Robert Nilsson erleidet eine Hirnerschütterung

Robert Nilsson erleidet eine Hirnerschütterung

Die ZSC Lions bezahlen das 2:1 gegen Biel am Freitag teuer. Robert Nilsson zieht sich in der 48. Minute nach einem Check des Bieler Verteidigers Beat Forster in Bandennähe eine Hirnerschütterung zu.Der schwedische Flügelstürmer bestritt nach Rückenbeschwerden seine erste Partie seit dem 19.
David Hablützel verletzt sich an Kopf, Schulter und Rücken

David Hablützel verletzt sich an Kopf, Schulter und Rücken

David Hablützel kommt bei seinem heftigen Sturz im zweiten Finallauf des Halfpipe-Weltcups in Laax vergleichsweise glimpflich davon. Der Zürcher erleidet Verletzungen im oberen Körperbereich.
Girona holt gegen Atletico ein Remis

Girona holt gegen Atletico ein Remis

Atletico Madrid gibt überraschend Punkte ab: Im Heimspiel gegen Aufsteiger Girona reicht es den zweitklassierten Hauptstädtern bloss zu einem 1:1. Der Franzose Antoine Griezmann brachte Atletico nach 34 Minuten nach einem Zuspiel von Diego Costa in Führung.
Eine starke Fahrt reicht nicht zum Sieg

Eine starke Fahrt reicht nicht zum Sieg

Beat Feuz muss sich nichts vorwerfen. Er zeigt eine starke Fahrt ohne Fehler, doch zum ersten Sieg beim Hahnenkamm-Klassiker in Kitzbühel reicht es dennoch nicht. In besonders wichtigen Momenten kann Beat Feuz stets noch etwas drauflegen. So war es auch in Kitzbühel.
Sainz gewinnt Rallye Dakar erneut

Sainz gewinnt Rallye Dakar erneut

Der 55-jährige Spanier Carlos Sainz gewinnt zum zweiten Mal in seiner Karriere das berüchtigte Rallye Dakar. Nach seinem Triumph 2010 (auf VW) genügte ihm auf der letzten Etappe zusammen mit Beifahrer Lucas Crus in seinem Peugeot 3008 DKR ein 9. Rang zum Gesamtsieg.
Drei wichtige Punkte für Mainz

Drei wichtige Punkte für Mainz

Der FSV Mainz holt in der 19. Bundesliga-Runde drei wichtige Punkte. Die Rheinhessen gewinnen das Duell im Abstiegskampf gegen Stuttgart 3:2. Nach sechs Spielen ohne Sieg war das Mainzer Lebenszeichen von grosser Bedeutung.
Ammann fliegt auf Top Ten zu

Ammann fliegt auf Top Ten zu

Daniel-André Tande ist Skiflug-Weltmeister. Der Norweger behauptet in Oberstdorf seine Führung vor dem Polen Kamil Stoch. Dritter wird der Deutsche Richard Freitag. Simon Ammann landete auf dem 12. Platz.
Vierter EM-Titel in Folge für Eistänzer Papadakis/Cizeron

Vierter EM-Titel in Folge für Eistänzer Papadakis/Cizeron

Gabriella Papadakis und Guillaume Cizeron sind zum vierten Mal in Folge Europameister im Eistanz.
Vonn freut sich auch für Jacqueline Wiles

Vonn freut sich auch für Jacqueline Wiles

Lindsey Vonn freut sich in Cortina nicht nur ihren Sieg in der zweiten Abfahrt, sondern auch über den 3. Platz ihrer Landsfrau Jacqueline Wiles. Aus einem bestimmten Grund.Vonn zuoberst auf dem Siegertreppchen? Nichts Aussergewöhnliches an sich angesichts der 79 Weltcupsiege der 33-Jährigen.
Aufholjagd endete beim Stehend-Anschlag

Aufholjagd endete beim Stehend-Anschlag

Der Biathlet Benjamin Weger beendet die Verfolgung in Antholz im 12. Rang.Der Walliser, von Position 16 gestartet, arbeitete sich nach zwei fehlerfreien Liegendschiessen auf Platz 8 vor und schien seinem sechsten Top-Ten-Platz in dieser Saison entgegen zu laufen.
22 nordkoreanische Athleten in Pyeongchang

22 nordkoreanische Athleten in Pyeongchang

Nord- und Südkorea werden an den Olympischen Winterspielen am 9. Februar bei der Eröffnungsfeier in Pyeongchang gemeinsam einlaufen und zusammen ein Frauen-Eishockey-Team stellen.
Iouri Podladtchikov am Heim-Weltcup in Laax formstark

Iouri Podladtchikov am Heim-Weltcup in Laax formstark

Iouri Podladtchikov präsentiert sich dreieinhalb Wochen vor dem olympischen Halfpipe-Wettkampf in guter Form. Der Schweizer gewinnt den Heim-Weltcup in Laax.Am fünften und letzten Weltcup der Saison ging es dem Schweizer Team nicht um die Klassierungen.
Eden Hazard führt Chelsea zum Auswärtssieg

Eden Hazard führt Chelsea zum Auswärtssieg

Nach zwei Unentschieden kehrt Chelsea in der Premier League zum Erfolg zurück. Der Meister siegt bei Aufsteiger Brighton & Hove Albion 4:0.
Bracher/Kuonen fahren in die Top Ten

Bracher/Kuonen fahren in die Top Ten

Der Schweizer Bobpilot Clemens Bracher belegt zusammen mit Anschieber Michael Kuonen beim Weltcupfinale in Königssee im kleinen Schlitten den 9. Platz. Rico Peter/Simon Friedli wurden nur 14.
Nilsson holt ihren dritten Saisonsieg

Nilsson holt ihren dritten Saisonsieg

Stina Nilsson gewinnt den Sprint in klassischer Technik in Planica. Die 24-jährige Schwedin feiert ihren 15. Weltcupsieg - den dritten in diesem Winter.Die 24-Jährige hielt in überzeugender Manier die Norwegerinnen Kathrine Rolested Harsem und Maiken Caspersen Falla in Schach.
Solosieg für Laura Dahlmeier in der Verfolgung

Solosieg für Laura Dahlmeier in der Verfolgung

Laura Dahlmeier setzt sich in der Verfolgung im italienischen Antholz durch. Die Deutsche kam zusammen mit der Weissrussin Daria Domratschewa und der Sprint-Siegerin Tiril Eckhoff aus Norwegen zum letzten Schiessen. Dahlmeier traf als einzige alle fünf Scheiben.
Peruanischer Internationaler zum FC Sion

Peruanischer Internationaler zum FC Sion

Super-League-Schlusslicht Sion verpflichtet leihweise den peruanischen Internationalen Alex Succar. Der 22-jährige Stürmer erhält einen Vertrag bis Juni 2019.
Thomas Dressen schnappt Beat Feuz den Sieg weg

Thomas Dressen schnappt Beat Feuz den Sieg weg

Ein Deutscher schnappt Beat Feuz den Sieg im Abfahrtsklassiker in Kitzbühel weg. Thomas Dressen feiert ausgerechnet auf der berüchtigten Streif seinen ersten Weltcup-Sieg.Lange durfte sich Beat Feuz als Sieger fühlen.
Roger Federer ohne Satzverlust in den Achtelfinals

Roger Federer ohne Satzverlust in den Achtelfinals

Roger Federer erreicht am Australian Open in Melbourne ohne Satzverlust die zweite Woche. Er kennt mit dem Franzosen Richard Gasquet kein Erbarmen und siegt in knapp zwei Stunden 6:2, 7:5, 6:4.Einmal mehr blieb der in Neuchâtel wohnhafte Franzose gegen den Schweizer ohne reelle Chance auf den Sieg.
Johannes Hösflot Klaebo deklassiert die Konkurrenz

Johannes Hösflot Klaebo deklassiert die Konkurrenz

Der Norweger Johannes Hösflot Klaebo gewinnt in überzeugender Manier den Sprint in klassischer Technik in Planica.
Feuz nur knapp geschlagen

Feuz nur knapp geschlagen

Die Abfahrt von Kitzbühel gehört zu den herausforderndsten der Saison. Aus Schweizer Sicht sorgte Beat Feuz für einen Exploit. Nur der Deutsche Thomas Dressen war schneller. Marc Gisin fuhr auf Rang 5.
Lindsey Vonn wird diesmal Favoritenrolle gerecht

Lindsey Vonn wird diesmal Favoritenrolle gerecht

In der zweiten Weltcup-Abfahrt in Cortina d'Ampezzo wird Lindsey Vonn ihrer Favoritenrolle gerecht. Die Amerikanerin siegt überlegen vor der Liechtensteinerin Tina Weirather. Bestklassierte Schweizerin war Michelle Gisin.
Carlo Janka sucht eine Freundin

Carlo Janka sucht eine Freundin

Am Samstag steht den Skicracks eine der schwersten Abfahrten bevor: die legendäre Streif in Kitzbühel. Beat Feuz und Carlo Janka haben davor private Einblicke gegeben.
Nick Kyrgios ist Australiens Hoffnungsträger

Nick Kyrgios ist Australiens Hoffnungsträger

Australien war einst die beste Tennis-Nation der Welt. Die Durststrecke an Major-Turnieren der Spieler aus Down Under hält mittlerweile schon 15 Jahre an. Nick Kyrgios könnte diese beenden.
Südafrikaner Impey in Australien vor Gesamtsieg

Südafrikaner Impey in Australien vor Gesamtsieg

Richie Porte kann den Gesamtsieg bei der Tour Down Under wohl nicht verteidigen. Vor der Schlussetappe übernimmt der Südafrikaner Daryl Impey das Leadertrikot.
Erneut frühes Aus für Alexander Zverev

Erneut frühes Aus für Alexander Zverev

Der Deutsche Alexander Zverev scheidet an einem Grand-Slam-Turnier erneut frühzeitig aus. Novak Djokovic und Dominic Thiem qualifizieren sich am Australian Open souverän für die Achtelfinals.
Floridas Sieg gegen Las Vegas ohne überzähligen Malgin

Floridas Sieg gegen Las Vegas ohne überzähligen Malgin

Nach seinem Dezember-Hoch kann Denis Malgin im Januar nicht im gleichen Masse auftrumpfen. Der Solothurner ist bei Floridas 4:3-Heimsieg nach Verlängerung gegen die Vegas Golden Knights nur Zuschauer.
Halep wehrte Matchbälle ab, Kerber setzt Siegesserie fort

Halep wehrte Matchbälle ab, Kerber setzt Siegesserie fort

Die Weltranglisten-Erste Simona Halep schrammt am Australian Open in Melbourne nur knapp am Ausscheiden vorbei. Die Rumänin muss gegen die Amerikanerin Lauren Davis drei Matchbälle abwehren.
Schweizer «K.o.-Künstler» will sich zum Champion krönen

Schweizer «K.o.-Künstler» will sich zum Champion krönen

Mit dem Mixed-Martial-Arts-Kämpfer Volkan Oezdemir tritt endlich wieder ein Schweizer in ein ganz grosses Scheinwerferlicht der Kampfsport-Welt. Denn mittlerweile sind schon 18 Jahre seit dem Hinschied der Schweizer Kampfsport- und «K1»-Legende Andy Hug in Japan vergangen.
Coleman verbessert 20 Jahre alten Weltrekord über 60 m

Coleman verbessert 20 Jahre alten Weltrekord über 60 m

Der amerikanische Sprinter Christian Coleman unterbietet an einem Hallenmeeting in Clemson im US-Bundesstaat South Carolina den fast 20 Jahre alten Weltrekord von Maurice Greene über 60 m.
Serena Williams gibt laut Coach in Indian Wells Comeback

Serena Williams gibt laut Coach in Indian Wells Comeback

Die frühere Weltranglisten-Erste Serena Williams wird nach Angaben ihres Coaches Patrick Mouratoglou im März am Turnier in Indian Wells ihr Comeback auf der Tennis-Tour geben.
Wichtige Punkte für EVZ Academy

Wichtige Punkte für EVZ Academy

Mit einem 6:2-Heimsieg gegen Olten bestätigt Visp in der Swiss League seine gute Form. Die Walliser bezwingen innerhalb einer Woche das zweite Spitzenteam und feiern den vierten Erfolg in Serie.
Biel bleibt für einmal ohne Punkte

Biel bleibt für einmal ohne Punkte

Biel fährt im Hallenstadion im elften Spiel nach der Verpflichtung von Trainer Antti Törmänen erstmals einen Nuller ein. Die Bieler unterliegen im Hallenstadion den ZSC Lions 1:2.
Dortmund ohne Aubameyang nur mit Remis

Dortmund ohne Aubameyang nur mit Remis

Borussia Dortmund kommt zum Auftakt der 19. Runde der Bundesliga gegen Hertha Berlin nicht über ein 1:1 hinaus. Ohne Pierre-Emerick Aubameyang tut sich der BVB mit dem Tore schiessen schwer.
Fatale zehn Minuten für Lausanne zu Beginn

Fatale zehn Minuten für Lausanne zu Beginn

Lugano bremst den Aufwärtstrend von Lausanne. Die Tessiner setzen sich im Waadtland nach einer starken Startphase 6:3 durch und feieren den zweiten Sieg in Folge. Der Beginn wurde für Lausanne zum Verhängnis. Nach gut neun Minuten lag Lugano in Lausanne 2:0 vorne.
Davos beendet Negativ-Serie

Davos beendet Negativ-Serie

Erst der zweite Doppelschlag entscheidet die Partie von Davos gegen Fribourg-Gottéron. Davos gewinnt das Torspektakel mit 6:5. Eine erste Tor-Doublette gelang im zweiten Abschnitt Freiburg.
Dritter Langnauer Sieg in Folge ohne Gegentreffer

Dritter Langnauer Sieg in Folge ohne Gegentreffer

Die SCL Tigers gewinnen zum dritten Mal in Folge zu Null und dürfen weiter von den Playoffs träumen. Dank einem Treffer von Eero Elo setzen sich die Emmentaler gegen Schlusslicht Kloten 1:0 durch.
Vierter Zuger Saisonsieg gegen Ambri

Vierter Zuger Saisonsieg gegen Ambri

31 Minuten lang hofft Ambri-Piotta in Zug auf ein positives Ergebnis. Ein Doppelschlag von Raphael Diaz entscheidet die Partie: Zug gewinnt 7:3.
SCL Tigers erneut ohne Gegentreffer

SCL Tigers erneut ohne Gegentreffer

Dank der Niederlage von Lausanne ist der am Freitag spielfreie Leader Bern für die Playoffs qualifiziert. Die SCL Tigers bleiben zum dritten Mal in Folge ohne Gegentreffer.
Van Persie kehrt zu Feyenoord zurück

Van Persie kehrt zu Feyenoord zurück

Stürmer Robin van Persie verlässt Fenerbahce Istanbul und kehrt zu Feyenoord Rotterdam zurück.
Rätselraten um Pelés Gesundheit

Rätselraten um Pelés Gesundheit

Die brasilianische Fussball-Ikone Pelé sagt aus Gesundheitsgründen die Teilnahme an einer Ehrung in London ab und lanciert damit neuerliche Spekulationen um seinen Gesundheitszustand.
Platz 6 im Super-G gibt Zuversicht

Platz 6 im Super-G gibt Zuversicht

Beat Feuz zeigt sich nach 6. Platz im Super-G von Kitzbühel durchaus zufrieden. Sein wichtiger Auftritt in der Tiroler Nobel-Destination folgt am Samstag.
Kritik von Djokovic und Nadal wegen Hitze

Kritik von Djokovic und Nadal wegen Hitze

Am Australian Open in Melbourne sorgt eine 48-stündige Hitzewelle für Diskussionsstoff. Novak Djokovic und Rafael Nadal äussern sich kritisch, dass der Spielbetrieb wie geplant fortgesetzt wurde.
Simon Ammann nicht restlos zufrieden

Simon Ammann nicht restlos zufrieden

Simon Ammann belegt nach zwei von vier Sprüngen an der Skiflug-WM in Oberstdorf den 15. Rang. Der Toggenburger setzt bei 203,5 und - nach Pech mit dem Wind - bei 177 m auf.Der Toggenburger sprang besser, als dies seine Klassierung vermuten lässt.
Kein Slopestyle-Weltcup in Laax

Kein Slopestyle-Weltcup in Laax

Die Slopestyler mussten mehr oder weniger tatenlos aus Laax abziehen. Starker Wind und Nebel machen die Austragung des Weltcups auf dem Crap Sogn Gion unmöglich.