So altert Hillary

So altert Hillary
© Hillary Clinton bei einer Wahlveranstaltung im Oktober 2015. (AP Photo/Evan Vucci)
Mitten im Leben steht die ehemalige Aussenministerin Amerikas, und das mit fast 70 Jahren! Hillary Clinton feierte am Montag ihren 68. Geburtstag. Man sieht ihr die turbulenten letzten Jahre kaum an. Wie ist das bei unseren Bundesräten? Sind sie in Würde gealtert?

Ein Blick zurück: Hillary mit 38 Jahren (damals war sie bereits 10 Jahre mit Bill Clinton verheiratet).

Hillary Clinton im jahre 1985. (AP)

Hillary Clinton im Jahre 1985. (AP)

Hillary kandidiert derzeit für die Präsidentschaftswahlen in den USA für 2016. 2009 bis 2013 war Hillary Aussenministerin, 2001 bis 2009 Senatorin für New York, und ja, stimmt: Sie war ja auch noch First Lady! Ihr Mann Bill Clinton war Amerikas Präsident von 1993 bis 2001. Sie ist also schon lange im Politik-Business tätig, und falls sie tatsächlich zur Präsidentin gewählt wird – die Chancen dafür stehen sehr gut -, stehen ihr auch noch ein paar turbulente und vor allem sehr strenge Jahre bevor.

Wie sind Schweizer Politiker in ihrem Amt gealtert?

1. Evelyne Widmer-Schlumpf

Bundesrätin Evelyne Widmer-Schlumpf (2.v.rechts) mit Eltern und Geschwistern. Ihr Vater, Leon Schlumpf, war Bundesrat zum Zeitpunkt der Aufnahme 1980. (KEYSTONE/Niklaus Stauss)

Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf (2.v.rechts) mit Familie. Ihr Vater, Leon Schlumpf, war Bundesrat zum Zeitpunkt der Aufnahme 1980. (KEYSTONE/Niklaus Stauss)

Eveline Widmer-Schlumpf war zum Zeitpunkt der Aufnahme oben 24 Jahre alt. Viel ist seither passiert in ihrer politischen Laufbahn. Momentan ist sie Dauerthema, da viele sie als nicht mehr legitim im Bundesrat erachten. Stressige Zeiten. Die Bundesräten wirkt auch etwas geschafft.

Bundesraetin Eveline Widmer-Schlumpf während einer Medienkonferenz am 21. Oktober 2015 in Bern. (KEYSTONE/Peter Klaunzer)

Bundesraetin Eveline Widmer-Schlumpf während einer Medienkonferenz am 21. Oktober 2015 in Bern. (KEYSTONE/Peter Klaunzer)

2. Ueli Maurer

Unverkennbar, diese Glatze. Das ist auf jeden Fall ein Markenzeichen, das man traurigerweise nicht so schnell los wird. Ueli Maurer ist zum Zeitpunkt dieser Aufnahme 37 Jahre alt.

Portrait des SVP-Politikers Ueli Maurer 1987 in Zuerich. (KEYSTONE/Str)

Portrait des SVP-Politikers Ueli Maurer 1987 in Zuerich. (KEYSTONE/Str)

Und so sieht er heute aus:

Bundesrat Ueli Maurer während einer Medienkonferenz am 12. August 2015. (KEYSTONE/Peter Klaunzer)

Bundesrat Ueli Maurer während einer Medienkonferenz am 12. August 2015. (KEYSTONE/Peter Klaunzer)

Ein paar Falten mehr, ein paar Haare weniger. Im Dezember wird Ueli Maurer 65 Jahre alt.

3. Micheline Calmy-Rey

Und zum Schluss noch eine ehemalige Bundesrätin, die dieses Jahr einen runten Geburtstag hatte: Die ehemalige SP-Politikerin hat im Juli ihren 70. Geburtstag gefeiert. So sah sie mit 42 Jahren aus:

Micheline Calmy-Rey an einer Pressekonferenz im Oktober 1987 in Genf. (KEYSTONE/ Str)

Micheline Calmy-Rey an einer Pressekonferenz im Oktober 1987 in Genf. (KEYSTONE/ Str)

Aber auch mit knapp 70 Jahren strahlt die ehemalige Bundesrätin sehr viel Lebensenergie aus.

Micheline Calmy-Rey im Februar 2014.(KEYSTONE/Salvatore Di Nolfi)

Micheline Calmy-Rey im Februar 2014.(KEYSTONE/Salvatore Di Nolfi)

Ja ok, die Haare sind nicht mehr ganz so authentisch. Aber das ist ok. Solange sie es nicht übertreibt wie dieser Herr hier:

Silvio Berlusconi in Madrid am 22. Oktober 2015. (EPA/ZIPI)

Silvio Berlusconi in Madrid am 22. Oktober 2015. (EPA/ZIPI)

Der ehemalige italienische Ministerpräsident kann offensichtlich nicht gut mit seinen 79 Jahren umgehen. Die Operationen haben sein Gesicht eher entstellt als verschönert. Bei Hillary Clinton sind die Fältchen im Gesicht sichtbar. Hoffentlich bleibt das auch so. Happy Birthday, Hillary!

(lak)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen