BSV Bern Muri knöpft Wacker Thun ersten Punkt ab

BSV Bern Muri knöpft Wacker Thun ersten Punkt ab

Wacker Thun gibt im Derby bei BSV Bern Muri erstmals in dieser Saison einen Punkt ab (31:31), übernimmt aber trotzdem von Pfadi Winterthur die Tabellenführung.Der BSV Bern Muri und Wacker Thun lieferten sich ein packendes Spektakel.
Lausanne vier bis sechs Wochen ohne Vermin

Lausanne vier bis sechs Wochen ohne Vermin

Joël Vermin wird dem HC Lausanne wegen eines gebrochenen Fingers während vier bis sechs Wochen fehlen.
Paris Saint-Germain nur mit Remis

Paris Saint-Germain nur mit Remis

Paris Saint-Germain gibt in der 6. Runde der Ligue 1 erstmals Punkte ab. Ohne Neymar kommen die Pariser in Montpellier nicht über ein 0:0 hinaus.
Forchini mit gutem Auftritt

Forchini mit gutem Auftritt

Mit Chantal Blaak gewinnt an der Strassen-WM der Frauen im norwegischen Bergen wenig überraschend eine Niederländerin die Goldmedaille. Für die Schweizerinnen ist die Strecke zu lang.
Töff fährt bei Rennen in Zuschauer

Töff fährt bei Rennen in Zuschauer

Beim Motocross-Rennen in Amriswil sind am Samstagnachmittag drei Zuschauer verletzt worden. Ein Motorrad prallte in zwei Kinder und eine Frau.
AS Roma bleibt vorne dabei

AS Roma bleibt vorne dabei

Die AS Roma feiert in der Serie A den dritten Sieg in Folge. Edin Dzeko und Doppeltorschütze Stephan El Shaarawy verhelfen den Römern gegen das kriselnde Udinese zu einem 3:1-Erfolg
Hoffenheim bleibt vorne dabei, Leipzig fängt sich

Hoffenheim bleibt vorne dabei, Leipzig fängt sich

Julian Nagelsmann ist mit Hoffenheim in der Liga vor eigener Kulisse seit dem vorletzten Mai unschlagbar gut. Leipzig reagiert auf das Zwischentief mit einem 2:1 gegen Frankfurt.Die weiterhin bemerkenswerte TSG Hoffenheim setzte ihre Serie der Ungeschlagenheit im 21.
Bacsinszky erklärt Saison für beendet

Bacsinszky erklärt Saison für beendet

Timea Bacsinszky bestreitet in dieser Saison keine Matches mehr. Die 28-jährige Lausannerin unterzieht sich wegen anhaltender Probleme im rechten Handgelenk einer Operation.
Bärtschi erneut Torschütze für Vancouver

Bärtschi erneut Torschütze für Vancouver

Sven Bärtschi ist in seinem dritten Vorbereitungsspiel mit den Vancouver Canucks zum dritten Mal Torschütze.
Spitzenklubs aus Manchester und London mit Siegen

Spitzenklubs aus Manchester und London mit Siegen

Die englische Fussball-Metropole Manchester steht mehr denn je im Zentrum der Aufmerksamkeit. Die City (5:0 gegen Crystal Palace) deklassiert ihre Gegner nach Belieben und die United hält mit.Manchester City walzt die Konkurrenz aller Preisklassen regelrecht platt.
Lineker trollt Arsenal-Fans

Lineker trollt Arsenal-Fans

Der ehemalige Fussball-Star und heutige TV-Moderator Gary Lineker konnte sich am Samstag einen kleinen Seitenhieb gegen Arsenal nicht verkneifen. Die Gunners-Fans sind sofort darauf eingegangen.
Atlético erster Verfolger des FC Barcelona - Minisieg für Real

Atlético erster Verfolger des FC Barcelona - Minisieg für Real

Atlético Madrid positioniert sich als erster Verfolger von Leader FC Barcelona. Das Team von Diego Simeone gewinnt das Verfolgerduell gegen den FC Sevilla mit 2:0. Real Madrid schlägt Alaves 2:1.
Girrbach verliert Plätze im Aufstiegsrennen

Girrbach verliert Plätze im Aufstiegsrennen

Der Thurgauer Golfprofi Joel Girrbach muss im Kampf um den Aufstieg in die grosse europäische Tour einen Rückschlag hinnehmen. Am Challenge-Tour-Turnier in Almaty verpasst er um einen Schlag den Cut.
Rossi bei Comeback in erster Startreihe - Startposition 7 für Lüthi

Rossi bei Comeback in erster Startreihe - Startposition 7 für Lüthi

MotoGP-Star Valentino Rossi startet beim Renncomeback nur drei Wochen nach einem Schien- und Wadenbeinbruch sensationell aus der ersten Reihe. In der Moto2 sichert sich Tom Lüthi Startposition 7.
Roger Federer lässt Sam Querrey keine Chance

Roger Federer lässt Sam Querrey keine Chance

Roger Federer gewinnt sein erstes Spiel bei dem von ihm mitinitiierten Laver Cup in Prag.Der 19-fache Grand-Slam-Champion gewann beim neugeschaffenen Kontinental-Wettkampf in Prag gegen den Amerikaner Sam Querrey 6:4, 6:2.
Windsurfer glänzt in olympischer Disziplin

Windsurfer glänzt in olympischer Disziplin

Bei den Weltmeisterschaften der Windsurfer in Enoshima (JPN) gelingt dem erst 24-jährigen Mateo Sanz Lanz ein Exploit.
Belinda Bencic gewinnt den Final in St. Petersburg

Belinda Bencic gewinnt den Final in St. Petersburg

Belinda Bencic gewinnt das ITF-Hartplatz-Turnier in St. Petersburg. Die Ostschweizerin bezwingt im Final die Ukrainerin Dajana Jastremska 6:2, 6:3.Bencic setzte ihrem Comeback an dem mit 100'000 Dollar dotierten Turnier in Russland die Krone auf.
EHC Winterthu ohne Zagrapan

EHC Winterthu ohne Zagrapan

Der EHC Winterthur, der nach zwei Runden in der Swiss League überraschend noch ohne Verlustpunkte dasteht, muss zwei Wochen auf seinen Stürmer Marek Zagrapan verzichten.
Vettel sei «der Auslöser der ganzen Misere» gewesen

Vettel sei «der Auslöser der ganzen Misere» gewesen

Niki Lauda sieht in Ferrari-Pilot Sebastian Vettel eindeutig den Schuldigen des folgenschweren Startunfalls beim Formel-1-Rennen in Singapur. Das sagte der Aufsichtsratschef des Mercedes-Teams im Interview mit der Tageszeitung Die Welt.
Bikerin Indergand auf fremdem Terrain

Bikerin Indergand auf fremdem Terrain

Wie Jolanda Neff an den Olympischen Spielen versucht sich dieses Jahr mit Linda Indergand erneut eine Mountainbikerin im Strassenradsport. Indergand hofft an der WM in Bergen auf ein Top-20-Resultat.
Zidane fordert Ruhe in der Real-Krise

Zidane fordert Ruhe in der Real-Krise

Real Madrid hat in der spanischen Liga nach fünf Spieltagen schon sieben Punkte Rückstand auf Erzrivale FC Barcelona. Das Team von Trainer Zinédine Zidane ist am Samstag bei Alaves unter Zugzwang.Das Estadio Santiago Bernabeu in Madrid heisst jetzt «Das Terrorhaus».
Basel vor dem Klassiker gegen Zürich unter Druck

Basel vor dem Klassiker gegen Zürich unter Druck

Zieht man die Tabelle vor der 9. Runde der Super League heran, ist der FC Zürich für das Schlagerspiel vom Samstagabend in Basel der Favorit.
Lakers bezwingen EVZ Academy

Lakers bezwingen EVZ Academy

Die mit Aufstiegsambitionen in die Saison gestarteten Rapperswil-Jona Lakers reagieren auf die 2:4-Heimniederlage gegen Winterthur mit einem 5:2-Sieg beim Farmteam EVZ Academy. Die St. Galler verdankten die drei Punkte einem starken Powerplay, erzielten sie doch gleich vier Treffer in Überzahl.
Bayern verschenken Sieg gegen Wolfsburg

Bayern verschenken Sieg gegen Wolfsburg

Bayern München verschenkt zum Auftakt der 6. Bundesliga-Runde den Sprung an die Tabellenspitze leichtfertig. Der Meister verspielt gegen Wolfsburg ein 2:0 und muss sich mit einem 2:2 begnügen.
Kloten bleibt ohne Punkte

Kloten bleibt ohne Punkte

Der EHC Kloten wartet auch nach dem sechsten Saisonspiel in der National League auf den ersten Punktgewinn. Der Tabellenletzte verliert bei Leader Fribourg-Gottéron trotz früher Führung 1:2.
Dritte ZSC-Niederlage in Folge

Dritte ZSC-Niederlage in Folge

Das Tief der ZSC Lions geht weiter. Die Stadtzürcher erlitten mit dem 2:4 gegen Biel die dritte Niederlage in Serie, die zweite vor heimischem Publikum.
Gagnon schiesst Tigers zum ersten Saisonsieg

Gagnon schiesst Tigers zum ersten Saisonsieg

In diesem Herbst müssen die SCL Tigers nicht bis in die 10. Runde auf den ersten Sieg warten. Im sechsten Anlauf klappt es: Servette wird nach Verlängerung mit 3:2 niedergerungen.
ZSC taucht auch gegen Biel - Erster Saisonsieg für Langnau

ZSC taucht auch gegen Biel - Erster Saisonsieg für Langnau

Die ZSC Lions kassieren in der 7. Runde der National League beim 2:4 gegen Biel die dritte Niederlage in Serie. Derweil feiern die SCL Tigers beim 3:2 n.V. gegen Servette den ersten Saisonsieg.
Trotz Fehlstart: Meister Bern besiegt Lausanne

Trotz Fehlstart: Meister Bern besiegt Lausanne

Meister Bern besiegt Lausanne nach Rückstand bis zur 30. Minute mit 4:1. Gaëtan Haas erzielt zwei Tore für den SCB.
Benaglio wahrt weisse Weste

Benaglio wahrt weisse Weste

Auch in seinem zweiten Meisterschaftsspiel für Monaco bleibt Diego Benaglio unbezwungen. Zum Auftakt der 7. Runde in der Ligue 1 setzen sich die Monegassen in Lille 4:0 durch.Benaglio wurde nach dem 3:0-Sieg gegen Strasbourg auch in seiner zweiten Ligue-1-Partie von keinem Spieler bezwungen.
Alptekin lebenslang gesperrt

Alptekin lebenslang gesperrt

Die türkische Leichtathletin Asli Cakir Alptekin wird nach einem dritten Dopingvergehen lebenslang gesperrt.
Wenn ein Boot nicht genug ist

Wenn ein Boot nicht genug ist

Manchmal darf es ruhig auch ein bisschen mehr sein. Das hat sich auch Covey Baack gedacht und ist mit sechs Rafting-Booten gleichzeitig einen Fluss runtergedüst.
Platz 12 für Patrick Müller im U23-Rennen

Platz 12 für Patrick Müller im U23-Rennen

Die Schweizer U23-Radrennfahrer verpassen im Strassenrennen der WM im norwegischen Bergen das erhoffte Spitzenergebnis.
Streitbarer Christian Constantin

Streitbarer Christian Constantin

Christian Constantin lässt seine mittlerweile 19 Jahre als Präsident des FC Sion von Renitenz und Skandalen begleiten. Mindestens zweimal lässt er Fäuste und Füsse sprechen.
Biel muss auf Neuenschwander und Maurer verzichten

Biel muss auf Neuenschwander und Maurer verzichten

Der EHC Biel hat zwei verletzte Spieler zu beklagen. Stürmer Jan Neuenschwander und Verteidiger Marco Maurer werden den Bielern in den nächsten Wochen nicht zur Verfügung stehen.
Lüthi in Aragonien Achter

Lüthi in Aragonien Achter

Am ersten Trainingstag zum Grand Prix von Aragonien ist Mattia Pasini in der Moto2-Klasse der Schnellste. Tom Lüthi verliert als Achter fast 1,2 Sekunden auf den Italiener.
Ronaldo, Messi oder Neymar?

Ronaldo, Messi oder Neymar?

Cristiano Ronaldo, Lionel Messi und Neymar stehen in der Endauswahl für die Kür zum Weltfussballer des Jahres 2017. Das gibt die FIFA bekannt. Der Sieger erhält die Trophäe am 23. Oktober in London.
«Ich kann nicht sagen, dass ich nicht heissblütig bin»

«Ich kann nicht sagen, dass ich nicht heissblütig bin»

Gut 16 Stunden nach dem Eklat in Lugano gibt sich Sions Präsident Christian Constantin nur bedingt einsichtig. Die Swiss Football League ordnet ein Disziplinarverfahren an. Eine Sperre ist möglich.«Das Problem mit Fringer besteht nicht erst seit gestern.
Davos muss erneut auf Lindgren verzichten

Davos muss erneut auf Lindgren verzichten

Der HC Davos muss erneut auf Perttu Lindgren (30) verzichten. Der Center aus Finnland fällt für mindestens zwei Monate aus, weil er in der Genesung von seiner Hüftoperation im Frühling einen Rückfall erlitten hat.
Belinda Bencic beim Comeback weiterhin siegreich

Belinda Bencic beim Comeback weiterhin siegreich

Belinda Bencic steht beim ITF-Hartplatz-Turnier in St. Petersburg im Final, in welchem sie nicht auf die topgesetzte Donna Vekic, sondern auf die 17-jährige Dajana Jastremska aus der Ukraine trifft.
CC verlässt Sions Olympia-Komitee

CC verlässt Sions Olympia-Komitee

Christian Constantin, der Präsident des FC Sion, zieht erste Konsequenzen aus seiner Entgleisung und legt seine Funktionen im Kader der Sittener Kandidatur für die Olympischen Spiele 2026 nieder.
Ernst König folgt auf Kamber als Direktor von Antidoping Schweiz

Ernst König folgt auf Kamber als Direktor von Antidoping Schweiz

Der neue Direktor von Antidoping Schweiz heisst Ernst König. Der 39-jährige Berner tritt die Stelle am 1. März 2018 an.Die volle Verantwortung übernimmt König allerdings erst einen Monat später, nachdem er von seinem Vorgänger in die neue Charge eingeführt worden ist.
Das Formel-E-Rennen hat gar keine Bewilligung

Das Formel-E-Rennen hat gar keine Bewilligung

Die Verwirrung um das geplante Formel E-Rennen in der Stadt Zürich hat einen einfachen Grund: Etwas zu viel Euphorie bei den Initianten - ausgelöst durch einen wohlwollenden Brief der Stadt und die Aufnahme in den Rennkalender. Die offizielle Bewilligung fehlt noch.
Kai Mahler fällt wochenlang aus

Kai Mahler fällt wochenlang aus

Beim Gletschertraining in Saas-Fee hat die Schweizer Ski-Freestyle-Equipe einen prominenten Ausfall zu beklagen. Kai Mahler stürzt und erleidet dabei Bänderrisse im Knöchel. Beeinträchtigt ist auch das Syndesmoseband.
Mike Schmid neu im Trainerstab von Swiss-Ski

Mike Schmid neu im Trainerstab von Swiss-Ski

In der Trainings-Basis der Schweizer Skicrosser in Saas-Fee logiert seit letzter Woche ein Altbekannter: Mike Schmid, der erste Olympiasieger der populären Schneesportart, verstärkt den Trainerstab.