Schweinsteiger will nicht innerhalb Europas wechseln

Bastian Schweinsteiger wurde zuletzt mit mehreren Klubs in Verbindung gebracht
Bastian Schweinsteiger wurde zuletzt mit mehreren Klubs in Verbindung gebracht © KEYSTONE/EPA FILE/PETER POWELL
Bastian Schweinsteiger widerspricht Gerüchten, er werde Manchester United verlassen und zu einem anderen europäischen Klub wechseln.

“Manchester wird mein letzter Klub in Europa sein”, schrieb der deutsche Weltmeister, der unter Trainer José Mourinho zur Reserve-Mannschaft abgeschoben wurde, am Mittwoch bei Twitter.

“Ich habe grossen Respekt für andere Klubs, aber Manchester United war der einzige, für den ich Bayern München verlassen hätte. Ich werde bereit sein, wenn mich das Team braucht. Das ist alles, was ich über die aktuelle Situation sagen kann.” Der 32-Jährige dankte den Fans ausserdem für die “unglaubliche Unterstützung in den letzten Wochen”.

In internationalen Medien war Schweinsteiger zuletzt mit verschiedenen europäischen Klubs in Verbindung gebracht worden, darunter Juventus Turin.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen