Aus dem Leben, aus dem Kinn

Aus dem Leben, aus dem Kinn

Wer in seinem Sprachgebrauch Sprichwörter braucht, zeigt eine gewisse Eloquenz. Wer diese Sprichwörter falsch wiedergibt, macht sich allerdings zum Löli. Das Lachen der Buchhändlerin ist umso köstlicher…
Ein halbes Leben lang Totengräber

Ein halbes Leben lang Totengräber

Für Herbert Nafzger aus Romanshorn ist der Tod alltäglich, sein Arbeitsplatz der Friedhof. Vor 50 Jahren hat sein Vater den Job als Totengräber übernommen. Ein halbes Jahrhundert sind die Nafzgers nun schon Bestatter und haben «die Hälfte der Stadt Romanshorn beerdigt». Trotz viel Tränen und Trauer hat das Leben als Totengräber auch schöne Seiten.
Auffallend grosse Gewinne dank Steueroasen

Auffallend grosse Gewinne dank Steueroasen

Die führenden EU-Banken melden einer Untersuchung zufolge einen auffallend grossen Anteil ihrer Gewinne in Steueroasen. Sie profitieren so von den dort geltenden extrem niedrigen Steuersätzen.
Tausende in Australien vor Zyklon «Debbie» in Sicherheit gebracht

Tausende in Australien vor Zyklon «Debbie» in Sicherheit gebracht

Im Norden Australiens sind tausende Menschen vor dem herannahenden Wirbelsturm «Debbie» in Sicherheit gebracht worden. «Das wird ein gemeiner Zyklon», warnte die Regierungschefin des Bundesstaates Queensland, Annastacia Palaszczuk, am Montag.
Haftbefehl für Ex-Präsidentin beantragt

Haftbefehl für Ex-Präsidentin beantragt

Südkoreas Staatsanwaltschaft hat nach Medienberichten einen Haftbefehl gegen die entmachtete Präsidentin Park Geun Hye beantragt. Es bestehe die Gefahr, dass Beweismaterial vernichtet werde, hiess es in einer Erklärung der Ermittler zur Begründung des Antrags.
Proteste in mehreren brasilianischen Städten

Proteste in mehreren brasilianischen Städten

Angesichts der Korruptionsvorwürfe gegen brasilianische Politiker haben in mehreren Städten des südamerikanischen Landes zahlreiche Menschen gegen Bestechung und Vorteilsnahme im Amt protestiert.
Rückkehr zum Normalbetrieb im Bahnhof Luzern

Rückkehr zum Normalbetrieb im Bahnhof Luzern

Nach über viertägigem Unterbruch verkehren die Züge der SBB im Bahnhof Luzern seit dem frühen Montagmorgen wieder nach Fahrplan. Die Reparaturarbeiten nach der Entgleisung eines Eurocity-Zugs vom Mittwoch konnten in der Nacht auf Montag abgeschlossen werden.
Ein halbe Million Kinder im Jemen in Gefahr

Ein halbe Million Kinder im Jemen in Gefahr

Wachsende Armut, Hunger und Krankheiten: Zwei Jahre nach Kriegsausbruch geraten im Jemen nach Angaben von UNICEF immer mehr Kinder in Lebensgefahr.
Gericht verurteilt Nawalny nach Protesten zu 15 Tagen Haft

Gericht verurteilt Nawalny nach Protesten zu 15 Tagen Haft

Einen Tag nach den landesweiten Protestkundgebungen hat ein russisches Gericht den Kreml-Kritiker Alexej Nawalny zu 15 Tagen Haft verurteilt. Nawalny hat sich laut Gericht am Sonntag seiner Festnahme widersetzt.
Rapper wegen kritischen Songs festgenommen

Rapper wegen kritischen Songs festgenommen

Im ostafrikanischen Tansania ist der prominente Rapper Nay wa Mitego wegen Kritik an der Staatsführung festgenommen worden. «Es ist wahr, ich bin in Haft», schrieb der Musiker am Sonntag im Onlinedienst Instagram.
Schmuggel von tropischen Vögeln gestoppt

Schmuggel von tropischen Vögeln gestoppt

Ein Spanier, der 168 tropische Vögel in einem Flug nach Deutschland schmuggeln wollte, ist am Flughafen im mexikanischen Cancún festgenommen worden. Der versuchte Schmuggel wurde bei der Gepäckkontrolle aufgedeckt.
Prognosen sehen Konservative bei Parlamentswahl in Bulgarien vorn

Prognosen sehen Konservative bei Parlamentswahl in Bulgarien vorn

Bei der vorgezogenen Parlamentswahl in Bulgarien sind die pro-westlichen Konservativen von Ex-Ministerpräsident Boiko Borissow ersten Prognosen zufolge stärkste Kraft geworden. Borissows GERB-Partei lag am Sonntagabend mit rund 32 Prozent vorn.
«Die Schöne und das Biest» verzaubert Amerikas Kinobesucher weiter

«Die Schöne und das Biest» verzaubert Amerikas Kinobesucher weiter

Die Musical-Verfilmung «Die Schöne und das Biest» hat die Kinobesucher in Nordamerika auch am zweiten Wochenende nach ihrem hervorragenden Start verzaubert. Nach vorläufigen Schätzungen spielte der Film dort am Wochenende rund 88 Millionen Dollar ein.
St.Galler bestaunen Ruckhalde-Tunnel

St.Galler bestaunen Ruckhalde-Tunnel

Der Ruckhalde-Tunnel in St.Gallen nimmt Form an: Noch rund 200 Meter fehlen bis zum Durchstich. Am Sonntag hatte die Bevölkerung die einmalige Gelegenheit, die Grossbaustelle unter der Stadt zu besichtigen.
Wiler Waldspielgruppe kämpft gegen Vandalen

Wiler Waldspielgruppe kämpft gegen Vandalen

Seit einigen Monaten kämpft die Waldspielgruppe Hofberg aus Wil gegen Vandalen, die im Wald ihr Holzhäuschen demolieren und darin sogar Feuer machen. Nun haben die beiden Leiterinnen genug und fordern, dass die Polizei eingreift.
CDU gewinnt Landtagswahl an der Saar - kein «Schulz-Effekt»

CDU gewinnt Landtagswahl an der Saar - kein «Schulz-Effekt»

Die CDU hat die Landtagswahl im südwestdeutschen Saarland klar gewonnen. Ein halbes Jahr vor der Bundestagswahl kam die Partei von Kanzlerin Angela Merkel laut vorläufigem amtlichem Endergebnis vom Sonntagabend auf 40,7 Prozent der Stimmen - ein Plus von 5,5 Prozent.
Hupperts Botschaft zum Welttheatertag: Theater leistet Widerstand

Hupperts Botschaft zum Welttheatertag: Theater leistet Widerstand

Seit 55 Jahren wird der Welttheatertag gefeiert - die diesjährige Botschaft zum Welttheatertag an diesem Montag kommt von der französischen Schauspielerin Isabelle Huppert («Elle»).
Alle wollen nach Skandinavien

Alle wollen nach Skandinavien

Wälder, Fjorde und angesagte Städte: Skandinavien gilt in diesem Jahr als eines der beliebtesten Reiseziele der Schweizer. Dies bestätigt Skandinavien-Expertin Deborah Scheller.
In den Abend mit FM1Today

In den Abend mit FM1Today

Diese Themen interessieren heute Abend auf FM1Today:
Tausende bei Kundgebungen für Europa

Tausende bei Kundgebungen für Europa

Erneut haben in dutzenden europäischen Städten tausende Menschen für ein vereintes Europa demonstriert. Nach Angaben der Bewegung «Pulse of Europe» fanden am Sonntag Kundgebungen in 68 Städten in elf Ländern der Europäischen Union statt.
Uber verzichtet nach Unfall auf selbstfahrende Autos

Uber verzichtet nach Unfall auf selbstfahrende Autos

Der US-Fahrdienstanbieter Uber hat seine selbstfahrenden Autos nach einem Unfall aus dem Verkehr gezogen. Bei dem Zusammenstoss in Tempe im Bundesstaat Arizona sei niemand schwer verletzt worden, sagte ein Uber-Sprecher am Samstag.
Leipziger Buchmesse mit deutlichem Besucherplus

Leipziger Buchmesse mit deutlichem Besucherplus

Die Leipziger Buchmesse hat 2017 ein deutliches Besucherplus verzeichnet. Wie die Veranstalter am Sonntag mitteilten, kamen 285'000 Gäste. Auf dem Messegelände wurden 208'000 Besucher gezählt, den Rest steuerte das Lesefestival «Leipzig liest» bei.
Züge am Bahnhof Luzern fahren ab Montag wieder

Züge am Bahnhof Luzern fahren ab Montag wieder

Nach viereinhalb Tagen fahren die Züge am Bahnhof Luzern ab Montagmorgen wieder gemäss Fahrplan. Die SBB will die Reparaturarbeiten in der Nacht abschliessen. Einzelne Ausfälle seien jedoch nicht ausgeschlossen.
«Für mich geht ein Traum in Erfüllung»

«Für mich geht ein Traum in Erfüllung»

Der Rheinecker AC-Milan-Fanclub hat am Samstag sein 30-jähriges Bestehen gefeiert. Den Mittelpunkt bildete ein ganz besonderer Gast: Der originale Champions-League-Pokal, den die italienische Fussballmannschaft im Jahr 2007 gewonnen hat. 
Schwitzen mit Detlef Soost

Schwitzen mit Detlef Soost

Der deutsche Motivator und Fitnessexperte Detlef Soost brachte am Samstag die Sporthalle im Freizeitzentrum Säntispark in Bewegung. Rund 150 sportbegeisterte Fans trainierten gemeinsam mit dem aus verschiedenen Castingshows bekannten Choreographen.
Buchtitel «Hinfallen ist wie Anlehnen, nur später» ausgezeichnet

Buchtitel «Hinfallen ist wie Anlehnen, nur später» ausgezeichnet

Der Autor und Slampoet «Sebastian 23» hat den Wettbewerb um den «Ungewöhnlichsten Buchtitel des Jahres» gewonnen. Seine Textsammlung «Hinfallen ist wie Anlehnen, nur später» wurde am Samstag auf der Leipziger Buchmesse ausgezeichnet.
Alt Bundesrätin Ruth Dreifuss unterstützt Reform der Altersvorsorge

Alt Bundesrätin Ruth Dreifuss unterstützt Reform der Altersvorsorge

Alt Bundesrätin Ruth Dreifuss setzt sich für die Reform der Altersvorsorge ein. Die Reform abzulehnen bringe auf dem Weg zu mehr Lohngleichheit keinen Fortschritt. Das Rentenalter der Frauen solle in diesem Kampf nicht zur Währung werden.
documenta-Kunstwerk: Auf Pferderücken quer durch Europa

documenta-Kunstwerk: Auf Pferderücken quer durch Europa

3000 Kilometer in drei Monaten: Vier Reiter wollen während der documenta 14 von Athen nach Kassel reiten. Sie verbinden so die beiden Ausstellungsorte der Kunstausstellung miteinander - und zeichnen damit auch eine der Fluchtrouten quer durch Europa nach.
Wir wollen Antworten!

Wir wollen Antworten!

Über gewisse Fragen kann man stundenlang diskutieren. Das Wochenende ist also der optimale Zeitpunkt, diese Fragen zu stellen. Wie beantwortest du die zu grossen Rätsel der Menschheit?
Schweiz weitet Verbot für brasilianisches Fleisch aus

Schweiz weitet Verbot für brasilianisches Fleisch aus

21 Betriebe sollen in den Gammelfleischskandal in Brasilien verwickelt sein. Die Schweiz hat am Wochenende einen Importstopp für Ware von den betroffenen Betrieben verhängt.
Tausende protestieren in Russland - Nawalny festgenommen

Tausende protestieren in Russland - Nawalny festgenommen

In Russland sind am Sonntag in mehreren Städten tausende Menschen einem Aufruf des Oppositionellen Alexej Nawalny gefolgt und haben gegen Korruption an der Staatsspitze demonstriert. Nawalny selbst wurde gleich zu Beginn im Zentrum von Moskau festgenommen.
Neues Album von Helene Fischer kommt im Mai

Neues Album von Helene Fischer kommt im Mai

Darauf haben viele Schlager-Fans gewartet: Helene Fischer bringt ein neues Album heraus. Am Wochenende wurden Details bekannt. Die Sängerin präsentierte ausserdem erste Songs im Fernsehen.
Juristisches und diplomatisches Nachspiel wegen Anti-Erdogan-Plakat

Juristisches und diplomatisches Nachspiel wegen Anti-Erdogan-Plakat

Die Kundgebung für mehr Demokratie in der Türkei hat ein diplomatisches und juristisches Nachspiel: Wegen eines Transparents wurde der Schweizer Botschafter in Ankara einbestellt, und die Berner Behörden eröffneten Verfahren. Die Organisatoren distanzieren sich.
Leiche aus dem Rhein noch nicht identifiziert

Leiche aus dem Rhein noch nicht identifiziert

Die Leiche der Frau, die am Freitag in der Nähe von Vaduz aus dem Rhein geborgen worden ist, konnte noch nicht identifiziert werden. Die Polizei sucht weiterhin Zeugen. 
Ein Toter und 14 Verletzte durch Schüsse in US-Nachtclub

Ein Toter und 14 Verletzte durch Schüsse in US-Nachtclub

Ein Unbekannter hat in einem Club in Cincinnati im US-Staat Ohio das Feuer eröffnet und mindestens einen Menschen getötet. 14 weitere seien teils lebensgefährlich verletzt worden, teilte die örtliche Polizei auf Twitter mit.
90 Tote bei Unwetter in Peru

90 Tote bei Unwetter in Peru

Nach wochenlangen Unwettern, Erdrutschen und Überschwemmungen ist die Zahl der Toten in Peru auf mindestens 90 gestiegen. Rund 742'000 Menschen sind von der Katastrophe betroffen.
Ufos sind so interessant wie Katastrophen

Ufos sind so interessant wie Katastrophen

Gekonnt setzt die Geschäftsleitung von der Seilbahn Hoher Kasten die Ufo-Online-Ente für ihre Zwecke ein: Sie hat einen Foto-Wettbewerb ausgeschrieben und staunte über das riesige Interesse. Nun ist das Siegerbild gekürt.
WaSa-Damen schaffen Historisches

WaSa-Damen schaffen Historisches

Die Frauen des Unihockeyclubs Waldkirch-St.Gallen sichern sich mit einem Auswärtssieg im vierten Playoff-Spiel gegen die Floorball Riders Dürnten-Bubikon-Rüti den Aufstieg in die Nationalliga A.
Zumbrunnen in MGB-Verwaltung gewählt

Zumbrunnen in MGB-Verwaltung gewählt

Der neue Migros-Chef Fabrice Zumbrunnen ist in den Verwaltungsrat des Detailhandelsriesen gewählt worden. Die Wahl durch die Delegierten des Migros-Genossenschaftsbundes (MGB) galt als Formsache.
Single, kinderlos und glücklich

Single, kinderlos und glücklich

Die 61-jährige Sylvia Locher ist Single-Frau. Als Präsidentin von Pro Single Schweiz setzt sie sich für die gesellschaftliche und rechtliche Gleichstellung von Alleinstehenden ein. 
Die Zeitumstellung in GIFs

Die Zeitumstellung in GIFs

Jedes halbes Jahr wieder müssen wir an der Uhr drehen - obwohl die meisten Uhren heutzutage automatisch auf Sommerzeit umstellen. Trotzdem geht so eine Umstellung nicht spurlos an uns vorbei. Hier der Beweis in GIFs.
Landtagswahl im Saarland begonnen

Landtagswahl im Saarland begonnen

Im Saarland haben am Sonntagmorgen um 08.00 Uhr die Wahllokale für die Landtagswahl geöffnet. Die Abstimmung in einem der kleinsten deutschen Bundesländer gilt als wichtiger Stimmungstest vor den nationalen Wahlen im Herbst.
Pekings Wunschkandidatin neue Regierungschefin

Pekings Wunschkandidatin neue Regierungschefin

Überschattet von Protesten hat in Hongkong ein Peking-freundliches Wahlkomitee die bisherige Verwaltungschefin Carrie Lam zur neuen Regierungschefin der Sonderverwaltungsregion Chinas gemacht.
Höhere Wahlbeteiligung bei bulgarischer Parlamentswahl

Höhere Wahlbeteiligung bei bulgarischer Parlamentswahl

Die Bulgarinnen und Bulgaren sind erneut zu den Urnen gerufen worden. Die vorgezogene Parlamentswahl am Sonntag ist mit einer etwas höheren Beteiligung als bei der Neuwahl 2014 angelaufen.
Darüber berichten die Sonntagszeitungen

Darüber berichten die Sonntagszeitungen

Noch mehr Wahlbetrug im Wallis, EU-Verhandlungen und Billag-Nachfolge: Die Schlagzeilen der Sonntagspresse in unbestätigten Meldungen: