Schnee auf der Strasse: Automobilistin auf dem Dach gelandet

Kaum ist Schnee gefallen, haben Verkehrsteilnehmer Mühe auf der Strasse.
Kaum ist Schnee gefallen, haben Verkehrsteilnehmer Mühe auf der Strasse. © Kapo GR
Eine Autolenkerin hat am Freitag unterhalb Valbella GR ihren Wagen auf schneebedeckter Strasse zu Schrott gefahren. Die Frau selber verletzte sich beim Selbstunfall. Die Autofahrerin war von Valbella talwärts unterwegs, als ihr Personenwagen in einer Linkskurve ins Rutschen geriet.

Das Auto kam rechts von der Fahrbahn ab und fuhr eine Böschung hinauf. Dort überschlug sich das Fahrzeug laut Polizeiangaben, stürzte zurück auf die Fahrbahn, wo es mit Totalschaden auf dem Dach liegen blieb. Eine Ambulanz fuhr die verletzte Lenkerin nach Chur ins Spital.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen