Schweizer Dominanz zum Weltcup-Auftakt

Schweizer Dominanz zum Weltcup-Auftakt

Selbst eine ersatzgeschwächte Schweizer Equipe erreicht zum Weltcup-Auftakt im Big Air in Mailand mehrere Podestplätze. Elias Ambühl siegt, Andri Ragettli klassiert sich wie Giulia Tanno im 3. Rang. Für den 26-jährigen Bündner Ambühl war es der erste Weltcupsieg.
EVZ Academy verbessert sich vom 9. auf den 7. Platz

EVZ Academy verbessert sich vom 9. auf den 7. Platz

Die EVZ Academy verbessert sich in der Swiss League dank eines 3:2-Erfolgs nach Penaltyschiessen über die Biasca Ticino Rockets in der Tabelle vom 9. auf den 7. Platz. Die Zuger Academy gewann seit Anfang Oktober acht von 14 Partien.
Basel schlägt Sion nach Rückstand deutlich

Basel schlägt Sion nach Rückstand deutlich

Der FC Basel belohnt sich in der 15. Runde der Super League für eine eklatante Leistungssteigerung in den zweiten 45 Minuten. Er bezwingt Sion nach 0:1-Rückstand 5:1.Auf den frühen Rückstand durch Marco Schneuwly (3.) reagierte Basel in Form von Toren erst nach der Pause - dafür umso heftiger.
Sébastien Buemi gewinnt zum Saisonabschluss in Bahrain

Sébastien Buemi gewinnt zum Saisonabschluss in Bahrain

Sébastien Buemi gewinnt mit seinen Toyota-Teamkollegen auch das Saisonabschlussrennen in Bahrain. Damit feiert der Schweizer in der Langstrecken-WM den dritten Sieg in Serie. Der Waadtländer stand schon vor seinem Erfolg als WM-Zweiter fest.
AS Roma gewinnt Derby gegen Lazio

AS Roma gewinnt Derby gegen Lazio

Die AS Roma feiert in der 13. Runde der Serie A einen prestigeträchtigen Sieg. Sie gewinnt das Derby gegen das davor besser klassierte Lazio 2:1. An der Spitze legt Napoli vor.Bislang hatte es in dieser Saison einzig Leader Napoli geschafft, Lazio zu bezwingen.
Auch Nantes kann PSG nicht stoppen

Auch Nantes kann PSG nicht stoppen

Paris Saint-Germain hat in der 13. Runde der Ligue 1 genügend Mittel, um das ultradefensive Nantes zu knacken. Der Leader gewinnt 4:1.Mit 23 Punkten war Nantes die positive Überraschung des ersten Saisondrittels in Frankreich. Gegen PSG ging die Taktik von Trainer Claudio Ranieri aber nicht auf.
FCSG verliert gegen Schlusslicht Lugano

FCSG verliert gegen Schlusslicht Lugano

Der FC St. Gallen verliert schon wieder. Die Espen spielten gegen das Schlusslicht FC Lugano schwachen Fussball und verloren 0:2. Die Fans und Spieler sind enttäuscht.
FC Barcelona gewinnt, kein Sieger im Madrider Derby

FC Barcelona gewinnt, kein Sieger im Madrider Derby

Leader Barcelona setzt kommt in der 12. Runde der spanischen Liga zu einem 3:0 in Leganes. Er baut seine Führung aus, weil das Madrider Derby ohne Sieger endet.In der südlichen Madrider Vorstadt Leganes erweiterte Barcelona seinen national nahezu perfekten Saisonstart um eine Einheit.
Schweizer Skispringer beim Weltcupauftakt auf Platz 7

Schweizer Skispringer beim Weltcupauftakt auf Platz 7

Beim Weltcup-Auftakt der Skispringer in Wisla (POL) qualifiziert sich das Schweizer Team um Simon Ammann für den Finaldurchgang und beendet den Mannschafts-Event auf Platz 7.Vor dem Wettkampf hatten sich die Schweizer die Qualifikation für den Finaldurchgang der besten acht Teams zum Ziel gesetzt.
Max Heinzer Weltcup-Dritter in Legnano

Max Heinzer Weltcup-Dritter in Legnano

Degenfechter Max Heinzer ist auch am Weltcup in Legnano der klar beste Schweizer. Der 30-jährige Schwyzer belegt in der Lombardei den geteilten 3. Rang. Heinzer wurde in Legnano erst in den Halbfinals vom ungarischen Linkshänder Daniel Berta (23) gestoppt (7:15).
Bayern München beschert Jupp Heynckes einen Jubiläumssieg

Bayern München beschert Jupp Heynckes einen Jubiläumssieg

In der Bundesliga bahnt sich ein nächster Monolog von Bayern München ab. Der Titelverteidiger besiegt Augsburg 3:0 und zieht davon. Die instabile Konkurrenz wirkt ratlosDie Bayern profitieren uneingeschränkt vom kolossalen Einbruch des früheren Leaders Dortmund.
Federer im Halbfinal der ATP Finals ausgeschieden

Federer im Halbfinal der ATP Finals ausgeschieden

Roger Federer verpasst überraschend seinen 11. Final an den ATP Finals. Im Halbfinal unterliegt er dem Belgier David Goffin nach gutem Start 6:2, 3:6, 4:6. Im Final trifft Goffin auf Grigor Dimitrov.
Erstes EM-Spiel und erster Sieg für Silvana Tirinzoni

Erstes EM-Spiel und erster Sieg für Silvana Tirinzoni

Skip Silvana Tirinzoni startet mit dem Team des CC Aarau erfolgreich in ihr erstes EM-Turnier. Die Schweizerinnen gewinnen die erste Partie der EM in St. Gallen gegen Dänemark 9:4.
Manchester City mit weiterer Klasseleistung

Manchester City mit weiterer Klasseleistung

Manchester City setzt in der Premier League weiter die Akzente. Der Leader kommt in der 12. Runde beim 2:0 in Leicester zum zehnten Sieg in Folge.Es fällt nach einem guten Drittel der Saison schwer, einen Bezwinger für Manchester City auszumachen.
Luzerner Meistertrainer Friedel Rausch ist tot

Luzerner Meistertrainer Friedel Rausch ist tot

Friedel Rausch ist tot. Dies teilt die Familie des Luzerner Meistertrainers mit. Rausch sei am Samstagmorgen völlig unerwartet an einem Herzversagen gestorben, heisst es in der Mitteilung.In seinen sieben Jahren als Trainer des FC Luzern ab 1985 erreichte Friedel Rausch Einzigartiges.
Coach Severin Lüthi über das Traumjahr von Roger Federer

Coach Severin Lüthi über das Traumjahr von Roger Federer

Severin Lüthi führt Roger Federer zusammen mit Ivan Ljubicic nach einem halben Jahr Verletzungspause zurück an die Spitze. Ein Gespräch über Erwartungen, Überraschungen und Erfolgsgeheimnisse.
Gegen Federer ist Goffin der David

Gegen Federer ist Goffin der David

Grosse Chancen dürfte der belgische Tennisspieler David Goffin gegen Roger Federer nicht haben, wenn er am Samstag im Halbfinal der ATP Finals in London ihm gegenüber steht. Wir zeigen das Spiel, das um 15 Uhr startet, im Liveticker.
Zwei Spiele, zwei Siege: Blitzstart der Curler

Zwei Spiele, zwei Siege: Blitzstart der Curler

Die Genfer Curler streben an den EM in St. Gallen ihre fünfte Medaille an ihrer fünften grossen Meisterschaft an. Die Mission hätte nicht besser beginnen können als mit zwei Siegen in zwei Spielen.
Bencic bezwingt Golubic und steht erneut im Final

Bencic bezwingt Golubic und steht erneut im Final

Belinda Bencic steht am Challenger-Series-Turnier in Taipeh im Final. Die Ostschweizerin gewinnt das Schweizer Halbfinal-Duell gegen Viktorija Golubic nach 80 Minuten deutlich mit 6:2, 6:4.
Murray trennt sich ein zweites Mal von Lendl

Murray trennt sich ein zweites Mal von Lendl

Der derzeit verletzte britische Tennisprofi Andy Murray trennt sich von seinem Trainer Ivan Lendl. Die beiden ehemaligen Weltnummern 1 haben seit Juni 2016 zusammengearbeitet. «Ich danke Ivan für seine Hilfe und seinen Rat während all der Jahre.
Utah verlor ohne verletzten Sefolosha

Utah verlor ohne verletzten Sefolosha

Die Utah Jazz kommen in der NBA weiterhin nicht auf Touren. Ohne den verletzten Westschweizer Thabo Sefolosha verliert die Equipe gegen die Brooklyn Nets auswärts mit 107:118. Sefolosha bekundet Probleme mit seinem rechten Knie.
Tiger Woods vor seinem Comeback

Tiger Woods vor seinem Comeback

Ist es ein Comeback? Oder nur der Versuch eines Comebacks? Wenn der leidende Tiger Woods am 30. November auf den Golfplatz zurückkehrt, sind keine Wunderdinge zu erwarten.
Nur Platz 14 für Rico Peter

Nur Platz 14 für Rico Peter

Rico Peter misslingt in Park City der Auftakt in den Viererbob-Weltcup. Der 34-jährige Aargauer klassiert sich im ersten Saisonrennen mit dem grossen Schlitten nur im enttäuschenden 14. Rang.
«Lugano wird ein harter Brocken»

«Lugano wird ein harter Brocken»

Der FC St.Gallen hat die Nationalmannschaftspause genutzt, um an der Technik zu feilen. Assistenztrainer Markus Hoffmann erwartet ein schweres Spiel gegen Lugano.
St. Gallen empfängt Lugano, Basel trifft auf Sion

St. Gallen empfängt Lugano, Basel trifft auf Sion

Hinter dem Spitzentrio YB, Basel und Zürich folgt in der Tabelle der Super League der FC St. Gallen. Die Ostschweizer sorgen seit Saisonbeginn für Gesprächsstoff - und treffen auf Schlusslicht Lugano. Auch in dieser Woche sorgte der FC St. Gallen für Schlagzeilen - auf und neben dem Platz.
Atlético und Real im Derby unter Zugzwang

Atlético und Real im Derby unter Zugzwang

Obwohl noch nicht einmal ein Drittel der Saison gespielt ist, kommt dem 281. Madrider Stadtderby zwischen Atlético und Real Madrid besondere Bedeutung zu. Beide sind bereits ins Hintertreffen geraten.
Genfer Curlern wollen fünfte Medaille haben

Genfer Curlern wollen fünfte Medaille haben

Die am Samstag beginnenden EM in St. Gallen sind für die Genfer Curler um Skip Peter De Cruz die fünften internationalen Titelkämpfe. Bislang sind sie jedes Mal mit Medaillen zurückgekehrt.
Grosser Abend für Rappis Corsin Casutt

Grosser Abend für Rappis Corsin Casutt

Die Rapperswil-Jona Lakers gewinnen in der Swiss League gegen die GCK Lions 6:0 und bauen den Vorsprung auf den ersten Verfolger Olten auf acht Punkte aus. Mann des Abends ist Corsin Casutt.
Bürki sorgt bei BVB-Niederlage für Gesprächsstoff

Bürki sorgt bei BVB-Niederlage für Gesprächsstoff

Ohne den suspendierten Pierre-Emerick Aubameyang verliert Borussia Dortmund auch bei Aufsteiger Stuttgart 1:2. BVB-Goalie macht dabei eine unglückliche Figur. Dortmund war bereits in der 5. Minute in Rückstand geraten.
Davos beendet Niederlagenserie

Davos beendet Niederlagenserie

Davos kehrt nach drei Niederlagen zum Siegen zurück. Das Team von Trainer Arno Del Curto bezwingt Biel zuhause 3:2. Zu Beginn war beim HCD eine gewisse Verunsicherung zu spüren. Das wirkte sich auch resultatmässig aus, führte doch Biel nach 20 Minuten 2:1.
Sechster Sieg in Folge für den ZSC

Sechster Sieg in Folge für den ZSC

Die ZSC Lions kommen im Waadtland mit 5:2 gegen Lausanne zum sechsten Sieg in Folge.
Gottéron dank starkem Finish

Gottéron dank starkem Finish

Dem HC Fribourg-Gottéron läuft es nach einer langen Durststrecke wieder rund. Die Freiburger kommen mit 4:2 gegen die SCL Tigers zum vierten Sieg hintereinander.
Zugs perfekte Woche

Zugs perfekte Woche

Zug scheint den Tritt endgültig wieder gefunden zu haben. Das 4:2 gegen Ambri-Piotta ist der dritte Sieg in Folge für die Zentralschweizer, die zuvor siebenmal hintereinander verloren hatten.
Remis zwischen Servette und Aarau

Remis zwischen Servette und Aarau

Servette, der erste Verfolger von Challenge-League-Leader Neuchâtel Xamax, lässt im Freitagsspiel der 15. Runde auf dem Brügglifeld erneut Punkte liegen. Gegen Aarau spielen die Genfer nur 0:0.
ZSC und Fribourg schliessen auf

ZSC und Fribourg schliessen auf

Die Verfolger von Bern und Lugano machen in der National League Boden auf das spielfreie Spitzenduo gut. Der ZSC mit einem 5:2 in Lausanne und Fribourg beim 4:2 gegen Langnau feiern Favoritensiege.
Losglück für Volero Zürich

Losglück für Volero Zürich

Die Volleyballerinnen von Volero Zürich gehen in der Gruppenphase der Champions League den Schwergewichten aus dem Weg. Die Qualifikation für die Viertelfinals ist machbar.
Simon Ammann wenig überzeugend

Simon Ammann wenig überzeugend

Simon Ammann ist der Weltcup-Auftakt der Skispringer im polnischen Wisla nicht wunschgemäss geglückt.
Details zu Aubameyang-Suspendierung

Details zu Aubameyang-Suspendierung

Mit 24 Stunden Verzögerung kommen die Gründe ans Licht, warum Borussia Dortmund am Freitag beim VfB Stuttgart aus freien Stücken («disziplinarische Gründe») ohne Pierre-Emerick Aubameyang antritt.
Federer trifft im Halbfinal auf Goffin

Federer trifft im Halbfinal auf Goffin

Roger Federer trifft im Halbfinal der ATP Finals am Samstag auf David Goffin. Der Belgier gewinnt sein letztes Gruppenspiel gegen den Österreicher Dominic Thiem 6:4, 6:1.Federer hatte sich Goffin als Halbfinalgegner gewünscht.
Olympia in Sion: Keine Gratis-Polizisten

Olympia in Sion: Keine Gratis-Polizisten

Falls Sitten die Olympischen Winterspiele 2026 erhält, werden die Kantone voraussichtlich keine Polizisten gratis entsenden. Das zeigte sich an einer Zusammenkunft der Konferenz der kantonalen Justiz- und Polizeidirektoren (KKJPD) in Genf.
Ibrahimovic und Pogba kehren zurück

Ibrahimovic und Pogba kehren zurück

Zlatan Ibrahimovic und Paul Pogba kehren nach langen Verletzungspausen ins Kader von Manchester United zurück.
YB bindet Assalé bis 2021

YB bindet Assalé bis 2021

Unmittelbar vor dem Topspiel gegen den FC Zürich verlängert der Super-League-Leader Young Boys mit dem Ivorer Roger Assalé vorzeitig um eine Saison bis 2021.
Drmic wieder ein Bundesliga-Thema

Drmic wieder ein Bundesliga-Thema

Sieben Monate nach seinem letzten Bundesliga-Aufgebot ist Josip Drmic wieder sehr nahe am Tagesgeschehen. Der Borussia-Trainer macht ihm Hoffnung.
Bencic und Golubic in Taiwan in Halbfinals

Bencic und Golubic in Taiwan in Halbfinals

Nach ihrem Sieg gegen Jil Teichmann trifft Belinda Bencic in den Halbfinals des Challenger-Series-Turniers in Taipeh mit Viktorija Golubic auf eine weitere Schweizerin.
Chapecoenses Erfolg mit neuer Equipe

Chapecoenses Erfolg mit neuer Equipe

Ein Jahr nach der Flugzeugabsturztragödie schafft Chapecoense vorzeitig den Ligaerhalt in der brasilianischen Meisterschaft. Der neu formierte Klub gewinnt drei Runden vor Schluss 3:1 gegen Vitoria.