England und Spanien komplettieren Viertelfinals

England und Spanien komplettieren Viertelfinals

Das Viertelfinal-Tableau an der Frauen-EM in den Niederlanden ist komplett. Als letzte Teams qualifizieren sich aus der Gruppe D England und dank Schützenhilfe Spanien für die Runde der letzten acht.
Erstes Pflichtspiel und erstes Tor für Ricardo Rodriguez

Erstes Pflichtspiel und erstes Tor für Ricardo Rodriguez

Ricardo Rodriguez führt sich bei Milan bestens ein. Der Schweizer Internationale erzielt beim 1:0 bei Universitatea Craiova im ersten Pflichtspiel für den Serie-A-Klub sogleich sein erstes Tor.
Peinliche Sittener Pleite in Litauen

Peinliche Sittener Pleite in Litauen

Der FC Sion hat sich im Drittrunden-Hinspiel der Europa-League-Qualifikation zünftig blamiert. Die Walliser kassierten im Auswärtsspiel gegen die Litauer von Suduva Marijampole eine 0:3-Niederlage.
100-m-Crawlsprint an Amerikaner Dressel

100-m-Crawlsprint an Amerikaner Dressel

Drei der fünf WM-Goldmedaillen am Donnerstag in Budapest gehen an die USA. Am meisten beeindruckt der 20-jährige Amerikaner Caeleb Dressel bei seinem überlegenen Triumph über 100 m Crawl.
Carlo Manicone zu Lugano

Carlo Manicone zu Lugano

Der FC Lugano verpflichtet den jungen Stürmer Carlo Manicone und gibt drei Abgänge bekannt.
Laaksonen im Achtelfinal gegen Sousa chancenlos

Laaksonen im Achtelfinal gegen Sousa chancenlos

Die Bäume wachsen für Henri Laaksonen (ATP 95) noch nicht in den Himmel. Der Schweizer mit finnischen Wurzeln scheidet in Gstaad in den Achtelfinals aus.Der 25-jährige Laaksonen vermochte den Exploit vom Vortag, als er in 2:54 Stunden Thomaz Bellucci schlug, nicht zu wiederholen.
Schweizer Team verteidigt Staffel-Titel

Schweizer Team verteidigt Staffel-Titel

Die Schweiz gewinnt zum Auftakt der Mountainbike-EM in Darfo Boario Terme Gold im Team-Wettkampf.Filippo Colombo (U23), Joel Roth (U19), Linda Indergand (Elite), Alessandra Keller (U23) und Andri Frischknecht (Elite) setzten sich im Team-Wettkampf klar vor Dänemark und Italien durch.
Desplanches fehlt mehr als eine Sekunde zu WM-Bronze

Desplanches fehlt mehr als eine Sekunde zu WM-Bronze

Jérémy Desplanches verpasst in Budapest als Achter über 200 m Lagen einen nach seiner Topleistung im Halbfinal erträumten WM-Medaillengewinn. Über 200 m Brust scheidet Yannick Käser im Halbfinal aus.
Albane Valenzuela spielt sich an die Spitze

Albane Valenzuela spielt sich an die Spitze

Die junge Genfer Mitfavoritin Albane Valenzuela übernimmt nach der 2. Runde der Europameisterschaften der Amateurgolferinnen in Lausanne die Führung.
Hanfmann erreicht in Gstaad Viertelfinals

Hanfmann erreicht in Gstaad Viertelfinals

Für die Überraschung des Tages in Gstaad sorgt Qualifikant Yannick Hanfmann (ATP 170). Der 25-jährige Karlsruher eliminiert Titelhalter Feliciano Lopez (ATP 27) mit 7:6 (7:5), 3:6, 6:1.
Stucki gegen Giger auf dem Brünig

Stucki gegen Giger auf dem Brünig

Der Brünigschwinget am Sonntag ist heuer das am besten besetzte Bergkranzfest. Zu Beginn greift der vierfache Saisonsieger Christian Stucki mit dem Nordostschweizer Youngster Samuel Giger zusammen.
Keine Partnerschaft zwischen Sauber und Honda

Keine Partnerschaft zwischen Sauber und Honda

Was sich schon vor über zwei Wochen abgezeichnet hat, bewahrheitet sich nun: Sauber steht für 2018 noch ohne Motorenlieferant da.
Jolanda Neff droht EM zu verpassen

Jolanda Neff droht EM zu verpassen

Jolanda Neffs Start an den Mountainbike-Europameisterschaften in Darfo Boario Terme steht auf der Kippe. Die Thalerin stürzt im Training.
Golubic forderte Wozniacki bis zuletzt

Golubic forderte Wozniacki bis zuletzt

Viktorija Golubic scheidet beim WTA-Turnier in Bastad in Schweden in der 2. Runde aus. Die Zürcherin verliert gegen die topgesetzte Dänin Caroline Wozniacki 2:6, 6:2, 4:6.
Rückzug von Janis Arbeitgeber Porsche

Rückzug von Janis Arbeitgeber Porsche

Neel Jani muss sich als Autorennfahrer neu orientieren. Porsche, der aktuelle Arbeitgeber des Seeländers, zieht sich am Ende der Saison aus der Langstrecken-Weltmeisterschaft zurück.
Villar nicht mehr FIFA- und UEFA-Vizepräsident

Villar nicht mehr FIFA- und UEFA-Vizepräsident

Der suspendierte Angel Maria Villar (67) tritt als Vizepräsident der FIFA und der UEFA zurück. Der Spanier gibt seine Ämter in den beiden Verbänden auf. Der Weltverband FIFA kommentierte den Abgang Villars noch nicht, bestätigte aber auf Anfrage der deutschen Nachrichtenagentur dpa den Rückzug.
Käser über 200 m Brust dank Landesrekord eine Runde weiter

Käser über 200 m Brust dank Landesrekord eine Runde weiter

Yannick Käser erreicht als vierter Schwimmer des Schweizer WM-Quintetts die Halbfinals. Der Aargauer schlägt in Budapest über 200 m Brust mit deutlichem Landesrekot an. Bei seinem WM-Einsatz über 100 m hatte Yannick Käser den Vorstoss in die Top 16 trotz Landesrekord knapp verpasst.
David Beckham kann nicht turnen

David Beckham kann nicht turnen

Was macht man so als Promipaar an einem Sonntag? Klar: Man geht in ein Turngeräte-Geschäft und turnt rum. Zumindest haben das Victoria und David Beckham gemacht.
D'Agostini eine weitere Saison bei Ambri-Piotta

D'Agostini eine weitere Saison bei Ambri-Piotta

Ambri-Piotta setzt in der kommenden Saison in der Offensive erneut auf Matt D'Agostini. Der 30-jährige Kanadier unterschrieb mit den Leventinern einen Einjahresvertrag. In der vergangenen Saison absolvierte er für Ambri 31 NLA-Spiele, wobei ihm 18 Skorerpunkte (8 Tore) gelangen.
Neymar trotz Wechselgerüchten bereits in Topform

Neymar trotz Wechselgerüchten bereits in Topform

Der FC Barcelona feiert bei einem Testspiel in Washington einen 1:0-Sieg gegen Manchester United. Torschütze ist erneut Neymar. Der brasilianische Superstar Neymar wird seit einigen Tagen mit Paris Saint-Germain in Verbindung gebracht.
USA zum sechsten Mal Gold-Cup-Sieger

USA zum sechsten Mal Gold-Cup-Sieger

Die USA gewinnen zum sechsten Mal den Gold Cup, das Kontinental-Turnier der CONCACAF-Zone (Nord- und Mittelamerika sowie Karibik). Im Final setzen sie sich mit 2:1 gegen Jamaika durch. Umjubelter Siegtorschütze in Santa Clara im Bundesstaat Kalifornien war Jordan Morris.
FC Sion als Favorit in Litauen auf dem Prüfstand

FC Sion als Favorit in Litauen auf dem Prüfstand

Resultatmässig ist dem FC Sion der Start in die Saison mit dem 1:0-Sieg in Thun geglückt. Spielerisch haben die Walliser im Drittrunden-Hinspiel der Europa-League-Qualifikation noch Luft nach oben. Für Sion war der Flug in den Süden Litauens eine Reise ins Ungewisse.
Ohne Nino Schurter, dennoch mit Medaillenchancen

Ohne Nino Schurter, dennoch mit Medaillenchancen

An den Europameisterschaften im norditalienischen Darfo Boario Terme gehen die Schweizer Mountainbiker von heute bis Sonntag ohne Nino Schurter auf Medaillenjagd. Die Chancen stehen dennoch gut.
Schweizerinnen treten trotz starker Leistung die Heimreise an

Schweizerinnen treten trotz starker Leistung die Heimreise an

Die Schweizer Fussballerinnen verpassen an der EM in der Niederlande ihr Ziel und Scheitern nach der Vorrunde. Beim 1:1 gegen Frankreich läuft alles nach Plan - bis Gaëlle Thalmann daneben greift.
«Engagement wichtiger als Ranking»

«Engagement wichtiger als Ranking»

Nationaltrainer Didier Ollagnon führte das Schweizer Männer-Team schon in seinem ersten Amtsjahr mit dem Gewinn von WM-Silber zu einem Grosserfolg.
Schweizerinnen out nach bitterem Remis

Schweizerinnen out nach bitterem Remis

Die Schweizer Frauen verpassen an der EM in den Niederlanden die Qualifikation für die Viertelfinals durch ein 1:1 gegen Frankreich knapp.Im dritten und letzten Gruppenspiel in Breda waren die Schweizerinnen aber nahe an einer Überraschung. Die Schweizerinnen lagen ab der 19.
Bitteres EM-Aus für Schweizerinnen

Bitteres EM-Aus für Schweizerinnen

Die Schweizer Frauen-Nationalmannschaft hat die Sensation an der EM in Holland verpasst. Den Schweizerinnen reicht es nicht für die Überraschung, sie spielen gegen den Favorit Frankreich nur 1:1 Unentschieden und scheiden damit aus.
Lange Pause für EVZ-Verteidiger Alatalo

Lange Pause für EVZ-Verteidiger Alatalo

Der EV Zug wird in der ersten Saisonhälfte auf Santeri Alatalo (27) verzichten müssen. Der finnische Verteidiger mit Schweizer Lizenz zieht sich im Sommertraining einen Abriss des Brustmuskels zu.
David Goffin siegt nach zwei abgewehrten Matchbällen

David Goffin siegt nach zwei abgewehrten Matchbällen

Gstaad verliert nur mit Glück am ersten Achtelfinaltag nicht das Aushängeschild. Der Belgier David Goffin, die Nummer 13 der Welt, gewinnt gegen Radu Albot (ATP 132) nach abgewehrten Matchbällen. David Goffin besiegte den Moldawier nach mehr als zweieinhalb Stunden mit 2:6, 7:6 (9:7), 7:6 (9:7).
Nur Remis für Lucien Favres Nice

Nur Remis für Lucien Favres Nice

Nice um Trainer Lucien Favre erreicht in der Champions-League-Qualifikation gegen Ajax Amsterdam nicht die erhoffte gute Ausgangslage für das Rückspiel. Das Spiel in Nizza endet 1:1.Der kurz zuvor verwarnte Mario Balotelli brachte Nice nach 32 Minuten in Führung.
YB verspielt gute Ausgangslage im letzten Moment

YB verspielt gute Ausgangslage im letzten Moment

Die Champions-League-Träume der Young Boys erhalten einen Dämpfer: Die Berner verlieren bei Dynamo Kiew 1:3.In der Nachspielzeit ging es im Finalstadion der Euro 2012 noch einmal drunter und drüber.
Breel Embolo mit Comeback für Schalke

Breel Embolo mit Comeback für Schalke

Breel Embolo feiert nach neunmonatiger Verletzungspause ein erfolgreiches Comeback auf dem Rasen.Der 20-jährige Schweizer Stürmer hat im Trainingslager in Österreich mit seinem Klub Schalke 04 erstmals wieder etwas Matchpraxis gesammelt.
Acquafresca und Lenjani zu Sion

Acquafresca und Lenjani zu Sion

Der FC Sion verstärkt sich mit einem Offensiv- und einem Defensivspieler: dem Italiener Robert Acquafresca und dem Albaner Ermir Lenjani.
Sulejmani mit Oberschenkelverletzung

Sulejmani mit Oberschenkelverletzung

Miralem Sulejmani, der linke Offensivspieler der Young Boys, erleidet vor dem Qualifikationsspiel der Champions League bei Dynamo Kiew eine leichte Oberschenkelverletzung. Dies meldete der Berner Klub auf seiner Homepage. Gegen Kiew war er nicht einsatzfähig.
Dramatischer Erfolg Laaksonens gegen Bellucci

Dramatischer Erfolg Laaksonens gegen Bellucci

Der 25-jährige Henri Laaksonen nützt die gute Form zu seinem bislang wertvollsten Sieg in Gstaad. Mit einem 7:6 (7:2), 6:7 (4:7), 7:5-Sieg gegen Thomaz Bellucci erreicht er die Achtelfinals. Bei der siebten Teilnahme in Gstaad steht Henri Laaksonen (ATP 95) zum dritten Mal in den Achtelfinals.
Hischier zieht alle Blicke auf sich

Hischier zieht alle Blicke auf sich

Seit er Ende Juni im NHL-Draft als Nummer 1 gezogen worden ist, ist das Interesse an Nico Hischier riesig. Auch im Prospect Camp des Schweizer Eishockey-Nationalteams in Bern richtet sich der Fokus fast ausschliesslich auf das 18-jährige Ausnahmetalent aus dem Wallis.
Neuer Teamkollege für Dominique Aegerter

Neuer Teamkollege für Dominique Aegerter

Dominique Aegerter und der Franzose Randy de Puniet erhalten für das 8-Stunden-Rennen vom kommenden Sonntag in Suzuka einen neuen Teamkollegen. Der Australier Josh Hook wird den Deutschen Stefan Bradl ersetzen.
Interimsmässiger Nachfolger für Villar

Interimsmässiger Nachfolger für Villar

Nach der vorläufigen Suspendierung seines Präsidenten Angel Maria Villar ernennt Spaniens Fussballverband Juan Luis Larrea als interimsmässigen Nachfolger. Villar war am Dienstag für ein Jahr suspendiert worden. Er war zuvor unter Korruptionsverdacht festgenommen worden.
Novak Djokovic bricht Saison ab

Novak Djokovic bricht Saison ab

Novak Djokovic wird in diesem Jahr keine Turniere mehr bestreiten. Aufgrund seiner langwierigen Ellbogen-Verletzung bricht der Serbe die Saison vorzeitig ab. Der 30-Jährige will die Zeit nutzen, um die Probleme am lädierten rechten Ellbogen zu beheben.
Vorzeitiges Saisonende für Djokovic

Vorzeitiges Saisonende für Djokovic

Novak Djokovic bestreitet in diesem Jahr keine Turniere mehr und bricht die Saison vorzeitig ab.Der Serbe wird die Zeit nutzen, um die Probleme am lädierten rechten Ellbogen zu beheben.Bereits am Dienstag hatten Spekulationen über das mögliche vorzeitige Saisonende für Djokovic kursiert.
Motorrad-Legende schwer verunfallt

Motorrad-Legende schwer verunfallt

Die spanische Motorrad-Legende Angel Nieto verletzt sich bei einem Unfall mit seinem Quad auf Ibiza schwer. Der 70-jährige Spanier wurde bei einem Bremsmanöver im Bezirk Santa Eulària von einer Autofahrerin übersehen und auf den Boden geschleudert.
Chiudinelli verliert Startspiel in Gstaad

Chiudinelli verliert Startspiel in Gstaad

Marco Chiudinelli (ATP 214) scheidet am Tennis Swiss Open in Gstaad in der Startrunde aus. Der Baselbieter unterliegt dem Italiener Paolo Lorenzi (ATP 36) 6:7 (2:7), 3:6.
Federica Pellegrini nach sechs Jahren wieder Weltmeisterin

Federica Pellegrini nach sechs Jahren wieder Weltmeisterin

Federica Pellegrini fügt der amerikanischen Wunderschwimmerin Katie Ledecky nach zwölf Goldmedaillen die erste Niederlage überhaupt an einer WM zu. Die Italienerin triumphiert über 200 m Crawl.
Neuer Job für Herzog beim FC St.Gallen

Neuer Job für Herzog beim FC St.Gallen

Der ehemalige Goalie Marcel Herzog bleibt dem FC St.Gallen erhalten. Er wird neuer «Verantwortlicher Persönlichkeitsentwicklung» bei FutureChampsOstschweiz (FCO).
Desplanches in Budapest über 200 m Lagen im WM-Final

Desplanches in Budapest über 200 m Lagen im WM-Final

Jérémy Desplanches gelingt erstmals an einem Grossanlass der Sprung in den Final. Er qualifiziert sich über 200 m Lagen souverän als Vierter. Martina van Berkel wird WM-Zwölfte über 200 m Delfin.
 
Ergebnisse & Tabellen