” am Montag. “Ihr lest doch alle noch Bücher, oder?” Er arbeite derzeit an der Autobiografie mit dem Arbeitstitel “The Beautiful Ones” gemeinsam mit einem Journalisten der Zeitschrift “Paris Review”. “Er ist ein guter Kritiker”, sagte Prince. “Das ist, was ich brauche. Er ist kein Ja-Sager.”

Das Buch soll nach Angaben des Verlags im Herbst 2017 erscheinen. Prince arbeitet seit Jahrzehnten erfolgreich als Musiker, einer seiner grössten Hits war “Purple Rain”.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen