Simpson vor Rückkehr in die DEL

Sean Simpson kehrt wohl in die DEL zurück
Sean Simpson kehrt wohl in die DEL zurück © KEYSTONE/PATRICK B. KRAEMER
Headcoach Sean Simpson wechselt laut mehreren Medienberichten nach dem Ende seiner Tätigkeit bei den klammen Kloten Flyers in die DEL zu Adler Mannheim. In der DEL war der heute 56-jährige Kanadier als Trainer unter anderem schon Meister mit den München Barons (2000).

In der Schweiz gewann Simpson als Headcoach den Meistertitel mit Zug (1998).

Die ZSC Lions führte Simpson zum Triumph in der Champions Hockey League (2009) und im Victoria Cups (2009 gegen die Chicago Blackhawks, den nachmaligen Stanley-Cup-Champion). Über all diesen Erfolgen thront freilich der Gewinn der WM-Silbermedaille als Schweizer Nationaltrainer im Jahre 2013.

Mit den Kloten Flyers erreichte Simpson in der abgelaufenen NLA-Saison zwar noch die Playoffs, scheiterte aber dort gleich mit einem Sweep am danach entthronten Titelverteidiger Davos.

Adler Mannheim war in der letzten DEL-Saison nach Rang 10 in der Qualifikation bereits in den Pre-Playoffs gescheitert.

(SI)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen