Souveräner Startsieg für Simona Halep

Die Rumänin Simona Halep (WTA 2) gewinnt zum Auftakt des WTA-Masters in Singapur gegen die Italienerin Flavia Pennetta (WTA 8) locker in zwei Sätzen
Die Rumänin Simona Halep (WTA 2) gewinnt zum Auftakt des WTA-Masters in Singapur gegen die Italienerin Flavia Pennetta (WTA 8) locker in zwei Sätzen © KEYSTONE/EPA/WALLACE WOON
Am WTA Masters in Singapur gelingt den Favoritinnen der Gruppe “rot” ein Auftakt nach Mass. Simona Halep und Maria Scharapowa, die Nummern 2 und 3 der Welt, starten mit Siegen.Die rumänische Weltnummer 2 Simona Halep liess der Italienerin Flavia Pennetta (WTA 8) beim 6:0, 6:3-Sieg keine Chance.

Anschliessend besiegte Maria Scharapowa (WTA 3) die Polin Agnieszka Radwanska (WTA 6) in zwei Stunden und 47 Minuten mit 4:6, 6:3, 6:4.

In Abwesenheit der Weltranglistenersten und Vorjahressiegerin Serena Williams starteten so die bestklassierten Teilnehmerinnen erfolgreich. Simona Halep stand am Masters vor einem Jahr im Final. Sie benötigte gegen die US-Open-Siegerin Flavia Pennetta lediglich 70 Minuten zum diskussionslosen Sieg. Halep revanchierte sich ausserdem für die Halbfinalniederlage am US Open.

Maria Scharapowa beendete gegen Agnieszka Radwanska ihr erstes Einzel seit dem gegen Serena Williams verlorenen Wimbledon-Halbfinal. Ein erster Comeback-Versuch endete vor einem Monat in Wuhan (China) mit einer W.o.-Niederlage gegen Barbora Strycova (6:7, 7:6, 1:2 w.o.). Gegen Agnieszka Radwanska setzte sich Scharapowa im Finish noch souverän durch, nachdem sie eine gute Stunde benötigte, ihren Wettkampfrhythmus wieder zu finden.

Für die Schweizer Doppelspezialistin Martina Hingis und ihre indische Partnerin Sania Mirza beginnen die Masters-Einsätze am Montag mit dem ersten Vorrundenspiel gegen Raquel Kops-Jones/Abigail Spears (USA).

(SI)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen