Basels Fokus gilt wieder der Super League

Basels Fokus gilt wieder der Super League

Basel kann sich wieder ohne Hintergedanken auf das nationale Geschäft konzentrieren. Ein Heimsieg gegen St. Gallen ist heute Pflicht, um den Rückstand auf YB zumindest nicht anwachsen zu lassen.
Zwei Playoff-Heimrechte noch offen

Zwei Playoff-Heimrechte noch offen

Eine Runde ist in der Qualifikation der Swiss League noch zu spielen. Offen ist noch der Kampf um die Ränge 3 und 4 und das damit verbundene Playoff-Heimrecht.
Mainz siegt dank Torschütze Quaison

Mainz siegt dank Torschütze Quaison

Mainz kann dank einem 2:0-Auswärtssieg in Berlin zumindest vorübergehend den Abstand auf die direkten Abstiegsplätze ausbauen. Bei einem Spiel mehr liegt der FSV nun sechs Punkte vor dem HSV.
Audino führt Wil zum Heimsieg

Audino führt Wil zum Heimsieg

Wil feiert einen 2:0-Heimsieg gegen Winterthur. Ivan Audino glänzt als Torschütze zum 1:0 und Vorbereiter zum 2:0 von Andelko Savic in der Nachspielzeit.
«Einer der grössten Siege meiner Karriere»

«Einer der grössten Siege meiner Karriere»

«Das ist einer der grössten Siege meiner Karriere», sagt Roger Federer nach dem Dreisatz-Erfolg gegen Robin Haase, der ihm in Rotterdam die Rückkehr an die Spitze der Weltrangliste ermöglicht.
Roger Federer mit über 36 wieder Weltnummer 1!

Roger Federer mit über 36 wieder Weltnummer 1!

Roger Federer ist ab Montag wieder die Nummer 1 der Welt! Der Baselbieter qualifiziert sich in Rotterdam für die Halbfinals und sammelt damit genügend Punkte, um Nadal an der Ranking-Spitze abzulösen.
Solo-Podestplatz für Thurgauer Küng

Solo-Podestplatz für Thurgauer Küng

Stefan Küng sicherte sich an der Algarve-Rundfahrt seinen ersten Solo-Podestplatz in dieser Saison.
Federer mit 36 zurück auf Tennis-Thron

Federer mit 36 zurück auf Tennis-Thron

Roger Federer ist ab Montag wieder die Nummer 1 der Welt! Der Baselbieter qualifiziert sich in Rotterdam für die Halbfinals und sammelt damit genügend Punkte, um Nadal an der Ranking-Spitze abzulösen.
GC holt Verteidiger Cvetkovic

GC holt Verteidiger Cvetkovic

Aleksandar Cvetkovic (22) wechselt per sofort von Wohlen in die Super League zu den Grasshoppers.
FCSG: Sieben Spieler fehlen gegen Basel

FCSG: Sieben Spieler fehlen gegen Basel

Neues Spiel, neues Glück. Am Samstagabend (ab 19 Uhr im FM1Today-Liveticker) trifft der FC St.Gallen auswärts auf Basel. Trainer Contini reist mit leichtem Gepäck in die Rheinstadt. Viele Spieler fallen aus. 
Lauter Favoritensiege

Lauter Favoritensiege

Nach den überraschenden Niederlagen zum Auftakt geben sich das Team OAR und die USA in den zweiten Spielen des olympischen Männer-Turniers keine Blösse.
Ragettli und olympische Quotenhits

Ragettli und olympische Quotenhits

Im Frühling vor einem Jahr erhält Andri Ragettli ein SMS von Novak Djokovic. Der serbische Tennisstar reagiert auf einen Video-Beitrag des Schweizer Freeski-Künstlers.
Lara Guts grösste Chance

Lara Guts grösste Chance

Den Riesenslalom konnte sie als Einstieg ohne Erwartungsdruck nutzen. In der Nacht auf Samstag greift Lara Gut in ihrer bevorzugten Disziplin, dem Super-G, nach olympischem Gold.Stets betonte Lara Gut nach ihrer Knieverletzung, dass ihr der Super-G am besten behagt. Die Zahlen bestätigten es.
Tom Lüthi mit 79 Testrunden

Tom Lüthi mit 79 Testrunden

Als «nicht allzu schlecht» betitelt Tom Lüthi den ersten Testtag in Buriram. Der 31-jährige Berner MotoGP-Neuling büsst knapp zwei Sekunden auf die Spitze ein.
Heisse Reggae-Vibes im Eiskanal

Heisse Reggae-Vibes im Eiskanal

Kaum ein Team erhielt in Pyeongchang im Vorfeld so viel Aufmerksamkeit wie Jamaikas Bobfahrerinnen. Die Insel-Girls wissen sich als Nachfolger von «Cool Runnings» bestens zu inszenieren.
Weissrussin Huskowa mit Aerials-Gold

Weissrussin Huskowa mit Aerials-Gold

Der Sieg im Olympia-Final der Springerinnen in Bokwang geht an die weissrussische Ski-Freestylerin Hanna Huskowa.
Schweizer Curler jetzt mit ausgeglichener Bilanz

Schweizer Curler jetzt mit ausgeglichener Bilanz

Nach den zwei anfänglichen Niederlagen stellen die Schweizer Curler um Skip Peter De Cruz am Olympia-Turnier eine ausgeglichene Bilanz von 2:2 her. Der jüngste Sieg ist ein 6:5 gegen Japan.
Ammann schafft Qualifikation souverän

Ammann schafft Qualifikation souverän

Simon Ammann schafft an den Olympischen Spielen in Pyeongchang die Qualifikation für das Springen auf der Grossschanze mit Rang 10 souverän.
Gilardoni nach halbem Pensum Zehnte

Gilardoni nach halbem Pensum Zehnte

Skeleton-Fahrerin Marina Gilardoni befindet sich nach der Hälfte des Pensums gerade noch auf Kurs zu einer Top-10-Platzierung.
Gold Nummer 6 für die Niederlande

Gold Nummer 6 für die Niederlande

Die 22-jährige Esmee Visser sorgt mit ihrem Triumph über 5000 m im siebten Olympia-Rennen der Eisschnellläufer für das sechste Gold für die Niederlande.
Kasami von Constantin suspendiert

Kasami von Constantin suspendiert

Sions Captain Pajtim Kasami bekommt von Christian Constantin eine Denkpause auferlegt. Der Mittelfeldspieler wird für drei Tage suspendiert und verpasst damit die Partie vom Sonntag gegen Lausanne.
Schweiz an Olympia nur an zwei Tagen erfolgreicher

Schweiz an Olympia nur an zwei Tagen erfolgreicher

Nur zweimal an Winterspielen waren Schweizer Sportler erfolgreicher als am 16. Februar 2018: Am 22. Februar 2006 und am 14. Februar 2014 gab es für die Schweiz jeweils zweimal Gold und einmal Silber.
Wendy Holdener: Silber, das fast wie Gold glänzt

Wendy Holdener: Silber, das fast wie Gold glänzt

Wendy Holdener zeigte sich nach dem Gewinn der Silbermedaille im olympischen Slalom «super-glücklich». Wendy Holdener, wie ist Ihre Stimmung: Freuen Sie sich über Slalom-Silber oder trauern Sie vielmehr der knapp verpassten Goldmedaille nach? «Ich bin super-glücklich.
Schweizer Handballer doch in den WM-Playoffs

Schweizer Handballer doch in den WM-Playoffs

Die Schweizer Handball-Nationalmannschaft steht doch noch in den WM-Playoffs. Dem Schweizer Protest gegen die Wertung des WM-Qualifikationsspiels gegen Bosnien-Herzegowina wird stattgegeben.
«Ein super Tag für die Schweiz»

«Ein super Tag für die Schweiz»

Nach seinem eindrücklichen Olympiasieg über 15 km Skating spricht Dario Cologna an der Pressekonferenz über sein Rennen, seine Emotionen und den schwierigen Weg zur vierten Goldmedaille.
Cologna «altert wie ein Oldtimer»

Cologna «altert wie ein Oldtimer»

Die Schweiz freut sich mit Dario Cologna über Olympia-Gold! Und Gratulationen kommen auch aus der ganzen Welt. Wir haben einige Reaktionen gesammelt.
Curlerinnen unterliegen Favoritenschreck Südkorea

Curlerinnen unterliegen Favoritenschreck Südkorea

Im dritten Spiel des Olympia-Turniers verlieren die Schweizer Curlerinnen um Silvana Tirinzoni zum zweiten Mal. Gegen Südkorea, das auch schon Topfavorit Kanada geschlagen hat, resultiert ein 5:7.
Triple: Cologna über 15 km wieder Olympiasieger

Triple: Cologna über 15 km wieder Olympiasieger

Dario Cologna schafft an den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang Historisches. Der 31-jährige Münstertaler gewinnt das Skating-Rennen über 15 km mit Intervall-Start auf überlegene Weise.
Simon Ammann: Abschied von Olympia

Simon Ammann: Abschied von Olympia

Simon Ammann gibt am Samstag in Pyeongchang mit dem Wettkampf von der Grossschanze seinen Abschied von Olympia - zu 99,9 Prozent. Das Thema Simon Ammann und Rücktritt entfachte mit dem vierfachen Olympiasieger und nunmehr sechsfachen Olympiateilnehmer lange Zeit unangenehme Unterhaltungen.
Diplom liegt für Gilardoni drin

Diplom liegt für Gilardoni drin

Marina Gilardoni startet heute Freitag zu ihren zweiten Olympischen Spielen. Nach zwei schwierigen Wintern scheint ein Diplomrang möglich.Maya Pedersen-Bieri war 2006 in Turin die bisher einzige nicht-englischsprachige Skeleton-Olympiasiegerin.
Feuz: «Habe nicht mit Silber gerechnet!»

Feuz: «Habe nicht mit Silber gerechnet!»

Beat Feuz ist nach dem Gewinn der Silbermedaille im olympischen Super-G selber überrascht. Nach Bronze in der Abfahrt erringt Beat Feuz nur 24 Stunden später die nächste Medaille. Der Emmentaler sichert sich Silber im Super-G.
Gold für Italien, Schweizerinnen enttäuschen

Gold für Italien, Schweizerinnen enttäuschen

Michela Moioli holt im Boardercross der Frauen die Goldmedaille und krönt damit ihre starke Saison. Die Schweizerinnen enttäuschen und scheiden in den Viertelfinals aus.
Doppelsilber für die Schweiz am Freitag

Doppelsilber für die Schweiz am Freitag

Nach Bronze in der Abfahrt erringt Beat Feuz nur 24 Stunden später die nächste Medaille. Der Emmentaler sichert sich Silber im Super-G. Wendy Holdener gewinnt ebenso Silber!
Nico Hischier glänzt mit drei Skorerpunkten

Nico Hischier glänzt mit drei Skorerpunkten

Nico Hischier steuert in der NHL drei Skorerpunkte zum 5:2-Heimsieg der New Jersey Devils gegen die Carolina Hurricanes bei. Der junge Walliser wird zum Mann des Spiels gewählt.
Zweites Gold für den Gastgeber Südkorea

Zweites Gold für den Gastgeber Südkorea

Der Südkoreaner Yun Sungbin wird im Skeleton der Männer seiner Favoritenrolle gerecht und holt sich in Pyeongchang überlegen Olympia-Gold.Yun hielt dem Druck stand und sicherte dem Gastgeberland die zweite Goldmedaille.
Fabian Bösch und Elias Ambühl vom Norovirus betroffen

Fabian Bösch und Elias Ambühl vom Norovirus betroffen

Das Schweizer Freeski-Team ist mit gesundheitlichen Problemen konfrontiert. Es ist bestätigt, dass Slopestyle-Gold-Kandidat Fabian Bösch und Elias Ambühl mit dem Norovirus infiziert sind.
Tiger Woods beginnt mit «vernünftigem» Resultat

Tiger Woods beginnt mit «vernünftigem» Resultat

Auf seiner Comeback-Tour spielt Tiger Woods in dieser Woche erstmals seit 2006 wieder in Pacific Palisades. Das Ergebnis der 1. Runde bezeichnet er nach hartem Kampf als vernünftig. Auf dem Par-71-Platz bei Los Angeles benötigte der weiterhin schmerzfrei spielende Superstar 72 Schläge.
Holdener stösst Shiffrin vom Podest

Holdener stösst Shiffrin vom Podest

Wendy Holdener verpasste den Olympiasieg im Slalom um fünf Hundertstel, aber ihrer Freude tat dies keinen Abbruch. Geschlagen wurde Holdener nicht von Mikaela Shiffrin, sondern von Frida Hansdotter.
Roger Federer steht in Rotterdam im Viertelfinal

Roger Federer steht in Rotterdam im Viertelfinal

Nur noch ein Sieg fehlt Roger Federer, um an die Weltranglistenspitze zurückzukehren: Der Baselbieter setzt sich im Achtelfinal von Rotterdam gegen Philipp Kohlschreiber mit 7:6 (10:8), 7:5 durch.So einfach wie der erste verlief der zweite Auftritt von Federer in Rotterdam nicht.
Roman Bürki im Schweizer Europa-League-Duell knapper Sieger

Roman Bürki im Schweizer Europa-League-Duell knapper Sieger

Im Schweizer Duell in der Europa League setzt sich Roman Bürki mit Borussia Dortmund im Hinspiel der 1/16-Finals dank eines Tores in der Nachspielzeit gegen Remo Freulers Atalanta mit 3:2 durch.
Lea Sprunger mit Schweizer Rekord

Lea Sprunger mit Schweizer Rekord

Lea Sprunger beweist beim Hallenmeeting in Torun einmal mehr ihre beneidenswerte Form und läuft über die 400 m Schweizer Rekord.
Australischer Verteidiger für GC

Australischer Verteidiger für GC

Die Grasshoppers leihen bis zum Saisonende vom chinesischen Verein Jiangsu Suning den 31-fachen australischen Nationalspieler Trent Sainsbury aus.
Männer-Super-G: Ein offenes Rennen

Männer-Super-G: Ein offenes Rennen

Der olympische Super-G der Männer scheint eine völlig offene Angelegenheit. Mehrere Fahrer dürfen sich Chancen auf Gold ausrechnen.
Snowboarder fährt mit Genickbruch ins Ziel

Snowboarder fährt mit Genickbruch ins Ziel

Schockmoment beim Snowboard Cross an den Olympischen Spielen: Der Vorarlberger Markus Schairer bricht sich bei einem Sturz das Genick. Trotz des Horrorunfalls fährt der Österreicher selbst ins Ziel.
Medaillenflut für deutsche Olympioniken

Medaillenflut für deutsche Olympioniken

Deutschland läuft es an den Olympischen Spielen in Pyeongchang bisher optimal. Am sechsten Tag kommen bereits die Olympiasiege acht und neun dazu.