Menu und Beizer wechseln gleichzeitig

Menu und Beizer wechseln gleichzeitig

Die «Krone» mitten im Städtli Lichtensteig steht seit Januar leer, doch das soll sich möglichst schnell ändern: Bis ein geeigneter Pächter gefunden wird, wechseln die Beizer monatlich.
Irans Präsident Ruhani erringt klaren Wahlsieg

Irans Präsident Ruhani erringt klaren Wahlsieg

Der moderate iranische Präsident Hassan Ruhani hat die iranische Präsidentenwahl klar gewonnen: Der 68-Jährige kam bei der Abstimmung am Freitag auf 57 Prozent, wie Innenminister Abdolresa Rahmani Fasli am Samstagnachmittag mitteilte.
Journalist in Mexiko verschleppt

Journalist in Mexiko verschleppt

Wenige Tage nach der Ermordung des mexikanischen Journalisten Javier Valdez haben bewaffnete Männer einen anderen mexikanischen Journalisten verschleppt. Salvador Adame, der einen Fernsehsender besitzt, sei in der westmexikanischen Stadt Nueva Italia entführt worden.
Unwetter treffen Deutschland

Unwetter treffen Deutschland

Erst Hitze, dann Donnerwetter: Heftige Unwetter haben in Deutschland für Grosseinsätze der Rettungskräfte gesorgt. Am Hamburger Flughafen sassen am Freitagabend etwa 400 Reisende fest. Ihre Flieger konnten bei dem schlechten Wetter nicht abheben.
Auf Riad abgeschossene Rakete abgefangen

Auf Riad abgeschossene Rakete abgefangen

Kurz vor dem Eintreffen von US-Präsident Donald Trump zu einem Besuch in Riad hat die saudiarabische Armee eine aus dem Jemen abgefeuerte Rakete unschädlich gemacht. Eine ballistische Rakete der Huthi-Rebellen sei abgefangen worden.
Gingrich soll US-Botschafterin im Vatikan werden

Gingrich soll US-Botschafterin im Vatikan werden

Wenige Tage vor seinem Treffen mit dem Papst hat US-Präsident Donald Trump die Unternehmerin Callista Gingrich als Botschafterin für den Vatikan nominiert. Das teilte das Weisse Haus am Freitagabend mit. Der Senat muss der Personalie zustimmen.
Trump ordnet «Vernichtungskampagne» an

Trump ordnet «Vernichtungskampagne» an

Nach einer Überprüfung der Strategie im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat US-Präsident Donald Trump eine «Vernichtungskampagne» angeordnet. Diese soll die Rückkehr ausländischer IS-Kämpfer aus Syrien in ihre Herkunftsländer verhindern.
Carla Bruni singt jetzt englisch

Carla Bruni singt jetzt englisch

Die französische Sängerin und Ex-Première-Dame Carla Bruni bringt ein englischsprachiges Album mit Cover-Songs heraus. «French Touch» soll am 6. Oktober erscheinen und ein englischsprachiges Publikum erreichen.
Ex-FBI-Chef Comey zu Aussage bereit

Ex-FBI-Chef Comey zu Aussage bereit

Der von Präsident Donald Trump gefeuerte FBI-Chef James Comey will in einer öffentlichen Sitzung vor dem Geheimdienstausschuss des US-Senats aussagen. Das teilten die Ausschussvorsitzenden am Freitagabend (Ortszeit) mit.
Offenbar Massenhinrichtungen in Libyen

Offenbar Massenhinrichtungen in Libyen

Beim Angriff regierungstreuer Kämpfer auf einen Stützpunkt rivalisierender Einheiten in Libyen sind nach Angaben aus Armeekreisen mindestens 141 Menschen getötet worden. Es habe standrechtliche Hinrichtungen gegeben. Die libysche Einheitsregierung zog Konsequenzen.
Michel Temer wollte Ermittlungen behindern

Michel Temer wollte Ermittlungen behindern

Der brasilianische Präsident Michel Temer gerät immer tiefer in den Strudel um den grössten Korruptionsskandal des Landes: Er soll nicht nur Schweigegeldzahlungen gebilligt, sondern auch versucht haben, die Justizermittlungen zu behindern.
Ausgesetzte Kätzchen gerettet

Ausgesetzte Kätzchen gerettet

Im Harderwald bei Oberriet findet ein Jäger sechs ausgesetzte Kätzchen. Er nimmt sie mit und bringt sie zu einer Auffangsstelle. Die ca. zwei Wochen alten Kätzchen sind wohlauf und munter. Die Tat erzürnt die hiesige Facebook-Gemeinschaft. 
Cornells Witwe bezweifelt Suizid

Cornells Witwe bezweifelt Suizid

Die Witwe des US-Rockmusikers Chris Cornell bezweifelt, das sich ihr Mann das Leben genommen hat. Der 52-Jährige habe niemals angedeutet, dass er nicht mehr leben wolle, erklärte Vicky Karayiannis Cornell am Freitag.
Wenn der Beat dropt...

Wenn der Beat dropt...

Maddie liebt offenbar «Uptown Funk» von Bruno Mars. Ganz sehnsüchtig wartet sie darauf, bis endlich der Beat kommt und legt dann im Kindersitz so richtig los.
Vier Kinder bei Explosion in Fehraltorf ZH teils schwer verletzt

Vier Kinder bei Explosion in Fehraltorf ZH teils schwer verletzt

Bei einer Explosion in einer Scheune in Fehraltorf ZH sind am Freitagnachmittag vier Buben verletzt worden, zwei von ihnen schwer. Sie wurden mit Helikoptern ins Spital geflogen. Der Grund für die Explosion, bei der es keinen Brand gab, ist noch unklar.
US-Fotoreporter Stanley Greene mit 68 gestorben

US-Fotoreporter Stanley Greene mit 68 gestorben

Der durch seine Kriegsreportagen berühmt gewordene US-Fotojournalist Stanley Greene ist tot. Der 68-Jährige starb am Freitag nach langer Krankheit in einem Pariser Spital, wie die von ihm mitbegründete Agentur Noor mitteilte.
Paradies-Garten in Schwyz

Paradies-Garten in Schwyz

40 Kunstschaffende der Kunstwerkstatt an der Lorze in Cham ZG verwandeln diesen Sommer die herrschaftliche Anlage der Ital Reding-Hofstatt in Schwyz in einen Paradies-Garten. Die Schau steht unter dem Titel «Mutter Erde bittet zu Tisch» und dauert bis Ende August.
Uber-Entwickler zittert um Job

Uber-Entwickler zittert um Job

Anthony Levandowski ist einer der angesehensten Entwickler von Technik für Roboterwagen. Doch nachdem die Google-Schwester Waymo ihm Technologiediebstahl vorwarf, steht auch sein aktueller Arbeitgeber Uber nicht mehr zu ihm.
Kanton Waadt macht Druck auf Uber

Kanton Waadt macht Druck auf Uber

Der Kanton Waadt hat am Freitag ein neues Reglement für den Wettbewerb zwischen den Taxis und anderen Transportdiensten wie Uber vorgelegt. Verlangt wird von Transportanbietern ein Sitz in der Schweiz sowie Chauffeure mit Lizenz.

Ins Wochenende mit FM1Today

Diese Stories musst du heute auf FM1Today gelesen haben: 
Mehr als 9 Jahre für Pädo-Cevi

Mehr als 9 Jahre für Pädo-Cevi

Ein ehemaliger Cevi-Leiter, der sich jahrelang sexueller Übergriffe auf Buben schuldig gemacht hat, muss bis auf Weiteres im Gefängnis bleiben. Das Bezirksgericht hat Dietikon ZH hat ihn am Freitag zu einer Freiheitsstrafe von 9 Jahren und 4 Monaten verurteilt.
Rentnerin knallt in ein Haus

Rentnerin knallt in ein Haus

Nach einem Selbstunfall in Oberaach musste am Donnerstag eine Autofahrerin ins Spital gebracht werden. Sie kollidierte unter anderem mit einem Gartenzaun und einem Eisentor, bevor das Fahrzeug auf der Seite liegend zum Stehen kam. 

Cevi-Pädo muss 9 Jahre ins Gefängnis

Ein 51-jähriger ehemaliger Cevi-Leiter aus dem Kanton Zürich muss für 9 Jahre und 4 Monate ins Gefängnis. Er hatte jahrelang sexuelle Übergriffe auf Knaben verübt.
Frau von drei Männern angefallen

Frau von drei Männern angefallen

Am Donnerstag wurde eine Frau gegen 18 Uhr von drei Männern in Hard angegangen. Nachdem die Frau sich gewehrt hatte, liessen die Angreifen von ihr ab. Die Vorarlberger Polizei sucht Zeugen. 
Macron: Mehr Engagement in Mali

Macron: Mehr Engagement in Mali

Deutschland und Europa sollten sich nach Auffassung des neuen französischen Präsidenten Emmanuel Macron verstärkt im terrorerschütterten westafrikanischen Staat Mali engagieren.
Erdbeerschnitten-Traum lebt weiter

Erdbeerschnitten-Traum lebt weiter

Die längste Erdbeerschnitte der Welt hätte man am Samstag im St.Galler Klosterviertel verspeisen können - doch die schlechten Wetterprognosen machten dem Rekordversuch einen Strich durch die Rechnung. Wir wissen, warum der Initiator trotz zehnmonatiger Vorbereitungszeit nicht traurig ist und warum Erdbeertörtli-Liebhaber hoffen dürfen.
Jauslin neu Präsident von Sion Violon Musique

Jauslin neu Präsident von Sion Violon Musique

Der Schweizer Botschafter bei der UNESCO und frühere Direktor des Bundesamts für Kultur wird Präsident einer neuen Klassik-Stiftung: Jean-Frédéric Jauslin übernimmt den Vorsitz über die Fondation Sion Violon Musique, die drei Veranstaltungen vereinigt.
Mann zündet sich in München an und stirbt

Mann zündet sich in München an und stirbt

In der Nacht auf Freitag hat sich ein Münchner auf dem zentralen Marienplatz in der süddeutschen Stadt mit Benzin übergossen und angezündet. Er starb eine Stunde später. Sein Motiv gibt Rätsel auf.
Vermisster aus Landquart gefunden

Vermisster aus Landquart gefunden

Der in Landquart seit Mittwoch vermisste 74-jährige Mann wurde aufgefunden. Am Freitagmorgen wurde der sprach- und gehbehinderte Mann in der Nähe eines Wasserreservoirs gefunden. Er wurde ins Spital gebracht. 
Egger zahlt Busse wegen Facebook-Foto

Egger zahlt Busse wegen Facebook-Foto

Mike Egger schoss auf dem Weg an eine Fraktionssitzung ein Foto auf der Autobahn. Der Post sollte nicht ohne Folgen bleiben - die Polizei brummte dem Politiker eine Busse in Höhe von 650 Franken auf.
Martin Bäumle tritt als Parteipräsident der GLP zurück

Martin Bäumle tritt als Parteipräsident der GLP zurück

Der Zürcher Nationalrat Martin Bäumle tritt im Sommer als Präsident der Grünliberalen Partei Schweiz zurück. Das gab der 52-Jährige am Freitag vor den Medien in Bern bekannt. Bäumle hatte das Amt seit der Parteigründung im Jahr 2007 inne.Er werde am 26.

GLP-Präsident Martin Bäumle tritt zurück

Der Zürcher Nationalrat Martin Bäumle tritt im Sommer als Präsident der Grünliberalen Partei Schweiz zurück. Das gab er am Freitag vor den Medien in Bern bekannt. Bäumle hatte das Amt seit der Parteigründung im Sommer 2007 inne.
Emily zeigt sich oben ohne

Emily zeigt sich oben ohne

Oh, là, là! Model und Schauspielerin Emily Ratajkowski hat's schon wieder getan und zeigte sich ganz schön freizügig. Auf Instagram veröffentlichte sie nun ein Oben-Ohne-Bild.
Mehr als nur ein Boxer

Mehr als nur ein Boxer

Die St.Galler Boxlegende Hugo Brot ist diese Woche im Alter von 89 Jahren gestorben. Brot war auch ausserhalb des Boxrings eine grosse Nummer.
Sicherheitsmassnahmen sorgen für Chaos in Cannes

Sicherheitsmassnahmen sorgen für Chaos in Cannes

Die verschärften Sicherheitsmassnahmen beim Filmfestival Cannes sorgen zunehmend für Ärger und Chaos. Besucher müssen mehrere zeitraubende Kontrollen über sich ergehen lassen. Ausserdem wirken die Sicherheitskräfte von dem Andrang der Besucher zunehmend überfordert.
Literaturfestival Leukerbad musste abspecken

Literaturfestival Leukerbad musste abspecken

Mit Schreibenden wie Lukas Bärfuss, Franz Hohler, Michael Fehr, Nora Gomringer, Sibylle Lewitscharoff und Heiner Goebbels präsentiert das Literaturfestival Leukerbad Ende Juni ein schönes Programm. Mangels Unterstützungsbeiträgen mussten aber Abstriche gemacht werden.
Spitze von Schweizer Unternehmen ist männlich

Spitze von Schweizer Unternehmen ist männlich

Die Liste der Frauen, die auf den obersten Hierarchiestufen in Schweizer Unternehmen stehen, ist kurz: Gerade mal vier Konzernchefinnen und zwei Verwaltungsratspräsidentinnen listet eine Studie bei den rund hundert grössten Unternehmen in der Schweiz auf.
USA leiten Verfahren gegen Kanada wegen «unfairer» Subventionen ein

USA leiten Verfahren gegen Kanada wegen «unfairer» Subventionen ein

Der Handelsstreit zwischen den USA und Kanada verschärft sich weiter. Die US-Regierung leitete am Donnerstag ein Verfahren gegen das Nachbarland wegen mutmasslich unfairer Subventionen für den Flugzeugbauer Bombardier ein.
Passstrasse über den Gotthard soll nach Felssturz am Sonntag öffnen

Passstrasse über den Gotthard soll nach Felssturz am Sonntag öffnen

Ein Felssturz hat am Freitag die Eröffnung der Gotthard-Passstrasse nach der Winterpause vorerst verunmöglicht. Bei Hospental UR gingen rund 15 Kubikmeter Fels auf die Strasse nieder. Diese soll nun am Sonntag aufgehen.
Schweden stellt Ermittlungen wegen Vergewaltigung gegen Assange ein

Schweden stellt Ermittlungen wegen Vergewaltigung gegen Assange ein

Überraschend hat Schweden nach sieben Jahren die Vergewaltigungsvorwürfe gegen Wikileaks-Gründer Julian Assange fallengelassen. Der Australier, der seit fünf Jahren im selbstgewählten Exil in der Botschaft Ecuadors in London lebt, ist damit aber noch kein freier Mann.
Kein Grund zum Aufatmen für MEM-Industrie

Kein Grund zum Aufatmen für MEM-Industrie

Die Maschinen-, Elektro- und Metallindustrie (MEM-Industrie) hat sich im ersten Quartal 2017 nur leicht erholt. Viele Unternehmen stehen aufgrund der schwachen Ertragslage nach wie vor unter Druck.
Schweden lässt Anklage gegen Assange fallen

Schweden lässt Anklage gegen Assange fallen

Nach siebenjährigen Ermittlungen stellt die schwedische Staatsanwaltschaft das Vergewaltigungsverfahren gegen Wikileaks-Gründer Julian Assange ein. Staatsanwältin Marianne Ny habe beschlossen, die Ermittlungen nicht weiterzuführen.
So sehen die neuen Postauto aus

So sehen die neuen Postauto aus

Bis Ende Jahr sollen auf dem Ostschweizer Postauto-Liniennetz 19 neue Doppelstöcker verkehren. Sie werden vor allem auf der Linie Engelburg- St.Gallen-Heiden unterwegs sein. Speziell: Es sind britische Fahrzeuge.
Verteidiger von Fabrice A. plädiert gegen Höchststrafe

Verteidiger von Fabrice A. plädiert gegen Höchststrafe

Die Verteidigung des Angeklagten im Prozess um das Tötungsdelikt Adeline hat sich am Freitag gegen eine lebenslängliche Verwahrung ausgesprochen. Der 42-Jährige wolle sich ändern, sagte der Verteidiger.Der Verteidiger machte sich keine Illusionen über das Schicksal von Fabrice A.
Basejumper schwingt mit Trapez umher

Basejumper schwingt mit Trapez umher

Als wäre Gleitschirm fliegen noch nicht Adrenalin genug, hat sich ein Schweizer Basejumper von einem Gleitschirm an einem Trapez herumfliegen lassen - bevor er losliess und gen Boden flog. Normalen Menschen wird schon beim Zusehen schwindlig. Das Video ist als bestes GoPro-Video nominiert.