So habt ihr «Hallelujah» noch nie gehört

17-jährige Tiffany singt Hallelujah in einen Brunnen.
17-jährige Tiffany singt Hallelujah in einen Brunnen. © Screenshot Youtube
Dieses 17-jährige Mädchen singt Leonard Cohens Hallelujah in einen Brunnen. Das Video geht gerade unglaublich steil. Warum? Schaut selbst, welch akustisches Wunder das Mädchen vollbringt.

Die 17-jährige Tiffany aus Kansas war kürzlich zusammen mit ihrem Chor in Italien. Dort verbringen sie Spring Break. Die Gruppe singt in zahlreichen Kathedralen während ihrer Exkursion. Als Tiffany in Venedig zu diesem Brunnen kam, konnte sie einfach nicht anders, als die Akustik zu testen. Dabei ist dieses unglaubliche Video entstanden. Es wurde über 125’000 Mal geteilt. Ja, das Mädchen hat wohl eine erfolgreiche Zukunft vor sich:

Das Video erinnert an das autistische Mädchen, das in einem irischen Chor Hallelujah singt:

 

(red.)


Newsletter abonnieren
1Kommentar
noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel