Sonja Zietlow freut sich im “Dschungelcamp” auf Brigitte Nielsen

Juhui, Brigitte Nielsen ist wieder dabei: "Dschungelcamp"-Moderatorin Sonja Zietlow (Bild) freut sich auf die einstige Dschungelkönigin, die sich erneut um eine Teilnahme in der Sendung gerissen hat (Archiv).
Juhui, Brigitte Nielsen ist wieder dabei: "Dschungelcamp"-Moderatorin Sonja Zietlow (Bild) freut sich auf die einstige Dschungelkönigin, die sich erneut um eine Teilnahme in der Sendung gerissen hat (Archiv). © Keystone
Moderatorin Sonja Zietlow freut sich, dass Schauspielerin Brigitte Nielsen im neuen RTL-Dschungelcamp erneut dabei sein wird. “Die Frau ist ein Zirkuspferd und funktioniert einfach.”

Die 52-Jährige werde “das Camp kommentieren, kein Blatt vor den Mund nehmen – und wenn sie mal keine Aufmerksamkeit bekommt, wird sie dagegen etwas unternehmen”, so Zietlow zur Zeitschrift “TV Movie”. Nielsen hatte sich bei der Final-Show von “Ich bin ein Star – Lasst mich wieder rein!” im August durchgesetzt, daher ist sie automatisch wieder dabei. 2012 war sie zur Dschungelkönigin gekürt worden.

Die 47-jährige Moderatorin verspricht für das neue Dschungelcamp “die eine oder andere Überraschung”. Am 15. Januar startet die zehnte Staffel von “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!”. Was ihrer Meinung nach einen guten Teilnehmer der Show ausmacht? “Sauer sein, auf den Putz hauen, auch mal heulen – kurz: Authentizität!”

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen