Samuel Koch heiratete in seinem Heimatort

Sarah Elena Timpe und Samuel Koch haben "Ja" gesagt: Das Schauspieler-Paar heiratete am Wochenende in einer Kirche an der deutsch-schweizerischen Grenze.
Sarah Elena Timpe und Samuel Koch haben "Ja" gesagt: Das Schauspieler-Paar heiratete am Wochenende in einer Kirche an der deutsch-schweizerischen Grenze. © Keystone/EPA DPA/DANIEL MAURER
Schauspieler Samuel Koch hat die Seriendarstellerin Sarah Elena Timpe geheiratet. Die beiden gaben sich am Samstag in Kochs Heimatort Efringen-Kirchen an der deutsch-schweizerischen Grenze das Ja-Wort.In dem Ort ist der 28-Jährige aufgewachsen.

Die Hochzeit in der örtlichen Kirche fand unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Standesamtlich geheiratet hatte das Paar am Tag zuvor. “Ich bin so happy”, hatte die 31-jährige Braut im Vorfeld über Facebook mitgeteilt.

Koch hatte sich im Dezember 2010 bei einem Unfall während der ZDF-Show “Wetten, dass..?” schwer verletzt und ist seither querschnittsgelähmt. Er arbeitet heute als Schauspieler und Buchautor. Seit zwei Jahren ist er Ensemblemitglied am Staatstheater Darmstadt. Zudem ist er mit Konzertlesungen und Theateraufführungen auf Tour.

Timpe lernte er nach eigenen Angaben 2014 bei Dreharbeiten zur ARD-Serie “Sturm der Liebe” kennen, beide hatten Rollen in der täglichen Nachmittagsserie. Vor einem Jahr hatten sie sich verlobt.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen