Startgrafik_fm1
Lauda sagt in Brief Job-Angebote für alle Niki-Mitarbeiter zu

Lauda sagt in Brief Job-Angebote für alle Niki-Mitarbeiter zu

Der Unternehmer und frühere Rennfahrer Niki Lauda hat sich in einem offenen Brief an die Mitarbeiter der insolventen Fluglinie Niki gewandt. Er sagte in dem am Mittwoch veröffentlichten Schreiben allen Niki-Mitarbeitern ein Job-Angebot zu.
Bericht: Mexiko wird laut Trumps Stabschef nie für Mauer bezahlen

Bericht: Mexiko wird laut Trumps Stabschef nie für Mauer bezahlen

Der Stabschef von US-Präsident Donald Trump, John Kelly, hat einem Bericht zufolge eine durchgehende Mauer zu Mexiko ausgeschlossen. Kelly habe ausserdem erklärt, dass Mexiko niemals für eine Mauer bezahlen werde.
Streit um Leiche von aufständischem Helikopterpiloten in Venezuela

Streit um Leiche von aufständischem Helikopterpiloten in Venezuela

Im Streit um die Leiche des aufständischen Helikopterpiloten Oscar Pérez haben dutzende Soldaten in Venezuela eine Leichenhalle in Caracas abgesperrt. Der Oppositionelle war am Dienstag bei einem Polizeieinsatz getötet worden.
Bardot: Klage von Schauspielerinnen über Belästigung «scheinheilig»

Bardot: Klage von Schauspielerinnen über Belästigung «scheinheilig»

Brigitte Bardot hat Beschwerden von Schauspielerinnen über sexuelle Belästigung abgetan. «Was Schauspielerinnen angeht, und nicht Frauen allgemein, ist das in der grossen Mehrheit der Fälle scheinheilig, lächerlich, uninteressant», sagte sie gegenüber «Paris Match».
Das ist die «geilste» Polizeimeldung

Das ist die «geilste» Polizeimeldung

Leises Gestöhne, beschlagene Fensterscheiben und ein leicht ruckelnder Wagen. So sieht es aus, wenn zwei Personen im Auto Sex haben. Doch wie packt man diesen Anblick in eine «ernste» Polizeimeldung? So. 
Britisches Unterhaus verabschiedet wichtiges Brexit-Gesetz

Britisches Unterhaus verabschiedet wichtiges Brexit-Gesetz

Das Unterhaus des britischen Parlaments hat ein wichtiges Brexit-Gesetz verabschiedet. Der mit 324 zu 295 Stimmen angenommene Entwurf beendet den Vorrang von EU-Recht vor nationalem und ist für das Ausscheiden aus der EU grundlegend. Noch muss das Oberhaus zustimmen.
Initianten dulden Judenhass auf Schawinski

Initianten dulden Judenhass auf Schawinski

Auf der Facebook-Seite der No-Billag-Initianten haben Nutzer antisemitische Äusserungen veröffentlicht. Trotz Protest bleiben die beanstandeten Passagen tagelang öffentlich einsehbar.
Erdbeben im Montafon

Erdbeben im Montafon

Im österreichischen Montafon hat es am Mittwochabend ein Erdbeben gegeben. Das Beben mit der Stärke 4,2 dürfte man auch in der Schweiz gespürt haben. 
Philipp Fankhausers Hund rastet aus

Philipp Fankhausers Hund rastet aus

Es wäre ein nettes Schwätzchen über sein neues Album auf dem Sofa von TVO gewesen... Wäre. Denn als Philipp Fankhauser seinen Mops Trevor mit zum Talk bringt, übernimmt der plötzlich die Hauptrolle.
Wie viel verdienen die Dschungelstars?

Wie viel verdienen die Dschungelstars?

Lange hat es gedauert, bis der Sender RTL die definitiven Teilnehmer für das diesjährige Dschungelcamp bestätigt hat. Nun wird im Netz bereits über die Gagen der Teilnehmer spekuliert.
US-Senator Flake nennt Trump Lügner

US-Senator Flake nennt Trump Lügner

Schweres Geschütz gegen Donald Trump aus der eigenen Partei: Der republikanische Senator Jeff Flake hat eine Rede vor dem Senat in Washington zu einer Generalabrechnung genutzt und den US-Präsidenten vom Rednerpult des US-Senats offen der Lüge bezichtigt.
Wegen Sturm: Skilager-Klasse auf Alp eingeschlossen

Wegen Sturm: Skilager-Klasse auf Alp eingeschlossen

Eine Schulklasse aus Kriessern ist wegen des stürmischen Wetters auf der Seebenalp in den Flumserbergen von der Aussenwelt abgeschnitten. Die Lehrer und Begleiter des Skilagers betreuen die Kinder. Wann die Kinder und die Hotelgäste die Alp wieder verlassen können, ist nicht absehbar.
Verkehrspfosten lädt Auto auf

Verkehrspfosten lädt Auto auf

In St.Gallen landete am Dienstagabend ein Auto auf einem Verkehrspfosten. Der Autolenker wollte zu früh abbiegen und sein Auto krachte in Verkehrsleitpfosten.
Durchbruch im Kampf gegen Varroa-Milbe erzielt

Durchbruch im Kampf gegen Varroa-Milbe erzielt

Im Kampf gegen die für grosse Verluste bei den Bienenvölkern verantwortliche Varroa-Milbe ist offenbar ein Durchbruch gelungen. Eine Universität in Deutschland hat eine wirksame Substanz gegen den Parasiten gefunden.
Schimmel-Alarm in der Migros Arbon

Schimmel-Alarm in der Migros Arbon

Die Kunden der Migros Arbon sind angeekelt: Im Mozzarella-Kühlregal macht sich ein grünlicher Schimmelpilz breit. Die Migros versichert: «Das war eine einmalige Sache.» Beim Kantonslabor will man genauer hinsehen.
Papst prangert in Chile Unterdrückung an

Papst prangert in Chile Unterdrückung an

Papst Franziskus hat in Chile die Unterdrückung und Ausgrenzung der indigenen Mapuche angeprangert. «Wir müssen die Denkweise ablegen, dass es höhere und niedere Kulturen gibt», sagte der Papst am Mittwoch bei einer Messe in Temuco.
Swisscom vermeldet Ende der Panne

Swisscom vermeldet Ende der Panne

Die Panne bei den Swisscom-Geschäftskunden ist gemäss dem Telekommunikationsunternehmen behoben. Die Analyse der letzten Tage habe ergeben, dass in der Lieferantensoftware Fehler vorgelegen seien, hiess es bei Swisscom.
Grippe zwingt viele Schweizer ins Bett

Grippe zwingt viele Schweizer ins Bett

In der Schweiz müssen nach wie vor viele Menschen wegen der Grippe das Bett hüten. Am stärksten betroffen ist die Bevölkerung in der Westschweiz, im Tessin und in Graubünden. Am häufigsten erkranken Kleinkinder bis vier Jahre. Die Anzahl Grippefälle ist weiter im Anstieg.
Christa de Carouge 81-jährig gestorben

Christa de Carouge 81-jährig gestorben

Christa de Carouge, die bekannteste Kleiderdesignerin der Schweiz, ist tot. Sie starb am Dienstag überraschend nach einer kurzen, schweren Krankheit. Eine Mitarbeiterin von ihr bestätigte der Nachrichtenagentur sda einen entsprechenden Bericht der «NZZ».
«Es ist wichtig, über Pornos zu reden»

«Es ist wichtig, über Pornos zu reden»

Nachdem Pornhub für FM1Today eine grosse Statistik über das Nutzungsverhalten seiner Userinnen und User herausgegeben hat, haben wir uns mit einer Sexualpädagogin darüber unterhalten. Sie erklärt, wie der Konsum von Pornos die Jugendlichen verändert und rät den Eltern, sich mit Pornos auseinanderzusetzen.
Nato intensiviert Dialog mit Russland

Nato intensiviert Dialog mit Russland

Die Nato intensiviert den militärischen Dialog mit Russland. Nato-Oberbefehlshaber Curtis Scaparrotti bestätigte am Mittwoch in Brüssel, dass er sich in Kürze erstmals persönlich mit dem russischen Generalstabschef Waleri Gerassimow treffen wolle.
Merkel: Mit Wien einig

Merkel: Mit Wien einig

Deutschland und Österreich wollen die illegale Migration in die EU reduzieren und die Aussengrenze der Europäischen Union stärken.
Russell Nelson neuer Mormonen-Präsident

Russell Nelson neuer Mormonen-Präsident

Rund zwei Wochen nach dem Tod von Mormonen-Präsident Thomas Monson ist Russell Nelson zu dessen Nachfolger bestimmt worden. Der 93-Jährige wurde aus dem Führungsgremium der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage zum Präsidenten berufen.
«Evi» bläst Lieferwagen um

«Evi» bläst Lieferwagen um

Am Mittwoch, kurz nach 13 Uhr, ist ein Lieferwagen mit Anhänger auf der Autobahn A13 vom Wind umgeblasen worden. Der 42-jährige Chauffeur konnte die Führerkabine unverletzt verlassen.
Bundesrat erhöht Benzinpreis im 2024

Bundesrat erhöht Benzinpreis im 2024

Der Bundesrat hat die Projekte für den Autobahn-Ausbau der nächsten Jahre offengelegt. Bei der Planung stellte sich heraus, dass vorerst keine Benzinpreis-Erhöhung nötig ist. An den 4 Rappen wäre die Nationalstrassen- und Agglomerationsverkehrs-Fonds (NAF) beinahe gescheitert.
Politik blockiert zweites Schutzgebiet für Indische Löwen

Politik blockiert zweites Schutzgebiet für Indische Löwen

Es ist ein besonderes Verhältnis, das der Zoo Zürich zu seinen Indischen Löwen hat. Die ersten beiden Tiere kamen 1991 nach Zürich, als Geschenk der indischen Regierung anlässlich des 700-Jahr-Jubiläums der Eidgenossenschaft.
Braunbärin Fränzi feiert im Tierpark Goldau ihren 35. Geburtstag

Braunbärin Fränzi feiert im Tierpark Goldau ihren 35. Geburtstag

Die syrische Braunbärin Fränzi, die im Natur- und Tierpark Goldau lebt, ist am Mittwoch mit einer Geburtstagstorte überrascht worden. Das Bärenweibchen feierte seinen 35. Geburtstag - es ist damit die älteste Bärin des Europäischen Erhaltungszuchtprogramms.
Vom Winde verweht: Dach blockiert SBB-Gleis in Oensingen

Vom Winde verweht: Dach blockiert SBB-Gleis in Oensingen

Ein vom Sturm «Evi» weggerissenes Dach eines Unterstandes auf dem Gelände des Zeughauses in Oensingen SO hat am Mittwochmittag einen Strommasten und die Stromleitung der SBB beschädigt. Das Dach blieb auf den Gleisen liegen.Personen wurden nicht verletzt. Eine Windböe erfasste kurz nach 12.
Umweltschützer setzten sich im Kampf gegen Flughafen bei Nantes durch

Umweltschützer setzten sich im Kampf gegen Flughafen bei Nantes durch

Nach jahrelangen Protesten haben Umweltschützer in Frankreich das Aus für einen Regionalflughafen erwirkt. Die Regierung in Paris kippte am Mittwoch die Pläne zum Bau des Airports Notre-Dame-des-Landes in Westfrankreich.
Zwei Komitees vereinen sich

Zwei Komitees vereinen sich

Ein Nein zur No-Billag-Initiative. Dieses Ziel haben sich zwei Komitees in der Ostschweiz gesetzt. Nun haben sie sich zusammen geschlossen und starten mit vielen bekannten Gesichtern in den Wahlkampf.
Jagd nach Diktatoren-Geldern bei der UBS endet mit Verurteilung

Jagd nach Diktatoren-Geldern bei der UBS endet mit Verurteilung

Ein österreichischer Unternehmensberater forderte von der UBS stolze 170 Milliarden Franken. Er gab an, im Auftrag eines Erben des indonesischen Ex-Präsidenten Sukarno zu handeln. Das Zürcher Bezirksgericht glaubte ihm nicht.
Torrent ist neuer Parlamentspräsident

Torrent ist neuer Parlamentspräsident

Kataloniens Parlament hat Roger Torrent von der linksnationalistischen Partei ERC zum Präsidenten des neuen Parlaments in der Region gewählt. Der 38-Jährige kam am Mittwoch mithilfe der separatistischen Parteien ins Amt.
Tschechische Regierung beschliesst Rücktritt

Tschechische Regierung beschliesst Rücktritt

Nach dem Scheitern bei der Vertrauensfrage hat die tschechische Regierung des Populisten Andrej Babis ihren Rücktritt beschlossen. Er werde Präsident Milos Zeman um ein baldiges Treffen ersuchen, um die Demission offiziell einzureichen, gab Babis am Mittwoch bekannt.
Ältere Menschen sollen Strom sparen

Ältere Menschen sollen Strom sparen

In Haushalten von älteren Menschen besteht gemäss einer Nationalfonds-Studie ein beträchtliches Energiesparpotenzial. Insbesondere für Einfamilienhausbesitzer ist aber die Finanzierbarkeit einer Sanierung problematisch.
Juncker will Lösung von Grenzkonflikten

Juncker will Lösung von Grenzkonflikten

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker sieht die Lösung von Grenzkonflikten auf dem Westbalkan als Bedingung für den EU-Beitritt von Ländern aus der Region. «Die Grenzprobleme müssen geklärt sein, bevor es weitere Beitritte geben wird», sagte er im EU-Parlament.
Schildkröten gegessen - sieben Kinder tot

Schildkröten gegessen - sieben Kinder tot

Im Norden von Madagaskar sind sieben Kinder nach dem Verzehr von Meeresschildkröten an einer Lebensmittelvergiftung gestorben. Unter den Opfern sind auch zwei Babys, die offensichtlich beim Stillen vergiftet wurden, nachdem die Mütter Schildkröten gegessen hatten.
Migros-Gruppe steigert Umsatz

Migros-Gruppe steigert Umsatz

Die Migros-Gruppe hat im vergangenen Jahr ihren Umsatz um 1 Prozent auf 28,0 Milliarden Franken gesteigert. Im Detailhandel allein wuchs die Migros um 0,9 Prozent auf 23,5 Milliarden Franken, wie sie am Mittwoch mitteilte. Sie bleibt damit Marktführerin vor Coop.
Beschlagnahmte Rinder geschlachtet

Beschlagnahmte Rinder geschlachtet

Von den 31 Rindern, die der Veterinärdienst des Kantons Luzern im Dezember auf Höfen im Luzerner Hinterland beschlagnahmt hat, sind mehrere eingeschläfert oder geschlachtet worden. Die restlichen Tiere sind noch in Obhut der Behörden.
Bundesrat unterstützt dritte Rosenberg-Röhre

Bundesrat unterstützt dritte Rosenberg-Röhre

Bis 2030 will der Bundesrat auf dem Nationalstrassennetz Erweiterungsprojekte im Umfang von rund 13,474 Milliarden Franken in Angriff nehmen. Mit dem Ausbauschritt 2019, den er am Mittwoch verabschiedet hat, will er 2,267 Milliarden investieren.
Staatsanwalt: Fehler bei Bauarbeiten führte zum Archiv-Einsturz

Staatsanwalt: Fehler bei Bauarbeiten führte zum Archiv-Einsturz

Ein Fehler bei den U-Bahn-Bauarbeiten hat nach Darstellung der Staatsanwaltschaft den Einsturz des Kölner Stadtarchivs vor neun Jahren ausgelöst. Gemäss Verteidigung gibt es dafür keine Beweise.
Lastwagen landet im Strassengraben

Lastwagen landet im Strassengraben

Am Dienstagnachmittag ist zwischen Ruggell und Bendern ein Lastwagenfahrer mit seinem Sattelschlepper in einem Strassengraben gelandet. Er wurde ins Spital gebracht. 
Bypass- und Schlauchmagen-OP vergleichbar

Bypass- und Schlauchmagen-OP vergleichbar

Zur Reduktion von starkem Übergewicht eignen sich sowohl die Magenbypass-Operation als auch der einfachere Schlauchmagen-Eingriff. Die Patientinnen und Patienten verlieren dabei langfristig etwa zwei Drittel ihres Übergewichts.
«Mörtel» Lugner kommt mit Melanie Griffith zum Wiener Opernball

«Mörtel» Lugner kommt mit Melanie Griffith zum Wiener Opernball

Der österreichische Unternehmer und Gesellschaftslöwe Richard «Mörtel» Lugner wird in diesem Jahr von US-Schauspielerin Melanie Griffith zum Wiener Opernball begleitet. Das teilte der 85-Jährige am Mittwoch in Wien mit.Eigentlich kennt er seinen Star gar nicht.
Stromunterbrüche in zwei Bündner Regionen

Stromunterbrüche in zwei Bündner Regionen

Heftige Winde und Schneefall haben am Mittwochmorgen in Teilen Graubündens zu Stromunterbrüchen geführt. Betroffen waren 2500 Haushalte in den Regionen Prättigau und Bündner Oberland.
Autolenker im Aargau tödlich verletzt

Autolenker im Aargau tödlich verletzt

Bei einem Selbstunfall ist ein 28-jähriger Autolenker in der Nacht auf Mittwoch in Lupfig AG tödlich verunfallt. Der Tscheche fuhr im Dorf geradeaus über einen Kreisel, kollidierte mit einer Strassenlampe und prallte in eine Hauswand.