Plavsic übernimmt Martigny von Kopitar

Plavsic übernimmt Martigny von Kopitar

Nach den zwei Niederlagen im Playoff-Viertelfinal gegen Ajoie (2:3 und 3:5) reagiert der Verwaltungsrat von Red Ice Martigny und entlässt Trainer Matjaz Kopitar.
Ex-FCSG-Spieler brutalem Rassismus ausgesetzt

Ex-FCSG-Spieler brutalem Rassismus ausgesetzt

Der Ex-St.Galler Mittelfeldspieler Everton Luiz ging in Belgrad weinend vom Platz. Die Fans des Gegners hatten ihn 90 Minuten lang verhöhnt.
Neymar muss sich vor Gericht verantworten

Neymar muss sich vor Gericht verantworten

Neymar scheitert in einer vier Jahre zurückliegenden Betrugsaffäre mit seinem Einspruch. Der brasilianische Fussballstar wird sich nun vor Gericht verantworten müssen.
Saison für Biels Wellinger beendet

Saison für Biels Wellinger beendet

Für Biels Thomas Wellinger ist die Saison vorzeitig beendet. Der Verteidiger hat sich am Samstag im Spiel beim EHC Kloten (2:3) die Schulter ausgekugelt. Wie der NLA-Klub bestätigte, kann Wellinger in der laufenden Saison keine Spiele mehr bestreiten.
Roger Federers Visite auf dem Prager Wenzelsplatz

Roger Federers Visite auf dem Prager Wenzelsplatz

Roger Federer unternimmt am Montag einen Kurz-Trip nach Prag, wo er unter anderem auf dem Wenzelsplatz den Laver Cup promotet.
Nikki Lauda und Toto Wolf bleiben bis 2020 bei Mercedes

Nikki Lauda und Toto Wolf bleiben bis 2020 bei Mercedes

Sie bleiben - bis mindestens 2020: Toto Wolff und Niki Lauda. Zwei Österreicher in deutschen Formel-1-Diensten. Sie brachten Mercedes wieder Erfolge. Und sie sollen auch für künftige Erfolge sorgen.
BVB profitiert von Transfererlösen und Champions League

BVB profitiert von Transfererlösen und Champions League

Deutschlands einziger börsenkotierter Fussballclub Borussia Dortmund (BVB) hat in der Hinrunde der Bundesligasaison einen Umsatz- und Gewinnsprung verbucht. Als Gründe nannte das Management am Montag Transfererlöse und Einnahmen aus der Champions-League-Teilnahme.
«Andy Schmid ist der Beckenbauer des Handballs»

«Andy Schmid ist der Beckenbauer des Handballs»

Andy Schmid verhilft den Rhein-Neckar Löwen in der Champions League der Handballer zur vorzeitigen Qualifikation für die Achtelfinals und wird vom letzten Gegner mit Franz Beckenbauer verglichen.
Der neue Sauber C36 zum Jubiläum

Der neue Sauber C36 zum Jubiläum

Pünktlich zum 25-Jahr-Jubiläum präsentiert Sauber einen neuen Ferrari. Der neue Sauber C36-Ferrari ist breiter als das alte Modell. Ob es auch schneller ist und den Rennstall wieder auf Kurs bringt?
Degen Nationalteam gewinnt zweimal und verliert zweimal

Degen Nationalteam gewinnt zweimal und verliert zweimal

Den Teamwettkampf am Degenfechter-Weltcup in Vancouver beenden die Schweizer auf Platz 7.
Rekord-Festival am NBA All Star Game

Rekord-Festival am NBA All Star Game

Die Stadt New Orleans erlebt ein spektakuläres NBA All Star Game. Der Westen gewinnt mit 192:182. Die Western Conference gewann das punktereichste NBA All Star Game der Geschichte gegen den Osten 192:182.
Erfolgserlebnis für Kevin Fiala

Erfolgserlebnis für Kevin Fiala

Kevin Fiala erlebt ein cooles Wochenende. Am Samstag wird er aus Milwaukee aus dem Farmteam wieder in die NHL befördert, am Sonntag steuert er zu Nashvilles 4:3-Auswärtssieg in Columbus ein Tor bei.
Dustin Johnson übernimmt Führung in Golf-Weltrangliste

Dustin Johnson übernimmt Führung in Golf-Weltrangliste

Der Amerikaner Dustin Johnson gewinnt das US-PGA-Turnier in Pacific Palisades, Kalifornien, und übernimmt erstmals die Führung in der Golf-Weltrangliste.Seine Leistung in Pacific Palisades erwies sich der einer neuen Nummer 1 als würdig.
Toulouse nimmt Paris Saint-Germain Punkte ab

Toulouse nimmt Paris Saint-Germain Punkte ab

Der Gala in der Champions League gegen Barcelona kann Paris Saint-Germain keine zweite dominante Vorstellung folgen lassen. Der Titelverteidiger büsst mit dem 0:0 gegen Toulouse wertvolle Punkte ein.
Barcelona in der 90. Minute zum Sieg

Barcelona in der 90. Minute zum Sieg

Der FC Barcelona kommt in der 23. Runde der spanischen Meisterschaft dank Lionel Messi zu einem 2:1-Erfolg gegen Leganes. Für Barcelona begann die erste Partie nach dem erschreckenden 0:4 in der Champions League bei Paris Saint-Germain ideal.
Ajoie doppelt nach - La Chaux-de-Fonds mit Ausgleich

Ajoie doppelt nach - La Chaux-de-Fonds mit Ausgleich

Der letztjährige NLB-Meister Ajoie entscheidet in der 2. Runde der Playoff-Viertelfinals auch das zweite Spiel gegen Red Ice Martigny für sich. Die Jurassier gewinnen 5:3.
Kadetten behaupten sich als NLA-Leader

Kadetten behaupten sich als NLA-Leader

Nach zwei Niederlagen in der Champions League meldeten sich die Kadetten Schaffhausen in der Meisterschaft mit dem 17. Sieg im 20. Spiel zurück. Gegen Bern Muri gewannen sie 38:30.
War das das letzte Spiel des FC Wil?

War das das letzte Spiel des FC Wil?

Der FC Wil steckt in tiefen Finanznöten und bewegt sich in eine unsichere Zukunft. Sportlich musste der FC Wil am Samstag eine 0:4-Heimpleite verkraften. Die Spieler des FC Wil leiden unter den Zuständen. 
Fünf Schweizer Skispringer für WM selektioniert

Fünf Schweizer Skispringer für WM selektioniert

Swiss-Ski selektioniert für die nordischen Ski-Weltmeisterschaften in Lahti, die am Mittwoch beginnen, fünf Skispringer. Neben Teamleader Simon Ammann erhielten auch Gregor Deschwanden, Gabriel Karlen, Killian Peier und Andreas Schuler ein Aufgebot.
13. Turniersieg für Tsonga

13. Turniersieg für Tsonga

Jo-Wilfried Tsonga feierte am ATP-Turnier in Rotterdam seinen 13. Turniersieg auf der Tour. Der Franzose, die Nummer 14 der Welt, bezwang im Final den Weltranglisten-Elften David Goffin aus Belgien in knapp zwei Stunden 4:6, 6:4, 6:1. Für Tsonga war es der 401. Karriere-Sieg im Einzel.
Fahnen-Übergabe und Dankesworte zum Schluss

Fahnen-Übergabe und Dankesworte zum Schluss

Die alpinen Ski-Weltmeisterschaften in St. Moritz gingen am Sonntag auf traditionelle Art zu Ende - mit Fahnen-Übergabe und Dankesworte.
Ski-WM: Ein persönlicher Rückblick

Ski-WM: Ein persönlicher Rückblick

Sie ist Geschichte: Die Ski-WM in St.Moritz. Das Engadin erlebte zwei Wochen lang Spitzensport und Volksfeststimmung. Mittendrin unsere Reporterin Linda Aeschlimann. Sie blickt zurück und öffnet das private Fotoalbum.
GC weiterhin ohne Tor und ohne Punkt in der Rückrunde

GC weiterhin ohne Tor und ohne Punkt in der Rückrunde

GC bleibt trotz der Rückkehr von Munas Dabbur in der Rückrunde punkt- und torlos. Die Zürcher zeigen gegen Sion zwar Aufwärtstendenz, verlieren aber 0:1.
Lea Sprunger und Selina Büchel bereit für die EM

Lea Sprunger und Selina Büchel bereit für die EM

Lea Sprunger und Selina Büchel beweisen an den Schweizer Hallen-Meisterschaften in Magglingen, dass sie für die Hallen-Europameisterschaften in Belgrad Anfang März bereit sind.
ZSC Lions mit Kantersieg gegen die SCL Tigers

ZSC Lions mit Kantersieg gegen die SCL Tigers

Unter der Regie der ersten Sturmformation mit Thoresen, Suter und Nilsson, die je drei Skorerpunkte erzielen, gewinnen die ZSC Lions das einzige Sonntagspiel der NLA gegen die SCL Tigers mit 8:3.Die Lions begannen gegen Langnau so, wie sie am Vorabend aufgehört hatten.
Valverde zum fünften Mal Sieger in Andalusien

Valverde zum fünften Mal Sieger in Andalusien

Alejandro Valverde gewinnt zum fünften Mal nach 2012, 2013, 2014 und 2016 die Andalusien-Rundfahrt. Der 36-jährige Spanier vom Team Movistar verteidigte in der letzten Etappe seinen Minimalvorsprung von einer Sekunde auf seinen Landsmann Alberto Contador erfolgreich.
Siege für Neuchâtel Xamax und Servette

Siege für Neuchâtel Xamax und Servette

Neuchâtel Xamax bleibt in der Challenge League in Tuchfühlung mit Leader Zürich. Die Neuenburger siegen in der 21. Runde auswärts in Chiasso 2:0. Gaëtan Karlen avancierte mit zwei Toren zum Matchwinner für Neuchâtel Xamax, das seine Serie der Ungeschlagenheit auf acht Spiele ausbaute.
So emotional war die Ski-WM

So emotional war die Ski-WM

Die Ski-WM ist vorüber. Für die Schweiz war die Weltmeisterschaft in St.Moritz ein grosser Erfolg. Die emotionalsten Highlights hört ihr im grossen FM1-Rückblick. Das Resultat: Gänsehaut.
Leipzig verkürzt Rückstand auf Bayern München

Leipzig verkürzt Rückstand auf Bayern München

Leipzig findet nach zuletzt zwei Niederlagen in der Bundesliga zum Siegen zurück. Durch das 2:1 bei Mönchengladbach liegt der Aufsteiger nach 21 Runden noch fünf Punkte hinter Bayern München.
Harry Kane schiesst Tottenham weiter

Harry Kane schiesst Tottenham weiter

Dank drei Toren von Harry Kane stösst Tottenham im englischen Cup problemlos in die Viertelfinals vor. Die «Spurs» setzen sich im Londoner Derby gegen Zweitligist Fulham mit 3:0 durch.Für Kane, den englischen Internationalen, war es schon der zweite Hattrick in diesem Jahr.
AS Roma und Napoli ziehen nach

AS Roma und Napoli ziehen nach

Napoli bleibt in der Serie A zum 14. Mal in Folge ungeschlagen. Die Neapolitaner schlagen in der 25. Runde Chievo Verona auswärts mit 3:1. Die AS Roma bezwingt Torino mit 4:1.In der Champions League musste sich Napoli am Mittwoch beim Titelverteidiger Real Madrid mit 1:3 geschlagen geben.
Girardelli mit der «Abfahrt in den Tod»

Girardelli mit der «Abfahrt in den Tod»

Ein Skifahrer steht kurz davor den Gesamtweltcup zu gewinnen. Er steht am Start der Lauberhorn-Abfahrt, bereit, voller Motivation. Er liegt in Führung, doch plötzlich stürzt eine Drohne hinter ihm auf die Piste. Wollte ihn jemand extra aus dem Weg räumen?
Vaduz setzt seine positive Serie gegen Lugano fort

Vaduz setzt seine positive Serie gegen Lugano fort

Der FC Lugano tut sich gegen den FC Vaduz weiterhin schwer. Die Tessiner kommen trotz einer leichten spielerischen Überlegenheit gegen das Schlusslicht nur zu einem 1:1. Armando Sadiku rettete mit seinem Treffer in der 65. Minute zum 1:1 den Gästen immerhin noch einen Punkt.
Basel dreht Partie gegen Lausanne erneut

Basel dreht Partie gegen Lausanne erneut

Der FC Basel zieht an der Spitze der Super League weiter davon. Der Meister dreht gegen Lausanne nach einem 1:3-Rückstand die Partie und baut seinen Vorsprung auf YB auf 17 Punkte aus.
Basel vom 1:3 zum 4:3 - GC weiter im Formtief

Basel vom 1:3 zum 4:3 - GC weiter im Formtief

Der FC Basel bleibt daheim in dieser Super-League-Saison ungeschlagen. Der Leader gewinnt gegen Lausanne trotz zwischenzeitlichem 1:3-Rückstand. GC verliert auch sein drittes Rückrundenspiel.Lausanne ging durch Benjamin Kololli nach neun Minuten im St. Jakobs-Park erstmals in Führung.
«Eine ziemlich peinliche Vorstellung»

«Eine ziemlich peinliche Vorstellung»

Wie schnell sich doch alles drehen kann. Marcel Hirscher, vor weniger als einer Woche noch mit Spott bedacht, macht sich in St. Moritz innerhalb von drei Tagen wieder zum Helden.
Verdientes Gold für Simon Schempp

Verdientes Gold für Simon Schempp

Simon Schempp gewinnt zum Abschluss der Weltmeisterschaften in Hochfilzen Gold im Massenstart. Der Deutsche beendet seinen WM-Fluch.Simon Schempp setzte sich vor dem Norweger Johannes Thingnes Bö und dem Österreicher Simon Eder durch.
Golubic mit erstem Saisonsieg

Golubic mit erstem Saisonsieg

Erfolgserlebnis für Viktorija Golubic: Die zweitbeste Schweizer Tennisspielerin erreicht beim WTA-Turnier in Dubai mit einem Dreisatzsieg gegen Cagla Büyükakcay die 2. Runde.Beim vierten Turnier in diesem Jahr konnte Golubic (WTA 62) endlich ihren ersten Sieg feiern.
Lehmann: «In St. Moritz wurde ein wunderbares Kapitel geschrieben»

Lehmann: «In St. Moritz wurde ein wunderbares Kapitel geschrieben»

Wegen dem ÖSV-Doppelsieg im abschliessenden Slalom reicht es der Schweiz trotz dreimal WM-Gold knapp nicht zum Nummer-1-Status in St. Moritz. Doch mit insgesamt sieben Medaillen war die Heim-WM im Engadin die erfolgreichste seit 28 Jahren für Swiss-Ski.
Jonas Baumann verpasst Top Ten knapp

Jonas Baumann verpasst Top Ten knapp

Jonas Baumann verfehlt bei der WM-Hauptprobe in Otepää über 15 km klassisch das vierte Top-Ten-Resultat seiner Karriere nur knapp.Der bald 27-jährige Schweizer wurde 11. Zu seiner Bestklassierung im Weltcup, zwei 8. Rängen, fehlten ihm allerdings mehr als 20 Sekunden.
Bielsa ab Sommer Trainer in Lille

Bielsa ab Sommer Trainer in Lille

Der frühere argentinische Nationaltrainer Marcelo Bielsa wird in der nächsten Saison neuer Coach des französischen Ligue-1-Klubs Lille. Bielsa erhält in Nordfrankreich einen Zweijahresvertrag.
Nur Plätze 15 und 16 an der Zweierbob-WM

Nur Plätze 15 und 16 an der Zweierbob-WM

Die Schweizer Zweierbobs Beat Hefti/Michael Kuonen und Rico Peter/Simon Friedli enttäuschen an der Zweierbob-WM in Königssee mit den Plätzen 15 und 16.Mit Medaillen durfte im Wettbewerb mit dem kleinen Schlitten nicht gerechnet werden.
FIS-Präsident Kasper: «Es war eine grossartige WM»

FIS-Präsident Kasper: «Es war eine grossartige WM»

Gian Franco Kasper, der Präsident des internationalen Skiverbandes FIS, bezeichnet die WM in seinem Heimatort St. Moritz als «grossartig». Er sei ein glücklicher FIS-Präsident, so Kasper.
Fünftes Gold für Dahlmeier

Fünftes Gold für Dahlmeier

Laura Dahlmeier gewinnt an den Weltmeisterschaften in Hochfilzen im sechsten Rennen ihre fünfte Goldmedaille. Die Deutsche trägt sich in die Geschichtsbücher ein.Laura Dahlmeier setzte sich zum Abschluss auch im Massenstart durch.
Björgen deklassierte die Konkurrentinnen

Björgen deklassierte die Konkurrentinnen

Marit Björgen gewinnt in Otepää die WM-Hauptprobe über 10 km klassisch überlegen. Die bald 37-jährige Norwegerin dürfte auch ab kommender Woche an den WM in Lahti abräumen. Die Statistik spricht für Björgen.
 
Ergebnisse & Tabellen