Bisch doch en letzgfederete Blettari!

Bisch doch en letzgfederete Blettari!

Ihr hend nonig gnueg vo üsrer Dialektwuche - und drum gits us eune Iisendige glatt no e dritts Quiz. Sind sicher e paar Begriff debii, wonner kenned. Viel Spass bim Chnoble! 
Morgen-Joe-Umfrage: Darf ich schnell googeln?

Morgen-Joe-Umfrage: Darf ich schnell googeln?

Der Mount Everest ist bekanntlich der höchste Berg der Welt und das war er natürlich auch schon, bevor er entdeckt wurde.
D'Dialektwörter vode FM1-Hörer

D'Dialektwörter vode FM1-Hörer

Schlöantera, Abihäberli und Gummelstungis: Für üsi Dialektwuche hemmer eu über typischi Wörter us eurer Region usgfröget. Im Quiz chönder luege, weli dasser alli kenned. Viel Spass!
«I de Nacht macht de Wage ken Wank»

«I de Nacht macht de Wage ken Wank»

Wer ein Auto mit Automat fährt weiss: D steht für Drive, N für Neutral und R für rückwärts. Wenn man diese Bezeichnungen falsch versteht, kann das ziemlich ins Auge gehen…
Diese Frauen bilden eine christliche WG

Diese Frauen bilden eine christliche WG

Zuhause soll man seinen Glauben leben können. Dank einer christlichen WG ist dies für die Schaffhauserin Noemi Locher möglich. Die junge Frau erzählt, weshalb ihre Wohnform die richtige für sie ist - und man sie nicht mit einem Kloster vergleichen kann. 
Schweizerin designt Kleid für Katy Perry

Schweizerin designt Kleid für Katy Perry

Was für eine Ehre, wenn ein Star in seinem Videoclip ein Kleidungsstück trägt, das du designt hast. Der Schweizerin Yvonne Reichmuth ist dies passiert, Katy Perry trägt in ihrem neuen Clip ein Oberteil des Schweizer Labels Yvy. Dies ist nicht der erste Coup, welcher der Zürcherin gelungen ist.
Der Genitiv ist des Genitals Tod

Der Genitiv ist des Genitals Tod

Wer kennt sie nicht: Die vier Fälle Nominativ, Genitiv, Dativ und Akkusativ. Was aber, wenn der Genitiv plötzlich das Genital ersetzt? Das kann im Kopf schon mal zu Verwirrungen führen...
Kreative Autobesitzer taufen ihre Wagen

Kreative Autobesitzer taufen ihre Wagen

Sie heissen Susi, Leo oder Joy, haben vier Räder, ein Lenkrad und hoffentlich einen Motor - viele Autobesitzer geben ihrem Auto einen Namen. Dabei kommt es nicht auf PS, Farbe oder Alter des Autos an.
Teenies erobern das Studio

Teenies erobern das Studio

Eine Horde von jungen, aufgeweckten Sprösslingen besuchte Radio FM1 und TVO, das Ostschweizer Fernsehen. Sie durften ihre eigenen Radio-Nachrichten schreiben und eine Talk-Sendung bei TVO aufnehmen. Ein paar Teenies entpuppten sich als Naturtalente.
Unser Chef erklärt die Basler Fasnacht

Unser Chef erklärt die Basler Fasnacht

Im FM1-Land ist die Fasnacht am Ausklingen, in Basel hat sie hingegen erst gerade begonnen. Aber was hat es mit einer der traditionellsten Schweizer Fasnachten auf sich? Unser Chef und Ur-Basler André Moesch beantwortet die wichtigsten 10 Fragen.
Der ultimative Ed-Sheeran-Remix

Der ultimative Ed-Sheeran-Remix

Am grossen Ed-Sheeran-Tag haben wir das beste Cover von seinem Hit «Shape Of You». Was dieser tätowierte Mann da macht, ist wahrlich einen freaky Beitrag wert. Seht selbst.
Das FM1-Team und der Zahnarztbesuch

Das FM1-Team und der Zahnarztbesuch

Zähne ziehen, Löcher bohren und Wurzelbehandlungen über sich ergehen lassen: Ein Besuch beim Zahnarzt kann unangenehm sein. Zum internationalen Tag des Zahnarztes verrät das FM1-Team witzige, peinliche und tröstliche Details von vergangenen Zahnarztbesuchen. 
Der grosse Ed Sheeran Tag!

Der grosse Ed Sheeran Tag!

Heute Freitag erscheint «Divide», das neue Album von Ed Sheeran. Zur Feier des Tages gibt es bei FM1 stündlich einen neuen Song vom englischen Superstar zu hören. 
Tierliebe über den Tod hinaus

Tierliebe über den Tod hinaus

Für einige Personen ist ein Haustier wie ein Kind. Verstirbt dieses, ist die Trauer gross. Eine Möglichkeit, dem Vierbeiner zu gedenken, ist ein Grab auf dem Tierfriedhof oder eine Urne für den treuen Begleiter.
«Wenn Sie mis Auto schrotted, schrott ich Sie au!»

«Wenn Sie mis Auto schrotted, schrott ich Sie au!»

FM1-Hörerin Nadja aus Romanshorn liebt ihren Mann, nur findet sie, dass er sein Auto manchmal etwas zu sehr liebt. Kein Problem, FM1-Wachmacher Chäller schrottet das Auto für sie…
«Die beste Zeit meines Lebens»

«Die beste Zeit meines Lebens»

Er ist ein Unikat beim Radio FM1. Oder besser gesagt, war. Moderator Felix Unholz hatte am Freitag seine letzte Sendung bei FM1. «Jedes Mal, wenn ich das Mikrofon öffnete, musste ich leer schlucken», sagt er. Sein Weg führt Felix weg vom Radio-Mic - ein Leben ohne Radiomachen kann er sich im Moment trotzdem nur schwer vorstellen.
Snake strikes back!

Snake strikes back!

Für die Kinder der 80er- und 90er-Jahre ist es ein Riesencomeback: Das Nokia 3310 kommt angeblich wieder auf den Markt. Damit kommen auch Erinnerungen an stundenlanges Snake-Spielen wieder hoch. Wer würde sein ultramodernes Smartphones nicht ab und an gegen ein altbewährtes Nokia eintauschen?
Dieses Fasnachtskostüm passt zu dir

Dieses Fasnachtskostüm passt zu dir

Allmählich füllen sich die Strassen mit Clowns, Indianern und Prinzessinnen. Nicht selten kommt man da unter Druck, wenn es darum geht sich selbst zu verkleiden. Finde heraus, welches Kostüm zu dir passt! 
«Ich bin nicht so der Selfie-König»

«Ich bin nicht so der Selfie-König»

Heute Freitag erscheint das neue Album von Ritschi mit 13 Songs über Liebe, Sehnsucht und Tod. Weshalb ihm handgemachte Musik mehr bedeutet als Föteli auf Social Media, verrät der Mundart-Sänger im Interview.
So herzig sind die Haustiere unserer Leser

So herzig sind die Haustiere unserer Leser

Heute Montag ist «Liebe dein Haustier-Tag». Darum haben wir euch auf Facebook nach euren Lieblingen gefragt und eine ganze Menge Fotos von süssen Fellknäueln erhalten. Hier sind die schönsten Fotos der tierischen Mitbewohnern im FM1-Land.
Automatischer Anruf ad absurdum

Automatischer Anruf ad absurdum

Es hat sich rumgesprochen: «Dä Chäller zahlt euri Rechnig.» Dies hat sich unser Morgenmann zu Nutze gemacht. Er hat sich als automatische Stimme bei FM1-Hörern gemeldet, die ihre Rechnung eingeschickt haben und ihnen grössere Chancen angeboten – das Ganze endete natürlich im Chaos…
Fasnacht Wängi in Guggen-Not

Fasnacht Wängi in Guggen-Not

Was ist ein Fasnachtsumzug ohne Gugge? Nichts. Die Veranstalter der Fasnacht Wängi suchen deshalb verzweifelt nach einer Gugge, die am 25. Februar, an ihrem Umzug mitmarschieren und spielen will. Doch bis jetzt hat sich noch niemand gemeldet.
Der abgelenkteste Hund der Welt

Der abgelenkteste Hund der Welt

«Diese Menschen sind irgendwie komisch», denkt sich hier gerade ein Hund. Er soll an einem Wettkampf einen Parcours bestreiten. Damit hat er jedoch etwas Mühe.
So leicht lassen wir uns verführen

So leicht lassen wir uns verführen

Verlockende Düfte, spezielle Hintergrundmusik oder geschickte Preispolitik: Marketing-Experte Andreas Herrmann verrät uns 6 Tricks, mit denen uns Läden in Kaufstimmung versetzen.
Diese Software steuert uns beim Einkauf

Diese Software steuert uns beim Einkauf

Ein St.Galler Start-up programmiert gerade das persönliche Shopping-Erlebnis von morgen. Wir sagen euch schon heute, wie uns künstliche Intelligenz in Zukunft beim Einkaufen beeinflussen könnte.
Kleine Rechenaufgabe führt zu grossem Chaos

Kleine Rechenaufgabe führt zu grossem Chaos

Wenn der Kopf voller Zahlen ist, werden sogar die einfachsten Mathe-Aufgaben zu einer grossen Herausforderung.
Wenn der Schmutzige Donnerstag am Sonntag ist

Wenn der Schmutzige Donnerstag am Sonntag ist

Die Fasnacht wird mit dem Schmutzigen Donnerstag so richtig eingeläutet. Aber an welchem Wochentag ist dieser Donnerstag nochmal?
Stürmt es bei einem Brainstorming im Kopf?

Stürmt es bei einem Brainstorming im Kopf?

Gewisse Worte sollte man nicht versuchen eins zu eins zu übersetzen, sonst gibt das Brainstorming tatsächlich Kopfschmerzen.
Frauen mit Mascarpone im Gesicht

Frauen mit Mascarpone im Gesicht

Liebe Männer: Mascarpone ist nicht Mascara. Liebe Frauen: Wenn es nach denn Männern geht, dürft ihr euch gerne Mascarpone ins Gesicht schmieren.
Wappen um 90 Grad drehen? Niemals!

Wappen um 90 Grad drehen? Niemals!

Weisses Kreuz auf rotem Grund, so soll es sein. Da darf auf keinen Fall jemand kommen und das Kreuz um 90 Grad drehen - finden die Interview-Partner von Morgen-Joe.
«Das schönste Valentinstags-Geschenk»

«Das schönste Valentinstags-Geschenk»

Noch immer ist Judith total aus dem Häuschen. Chäller hat am Valentinstag ihre Rechnung über 1300 Franken gezogen und ihren lang ersehnten Wunsch eines Golden Retrievers erfüllt. Gleichentags holte die Familie «Barko» bei den Züchtern ab. Chäller hat Barko besucht.
«Er sieht noch besser aus als auf den Bildern»

«Er sieht noch besser aus als auf den Bildern»

Gestern Abend hat sich der «Musik sein»-Sänger Wincent Weiss Zeit für alle Verliebten aus dem FM1-Land genommen. So romantisch war das ganz private VIP-Konzert für ausgewählte FM1-Hörer und -Hörerinnen.
Ein Leben lang verliebt

Ein Leben lang verliebt

Ja, man soll noch an die Liebe glauben. Das beweisen Judith und Werner Zweifel jeden Tag. Das Ehepaar aus Sirnach bei Wil ist seit über 50 Jahren verheiratet. Es folgt eine Geschichte über gemeinsames Tanzen, gefärbte Haare und einen Rindsbraten. 
Eine Medaille für den Viertplatzierten?

Eine Medaille für den Viertplatzierten?

Viertplatzierter will an einer Ski Weltmeisterschaft niemand werden. Die Medaillen sind schliesslich für die ersten drei reserviert.
«Himmelsack nomole!»

«Himmelsack nomole!»

Zwei, vier oder 900 Personen? Diese Reservation bringt selbst den geduldigsten Wirt von Mels zur Verzweiflung.
Fallende Beatrice Egli und grabschender James Blunt

Fallende Beatrice Egli und grabschender James Blunt

Beatrice Egli fällt beinahe von der Bühne, Mark Forster liebt DJ Bobos Musik, Trauffer möchte mit den gewonnenen Steinen ein Haus bauen und der freche James Blunt greift Stefan Büsser an den Po. Da war einiges los an den Swiss Music Awards gestern Abend im Zürcher Hallenstadion. Wie Mark Forster ein Lied von DJ Bobo singt und was Beatrice Egli zum beinahe-Sturz sagt, seht ihr in den Videos.
Céline braucht eure Hilfe!

Céline braucht eure Hilfe!

Céline aus St. Gallen hat vor einigen Wochen im Bus einen Mann getroffen, den sie nicht mehr vergessen kann. Leider konnte sie ihn nicht ansprechen. Was tun? Klar, FM1 Freaky Friday Moderator Philipp Bosshard anrufen. 
Wartungsarbeiten bei FM1

Wartungsarbeiten bei FM1

Heute Vormittag werden beim Radio FM1 Wartungsarbeiten ausgeführt. Dabei könnte es zu einem ganz kurzen Senderausfall kommen. Der genaue Zeitpunkt ist noch nicht bekannt.
Morgen-Joe-Umfrage: Ferien an der Aorta

Morgen-Joe-Umfrage: Ferien an der Aorta

Die Aorta ist die Hauptschlagader in unserem Körper, bei gewissen Leuten fliesst die Aorta allerdings durch Kroatien oder Italien.
Der FM1-Wachmacher-Weckdienst: der Name ist bei uns Programm!

Der FM1-Wachmacher-Weckdienst: der Name ist bei uns Programm!

Die FM1-Wachmacher machen sprichwörtlich wach. Hast du einen verschlafenen Teenager, der morgens nie aus den Federn zu kriegen ist? Einen Grossvater, der ohne Hörgerät den Wecker nicht hört? Oder einen Arbeitskollegen, der immer zu spät kommt?
Morgen-Joe-Umfrage: St.Moritz liegt in Schweden

Morgen-Joe-Umfrage: St.Moritz liegt in Schweden

In St.Moritz begannen am Montag die Ski-Weltmeisterschaften. In welchem Land findet die Ski-WM dann wohl statt?
So war das FM1 VIP Konzert mit Amy Macdonald

So war das FM1 VIP Konzert mit Amy Macdonald

Am Montagabend durften einige glückliche FM1-Hörer ein exklusives FM1 VIP Konzert mit Amy Macdonald geniessen. So erlebten die Gewinner der Tickets im BBC in Gossau das wohl privateste Konzert ihres Lebens.
Beim Umzug Stromzähler nicht vergessen!

Beim Umzug Stromzähler nicht vergessen!

Natürlich ist der Stromzähler in jedem Haushalt fix installiert und wenn einer diesen mit der Fräse wegbringen will, wird die Dame des Stromlieferanten doch etwas unruhig…
«Gemüse muss man in die Hand nehmen»

«Gemüse muss man in die Hand nehmen»

Wie findet man im Supermarkt die besten Früchte und das frischeste Gemüse? Welche Tricks gibt es, um zu merken, wann eine Frucht reif ist? Ein Gemüsehändler aus dem FM1-Land gibt nützliche Tipps für den Wocheneinkauf.
Jööö-Alarm

Jööö-Alarm

Obacht. Hier kommt das beste Tiervideo der Woche: Faultiere sind ja im Allgemeinen ganz «gmögig». So ein süsses Faultier habt ihr aber garantiert noch nie gesehen. Empfohlen von Freaky-Friday Moderator Philipp Bosshard.