Erstmals seit 2004 keine Abfahrt in Wengen

Erstmals seit 2004 keine Abfahrt in Wengen

Die Schneemassen sind zu gross. Die Lauberhorn-Abfahrt muss erstmals seit 2004 abgesagt werden.Die Organisatoren hatten alles unternommen, um das Rennen trotz der seit Freitagnachmittag ununterbrochen andauernden Schneefälle austragen zu können.
Malgin schaut bei Hattrick von Tavares zu

Malgin schaut bei Hattrick von Tavares zu

Grosse Show von John Tavares in der NHL: Der ehemalige Lockout-Spieler des SC Bern führt die New York Islanders mit drei Toren zum 5:2-Auswärtssieg bei den Florida Panthers. Für Tavares war es der sechste Hattrick seiner Karriere.
Stefanie Vögele als vierte Schweizerin im Hauptfeld

Stefanie Vögele als vierte Schweizerin im Hauptfeld

Neben Timea Bacsinszky, Belinda Bencic und Viktorija Golubic steht mit Stefanie Vögele (WTA 111) eine vierte Schweizerin im Hauptfeld des Australian Open.
Aufholjagd reicht nicht: Atlantas Siegesserie gerissen

Aufholjagd reicht nicht: Atlantas Siegesserie gerissen

Trotz einer grossen Aufholjagd nimmt die Siegesserie von Atlanta in der NBA ein Ende. Nach zuvor sieben Siegen in Folge verlieren die Hawks mit Thabo Sefolosha gegen die Boston Celtics 101:103.
Fussball zwischen Schutt und Asche

Fussball zwischen Schutt und Asche

Heute Samstag beginnt in Gabun der 31. Afrika-Cup. Das Turnier im zentralafrikanischen Staat steht politisch und wirtschaftlich unter einem schlechten Stern. Es ist fast Ironie des Schicksals, dass der Afrika-Cup in den nächsten drei Wochen ausgerechnet in Gabun stattfindet.
Goran Karanovic mit Kreuzbandriss

Goran Karanovic mit Kreuzbandriss

Goran Karanovic, der 29-jährige Schweizer Stürmer des französischen Zweitligaklubs Sochaux, erleidet einen Kreuzbandriss und wird voraussichtlich bis zum Beginn der nächsten Saison ausfallen.
Auch Martigny und Rapperswil-Jona in den Playoffs

Auch Martigny und Rapperswil-Jona in den Playoffs

Nach Langenthal und La Chaux-de-Fonds qualifizieren sich in der NLB auch Red Ice Martigny und die Rapperswil-Jona Lakers für die Playoffs. Martigny gewann den Spitzenkampf gegen Leader Langenthal 2:1 nach Penaltyschiessen und beendete die elf Spiele dauernde Siegesserie der Oberaargauer.
Schwede Bengtsson gewinnt Goldene Trommel

Schwede Bengtsson gewinnt Goldene Trommel

Wie 2012 heisst der Sieger des Championats von Basel am 8. Longines CSI Rolf-Göran Bengtsson. Der Schwede führt mit dem 18-jährigen Holsteiner Hengst Casall wohl das älteste Pferd in seinen Zügeln, verweist aber seine Gegner im Stechen mit Geschick auf die Plätze.
Genfer vergrössern Abstand auf den Strich

Genfer vergrössern Abstand auf den Strich

Genève-Servette setzt sich dank eines 4:2-Heimsieges gegen den Tabellenletzten Fribourg-Gottéron um fünf Punkte vom Strich ab. Nathan Gerbe zeichnet sich bei Servette als Doppeltorschütze aus. Entscheidendes passierte kurz vor Spielhälfte. 
Brunners Comeback mit Sieg gegen die SCL Tigers

Brunners Comeback mit Sieg gegen die SCL Tigers

Lugano gewinnt in der Resega erneut nach turbulentem Spielverlauf. Dem 4:3 gegen Davos folgt ein 4:3 gegen die hartnäckigen SCL Tigers. Dario Bürgler erzwang mit seinem 17. Saisontor den Ausgleich, ehe Luca Fazzini, der eigentliche Tessiner Aufsteiger in diesem Winter, fünf Minuten später das entscheidende 4:3 (39.) schoss.
Bern verliert nach Niederlage in Davos Leaderposition

Bern verliert nach Niederlage in Davos Leaderposition

Davos beendet eine fünf Spiele dauernde Niederlagenserie gegen Bern. Die Bündner gewinnen 5:1 und feiern den dritten Heimsieg in Serie. Die Davoser zeigten von Beginn weg, dass sie die Punkte dringender benötigen als die Berner.
Klotens Rückstand auf den Strich wächst an

Klotens Rückstand auf den Strich wächst an

Kloten gerät unterhalb des Trennstrichs in Bedrängnis. Die Zürcher unterliegen Lausanne 4:6 und können ihre leichte Aufwärtstendenz in der Cup-Halbfinal-Reprise nicht bestätigen.
Zürcher Lektion für den EV Zug

Zürcher Lektion für den EV Zug

Die ZSC Lions deklassieren Zug in der Top-Affiche der Runde 7:1 und rücken nach der Lektion gegen den drittklassierten EVZ an die Tabellenspitze vor.
ZSC Lions dominieren Zug und übernehmen Tabellenspitze

ZSC Lions dominieren Zug und übernehmen Tabellenspitze

Im NLA-Spitzenspiel demütigen die ZSC Lions den EV Zug gleich 7:1 und übernehmen die alleinige Tabellenführung.Höchst einseitig verlief das Top-Duell der Runde.
Biel feiert gegen Ambri sechsten Heimsieg in Folge

Biel feiert gegen Ambri sechsten Heimsieg in Folge

Die Playoffs werden für Biel immer realistischer. Nach dem 3:2-Heimsieg gegen Ambri-Piotta liegen die Seeländer nun zehn Punkte über dem Strich.
Am Lauberhorn soll bis zu einem halben Meter Neuschnee fallen

Am Lauberhorn soll bis zu einem halben Meter Neuschnee fallen

Leider hat der viele Neuschnee die Jury zu einem Entscheid gezwungen. Die Lauberhornabfahrt wird nicht von ganz oben starten. Es wird versucht, das Rennen ab dem Kombi-Start durchführen zu können.
Roman Josi mindestens eine Woche ausser Gefecht

Roman Josi mindestens eine Woche ausser Gefecht

Die Nashville Predators müssen mindestens eine Woche ohne den Berner Verteidiger Roman Josi auskommen. Nach der im Match gegen die Boston Bruins erlittenen Oberkörperverletzung konnten die Predators nicht anders, als den Schweizer Spieler auf die Verletztenliste zu setzen.
Europameister Deutschland besiegt Ungarn

Europameister Deutschland besiegt Ungarn

Deutschland startet mit einem 27:23-Sieg gegen Ungarn erfolgreich in die Handball-WM in Frankreich.Der Europameister kam bei seinem Auftaktspiel gegen Ungarn in Rouen zu einem 27:23 (16:11) und machte den ersten Schritt Richtung Achtelfinal.
Niels Hintermann: «Skifahren wurde mir in die Wiege gelegt»

Niels Hintermann: «Skifahren wurde mir in die Wiege gelegt»

Niels Hintermann sorgt für den ersten Weltcupsieg eines Zürchers seit fast 30 Jahren. Der 21-Jährige freut sich darüber, «den Berglern gezeigt zu haben, dass Zürich existiert».
Gregor Schlierenzauer beim Comeback qualifiziert

Gregor Schlierenzauer beim Comeback qualifiziert

Der Wiedereinstieg in den Weltcup nach rund zehn Monaten glückt dem österreichischen Skisprung-Star Gregor Schlierenzauer ausgezeichnet Der 26-jährige Tiroler belegte in der Qualifikation für das Weltcup-Springen im polnischen Wisla den 19. Platz.
Schweizer Handballer unterliegen knapp Tschechien

Schweizer Handballer unterliegen knapp Tschechien

Die Schweizer Handballer verlieren ein Testspiel gegen Tschechien knapp 27:28. In Maria Enzersdorf, einer Gemeinde südlich von Wien, handelten sich die Schweizer in der ersten Halbzeit ein Defizit (11:14) ein. Während der gesamten Partie ging das Schweizer Team nie in Führung.
Weger knapp an den Top Ten vorbei

Weger knapp an den Top Ten vorbei

Benjamin Weger verpasst beim Sprint in Ruhpolding sein viertes Top-Ten-Resultat in diesem Winter nur knapp. Der Walliser belegt nach zwei fehlerfreien Schiessen Rang 11.
Ferrari buhlt um Schumacher-Sohn Mick

Ferrari buhlt um Schumacher-Sohn Mick

Schumacher und Ferrari, das war eine äusserst gewinnbringende Symbiose. Daran möchte der italienische Rennstall gerne anknüpfen und wirbt um den Sohn von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher.
Steingruber erfolgreich am Fuss operiert

Steingruber erfolgreich am Fuss operiert

Giulia Steingruber ist erfolgreich am rechten Fuss operiert worden. Der Olympia-Dritten wurden drei Knochensplitter im rechten Fuss entfernt, ein Aussenband neu fixiert und ein Knorpelschaden im Sprunggelenk behandelt.
Saibene im Sommer nicht mehr Trainer in Thun

Saibene im Sommer nicht mehr Trainer in Thun

Jeff Saibene ist nur noch bis zum Sommer Trainer des FC Thun. Wie der Klub mitteilte, wird der auslaufende Vertrag nicht verlängert.Nachfolger des Luxemburgers wird mit Marc Schneider Saibenes bisheriger Assistent.
Svindal verlässt Wengen vorzeitig

Svindal verlässt Wengen vorzeitig

Aksel Lund Svindal wird zumindest an diesem Wochenende in Wengen keine Rennen bestreiten. Die Probleme mit dem operierten rechten Knie akzentuieren sich weiter.Im schlimmsten Fall drohen Svindal eine weitere Operation und erneut das vorzeitige Saisonende.
Vögele gewinnt Schweizer Duell gegen Sadikovic

Vögele gewinnt Schweizer Duell gegen Sadikovic

Stefanie Vögele gewinnt das Aargauer Duell in der Qualifikation für das Australian Open gegen Amra Sadikovic 6:1, 6:7 (6:8), 6:2. Vögele fehlt damit noch ein Sieg zum Einzug ins Haupttableau.
Ibrahimovic: «Habe England erobert»

Ibrahimovic: «Habe England erobert»

Zlatan Ibrahimovic ist nicht gerade für seine Bescheidenheit bekannt. Dies beweist der schwedische Starstürmer von Manchester United in einem klubeigenen Interview aufs Neue.
Kann die Elfenbeinküste den Titel verteidigen?

Kann die Elfenbeinküste den Titel verteidigen?

In den nächsten drei Wochen sind die Augen aller Fussballinteressierten auf Gabun gerichtet. Vom 14. Januar bis zum 5. Februar wird im zentralafrikanischen Staat der 31. Africa Cup of Nations ausgetragen. Selten war die Ausgangslage sportlich und politisch spannender.
Zweites Training in Zauchensee abgesagt

Zweites Training in Zauchensee abgesagt

In Zauchensee, wo am Wochenende eine Abfahrt und eine Kombination für die Frauen auf dem Programm stehen, spielt das Wetter weiterhin nicht mit. Auch am Freitag fällt das Training aus. Wie schon tags zuvor entfiel auch das zweite Abfahrtstraining.
In Wien könnten Absenzen zum Thema werden

In Wien könnten Absenzen zum Thema werden

Die Schweizer Handballer wollen nach ihrem Sieg beim Yellow Cup mit weiteren guten Testergebnissen nachlegen. In Wien testet die SHV-Auswahl gegen Tschechien (Freitag) und Österreich (Samstag).
Niels Hintermann im Schneegestöber der Glücklichste

Niels Hintermann im Schneegestöber der Glücklichste

Die Weltcup-Kombination in Wengen endet mit einer Sensation. Der 21-jährige Zürcher Niels Hintermann ist in dem vom Wetter beeinflussten Rennen der Glücklichste und feierte seinen ersten Weltcup-Sieg.Während des Slaloms am Morgen hatte es stark geschneit.
Kombi-Wahnsinn! Junger Zürcher siegt

Kombi-Wahnsinn! Junger Zürcher siegt

Niels wer? Ja, haben wir uns auch gefragt. Niels Hintermann, ein 21-jähriger Zürcher gewinnt sensationell die Super-Kombi in Wengen. Gestartet ist er mit der Nummer 51…
Sechs Spiele fehlen Real zum Weltrekord

Sechs Spiele fehlen Real zum Weltrekord

Real Madrid scheint nichts zu bremsen. «Es fehlen nur sechs Spiele bis zum Weltrekord», jubelt die Sportzeitung «Marca» mit Blick auf Reals nunmehr 40 Spiele währende Serie der Ungeschlagenheit.
Thomas schafft als siebter Spieler eine 59er-Runde auf US-Tour

Thomas schafft als siebter Spieler eine 59er-Runde auf US-Tour

Der amerikanische Golfprofi Justin Thomas schreibt mit seiner 59er-Runde beim Turnier in Honolulu ein Stück PGA-Geschichte.Thomas ist erst der siebte Spieler auf der US-Tour, der bei einer Runde unter 60 Schlägen blieb, und zugleich ist er mit 23 Jahren der jüngste.
Niederreiter trifft bei Minnesotas Kantersieg doppelt

Niederreiter trifft bei Minnesotas Kantersieg doppelt

Auch dank zwei Toren von Nino Niederreiter feiern die Minnesota Wild im Heimspiel gegen die Montreal Canadiens einen 7:1-Kantersieg. Derweil verletzt sich Roman Josi beim 2:1-Heimsieg von Nashville.Niederreiter erzielte die Tore zum 4:0 und 7:0.
Chapecoense bekommt Angebote zur Verfilmung der Absturztragödie

Chapecoense bekommt Angebote zur Verfilmung der Absturztragödie

Der von einem Flugzeugunglück schwer getroffene brasilianische Fussballverein AF Chapecoense hat Angebote zur Verfilmung der Tragödie erhalten.
Federer am Australian Open mit Losglück

Federer am Australian Open mit Losglück

Roger Federer kann sich über die Auslosung zum Australian Open nicht beklagen. In den ersten zwei Runden kann er nur auf Qualifikanten treffen, in der dritten auf Tomas Berdych.Roger Federers Auftakt zum Australian Open verspricht etwas einfacher zu werden als befürchtet. Er trifft in der 1.
Nur fast ein Schweizer Sieger am CSI Basel

Nur fast ein Schweizer Sieger am CSI Basel

Fast einen Heimsieg beklatschen 5400 Zuschauer in der Hauptprüfung am Starttag des CSI Basel. Der in Eimeldingen in Schweizer Grenznähe wohnhafte Deutsche Hans-Dieter Dreher gewinnt den Wettkampf.
Drei Chinesinnen verlieren Olympia-Gold

Drei Chinesinnen verlieren Olympia-Gold

Drei chinesische Olympiasiegerinnen im Gewichtheben von 2008 werden bei nachträglichen Kontrollen des Dopings überführt. Fünf weiteren Athletinnen werden die Resultate gestrichen.
Kostelic hat zu wenig Spass am Fahren

Kostelic hat zu wenig Spass am Fahren

Im Alter von 37 Jahren steht Ivica Kostelic vor seinem letzten Weltcup-Start. Der Kroate spricht von «zu grossen Schmerzen», als dass ihm das Skifahren noch wie früher Spass machen würde. Er werde im Moment von allen gefragt, wann er zurücktrete, so Ivica Kostelic.
Neuer Verteidiger für Babbels Luzern

Neuer Verteidiger für Babbels Luzern

Verstärkung für den FC Luzern: Die Zentralschweizer übernehmen vom Challenge-League-Klub Le Mont den brasilianischen Innenverteidiger Lucas und statten ihn mit einem Vertrag bis Juni 2020 aus.
Kein Exploit der Schweizer Frauen-Staffel

Kein Exploit der Schweizer Frauen-Staffel

Die Schweizer Biathletinnen verpassen in Ruhpolding einen Exploit im Staffel-Wettbewerb. Einen Tag nach dem 18. Rang der Männer müssen sie sich mit Platz 14 begnügen.
Meteorologen befürchten Lauberhorn-Absage

Meteorologen befürchten Lauberhorn-Absage

Die Wetterprognosen sind für die Skirennen am Lauberhorn ungünstig. Vor allem der Neuschnee werde die Organisatoren vor Probleme stellen, schreibt der private Wetterdienst MeteoNews in einer Mitteilung von Donnerstag.
Früherer englischer Nationaltrainer ist tot

Früherer englischer Nationaltrainer ist tot

Der frühere englische Nationalcoach Graham Taylor ist im Alter von 72 Jahren an einem Herzinfarkt gestorben. Dies gibt seine Familie bekannt.
 
Ergebnisse & Tabellen