Sexy Mütter im neuen Fergie-Video

Die Sängerin Fergie ruft zur Milchparty. Weil: Der gesunde Drink lässt sich vielfach verwenden. Man könnte ihn trinken, darin baden oder auch nur damit duschen. Alles möglich. Zu sehen in ihrem Comeback-Video.

Die Abkürzung MILF steht im Englischen für “Mother, I’d like to fuck” – übersetzt “Mutter, mit der ich gerne mal Sex hätte”. Im Video zu Fergies Comeback Single “M.I.L.F.” geht es laut ihrer Ansicht um “Moms, I’d like to follow”. Zu sehen sind dabei Mütter, die leicht bekleidet irgendwas mit Milch anstellen. Und auch wenn es nur darum geht, den Milchmann zu verführen.

Für das Video gab es prominente Unterstützung von Kim Kardashian und Model Chrissy Teigen. Sie machen das vierminütige Video zu einem scharfen Clip und zeigen, dass man auch als Mutter noch äusserst sexy sein kann.

fergie3

So trinkt man heute Milch

(gre)
¨


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen