Schweizer Nati am Rodeln anstatt am “Tschutten”

Schweizer Nati am Rodeln anstatt am “Tschutten”
© instagram shaqirixherdan
Die Schweizer Fussball Nationalmannschaft bereitet sich im Tessin auf die EURO 2016 vor. Doch nicht nur Fussballspielen steht auf dem Programm. Trainer Vladimir Petkovic lässt den Nati-Spielern auch Zeit für weitere spassige Aktivitäten.

Gestern Donnerstagnachmittag durften Shaqiri, Xhaka & Co. sich auf dem Monte Tamaro austoben. Die Spieler rasten mit dem Rodel die Strecke hinunter und flogen am Seil durch die Luft. Der Teambildungs-Event schien Spass gemacht zu haben. Die Schweizer Natispieler posten ihre Eindrücke zahlreich auf den sozialen Medien.

 

Always the same, only fun😁 @rrodriguez34

Ein von Granit Xhaka (@granitxhaka) gepostetes Foto am

🏎🚗🏎🚗 @granitxhaka Ein von Ricardo Rodriguez (@rrodriguez34) gepostetes Foto am

#🇨🇭 #hoppschwiz #geMainzam #euro #vorbereitung #monte #tamaro #🎢

Ein von Fabian Frei (@fabianfrei20) gepostetes Foto am

Funnytimes with my bro @derdiyok_eren 🇨🇭🇨🇭😂😂😃 @fotototomarti Ein von XS (@shaqirixherdan) gepostetes Foto am

Yeiiii

Ein von Stephan Lichtsteiner [FanPage] (@lichtsteinernotofficial) gepostetes Foto am

Teamausflug auf den Monte Tamaro 🏔. #AllezLaSuisse Ein von Swiss National Football Teams (@nationalteams_sfvasf) gepostetes Foto am

(lae)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen