Schweiz sagt Ja zur Präimplantationsdiagnostik

Im Reagenzglas gezeugte Embryos dürfen künftig vor der Einpflanzung in den Mutterleib untersucht werden. Die Stimmbevölkerung hat die Änderung des Fortpflanzungsmedizingesetzes am Sonntag mit 62,4 Prozent Ja angenommen.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen