Wawrinka verliert Auftaktspiel in Dubai

Wawrinka verliert Auftaktspiel in Dubai

Für Stan Wawrinka ist das ATP-Turnier von Dubai nach dem ersten Auftritt beendet. Der als Nummer 2 gesetzte Lausanner verliert sein Erstrundenspiel gegen den Bosnier Damir Dzumhur 6:7 (4:7), 3:6.Die Partie gegen die 24-jährige Weltnummer 77 dauerte nur 72 Minuten.
Federers Traum von 20 Grand-Slam-Titeln

Federers Traum von 20 Grand-Slam-Titeln

In einem Interview mit «L'Equipe» bekräftigte Roger Federer seine Ambitionen auf weitere Grand-Slam-Titel. Die Möglichkeit sei da, sagte Federer und fügte an: «20 Grand-Slam-Titel wären ein Traum.»
Thibaudeau mit B-Lizenz zum SC Bern

Thibaudeau mit B-Lizenz zum SC Bern

Der SC Bern verstärkt sich für die Playoffs mit dem Stürmer Nicolas Thibaudeau. Der 26-jährige Kanada-Schweizer, ausgestattet mit einer B-Lizenz bis Saisonende, spielte in der Qualifikation beim EHC Visp in der NLB.
«St.Gallerfest soll bis fünf Uhr morgens gehen»

«St.Gallerfest soll bis fünf Uhr morgens gehen»

Tranquillo Barnetta hat «Herz und Födle» bewiesen und wurde am Samstag zum St.Galler Ehren-Födlebürger geschossen. Was ihm dieser Titel bedeutet - und wie er seinen Traum vom Titel mit dem FC St.Gallen verwirklichen will, sagt er auf dem TVO-Sofa.
Freuler mischt mit Atalanta die Serie A auf

Freuler mischt mit Atalanta die Serie A auf

Atalanta Bergamo greift in der Serie A die Etablierten an und ein Schweizer spielt dabei eine Hauptrolle: Remo Freuler kann seine Ziele mit dem faszinierenden Aussenseiter revidieren.
Mit 131 km/h rückwärts über eine Schanze

Mit 131 km/h rückwärts über eine Schanze

Der erfolgreiche Bündner Freestyle-Skifahrer Elias Ambühl hat gestern Montag einen Weltrekord aufgestellt. Mit über 131 Stundenkilometer raste er in Arosa rückwärts über eine Schanze. Eigentlich wollte er den Rekord heute aufstellen, die Wetterbedingungen liessen dies aber nicht zu.
Cologna: «War immer klar, dass ich nach Lahti komme»

Cologna: «War immer klar, dass ich nach Lahti komme»

Dario Cologna zeigt sich vor seinen WM-Einsätzen in Lahti zuversichtlich. Am Sonntag über 50 km will er eine Medaille gewinnen. «Dafür bin ich hier.» Am Sonntag absolvierte Dario Cologna in Campra TI einen Wettkampf über 15 km Skating. Dies sei wichtig gewesen, so der Bündner.
Calderón wird «Entwicklungsfahrerin» bei Sauber

Calderón wird «Entwicklungsfahrerin» bei Sauber

Die GP3-Fahrerin Tatiana Calderón wird vom Formel-1-Team Sauber als Entwicklungsfahrerin für 2017 verpflichtet. Die 23-jährige Kolumbianerin begann ihre Renn-Karriere als Neunjährige im Kartsport in ihrer Heimat.
«Von Siebenthal ist in der obersten Liga angekommen»

«Von Siebenthal ist in der obersten Liga angekommen»

Den kommenden WM-Rennen blickt Hippolyt Kempf mit Freude entgegen. Im sda-Interview in Lahti äussert er sich zur Entwicklung von Nathalie von Siebenthal und über Fehler während der Saisonvorbereitung.
Von Siebenthal und Björgen ohne Druck

Von Siebenthal und Björgen ohne Druck

Marit Björgen geht heute (12.45 Uhr) als Topfavoritin ins WM-Rennen über 10 km. Über jene Distanz hatte Nathalie von Siebenthal vor zwei Jahren ihren ersten grossen Auftritt bei der Elite.
Sefolosha gewinnt mit Atlanta in Boston

Sefolosha gewinnt mit Atlanta in Boston

Thabo Sefolosha gewinnt mit den Atlanta Hawks mit 114:98 bei den Boston Celtics. Sefolosha stand 20 Minuten auf dem Parkett. Der Waadtländer steuerte zwölf Punkte zum Erfolg bei und holte drei Rebounds herunter.
Niederreiter mit 20. NHL-Saisontor

Niederreiter mit 20. NHL-Saisontor

Nino Niederreiter gewinnt mit Minnesota Wild daheim gegen die Los Angeles Kings mit 5:4 nach Verlängerung. Der Bündner steuert sein 20. Saisontor zum Erfolg bei.Niederreiter erzielte den 1:1-Ausgleich für Minnesota.
Leicester gewinnt verdient gegen Liverpool

Leicester gewinnt verdient gegen Liverpool

Im ersten Spiel nach der Entlassung von Meistertrainer Claudio Ranieri landet Leicester City in der Premier League mit einem 3:1-Sieg gegen Liverpool einen Befreiungsschlag.
Servette zum siebten Mal in Folge ungeschlagen

Servette zum siebten Mal in Folge ungeschlagen

Servette festigt den dritten Tabellen-Rang in der Challenge League. Die Genfer besiegen im Montagsspiel der 22. Runde Le Mont 2:1. Le Mont ging in der 7. Minute durch Ridge Mobulu in Führung. Nach einer halben Stunde gelang Servettes Neuzuzug Fabry Castro der Ausgleich.
Munas Dabbur bald wieder einsatzfähig

Munas Dabbur bald wieder einsatzfähig

Die Oberschenkelverletzung, wegen der GC-Stürmer Munas Dabbur im Spiel gegen YB nach 72 Minuten passen musste, ist weniger schlimm als befürchtet. Der Israeli sollte bald wieder spielen können.
Lewis Hamilton dominiert erste Formel-1-Tests

Lewis Hamilton dominiert erste Formel-1-Tests

Bei den ersten Testfahrten des Jahres in Montmeló bei Barcelona setzt Lewis Hamilton im Mercedes am Montag gleich zum Auftakt ein Zeichen der Stärke.
Rickie Fowler kehrt zum Siegen zurück

Rickie Fowler kehrt zum Siegen zurück

Nach einer Durststrecke von 17 Monaten erringt der amerikanische Golfprofi Rickie Fowler seinen vierten Turniersieg auf der US PGA Tour. Er gewinnt in West Palm Beach mit vier Schlägen Vorsprung. Der heute 28-jährige Fowler galt als riesiges Talent, als er vor acht Jahren zu den Profis wechselte.
Nina Christen besser als im Olympia-Final

Nina Christen besser als im Olympia-Final

Die Schweizer Gewehrschützin Nina Christen erreicht inmitten der Weltelite am Weltcup in Neu Delhi den Final im Kleinkaliber-Dreistellungsmatch. Sie beendet den Wettkampf als Fünfte.
Federer in Dubai nicht gefordert

Federer in Dubai nicht gefordert

Im ersten Einsatz seit seinem Australian-Open-Sieg gewinnt Roger Federer in der 1. Runde des ATP-500-Turniers in Dubai in nur 54 Minuten 6:1, 6:3 gegen den Franzosen Benoît Paire.Federer wurde vom Franzosen in keiner Phase der Partie gefährdet und kam zu einem seiner einfacheren Siege.
Topskorer sammeln 345'400 Franken für den Hockey-Nachwuchs

Topskorer sammeln 345'400 Franken für den Hockey-Nachwuchs

PostFinance verteilt in dieser Saison 345'400 Franken an die Klubs und den Schweizer Eishockey-Verband zu Gunsten der Nachwuchsförderung.
Leichter Rückgang trotz Rekord in Bern

Leichter Rückgang trotz Rekord in Bern

Die Schweizer Eishockeymeisterschaft weist nach der Qualifikation vorzügliche Zuschauerzahlen aus, auch wenn der Schnitt im Vergleich zur vorherigen Rekordsaison wieder unter die 7000er-Grenze fiel.
Seferovic bezahlt für seine Tätlichkeit

Seferovic bezahlt für seine Tätlichkeit

Haris Seferovic muss nach seiner Roten Karte im Bundesliga-Spiel gegen Hertha Berlin (0:2) drei Spiele zuschauen und wird von seinem Verein Eintracht Frankfurt zur Kasse gebeten.Seferovics Klub stimmte dem Urteil des DFB zu.
Spielmann per sofort zu Thun

Spielmann per sofort zu Thun

Der Super-League-Siebte Thun verpflichtet per sofort und ablösefrei den 21-jährigen Flügelspieler Marvin Spielmann.Der Solothurner mit Berner Wurzeln stand zuletzt beim finanziell angeschlagenen Challenge-League-Klub Wil unter Vertrag.
«Ibra» hat die hintersten Zweifler überzeugt

«Ibra» hat die hintersten Zweifler überzeugt

Mit seinen zwei Toren für Manchester United beim 3:2-Sieg gegen Southampton im englischen Ligacup-Final hat Stürmerstar Zlatan Ibrahimovic auch die letzten Skeptiker in England überzeugt.
Andries Jonker wird Trainer in Wolfsburg

Andries Jonker wird Trainer in Wolfsburg

Nur wenige Stunden nach der Entlassung des Franzosen Valérien Ismaël kennen Diego Benaglio und Ricardo Rodriguez den neuen Trainer von Wolfsburg schon. Es ist der 54-jährige Niederländer Andries Jonker.
Frontino wechselt im Abstiegskampf das Lager

Frontino wechselt im Abstiegskampf das Lager

Gianluca Frontino wechselt vom FC Schaffhausen zum Ligakonkurrenten Winterthur. Der Transfer vom Tabellenletzten zum Zweitletzten der Challenge League erfolgt auf Wunsch des Mittelfeldspielers.
Schläpfer würde bei Ambri einspringen

Schläpfer würde bei Ambri einspringen

Der derzeit aus gesundheitlichen Gründen pausierende Eishockey-Trainer Kevin Schläpfer kann seinen Möchtegern-Tatendrang nicht kaschieren.
Langnauer Topskorer DiDomenico in die NHL

Langnauer Topskorer DiDomenico in die NHL

Chris DiDomenico erhält ein kurzfristiges Angebot aus der NHL und verlässt die SCL Tigers per sofort. Sein neuer Klub sind die Ottawa Senators.Zu Langnau wird der Leader und Publikumsliebling der SCL Tigers nicht mehr zurückkehren.
Mit Magneten im Slalom punkten

Mit Magneten im Slalom punkten

Ein Forscherteam der ETH Lausanne hat eine Technik entwickelt, die Skifahrern das Slalom-Training erleichtern könnte: Mithilfe von magnetischen Toren und Sensor-bestückter Ausrüstung lässt sich die Leistung exakt messen.
Federer mit erstem Match seit Australien

Federer mit erstem Match seit Australien

29 Tage nach seinem Triumph am Australian Open startet Roger Federer am Montag erstmals wieder zu einem weniger grossen Turnier der ATP-Turnier. In Dubai spielt er zum Auftakt gegen Benoît Paire.
Josi assistiert bei Nashvilles 5:4-Sieg

Josi assistiert bei Nashvilles 5:4-Sieg

Die Nashville Predators und Verteidiger Roman Josi selbst kommen in der NHL weiter gut voran. Auch dank zwei Assists von Josi besiegen sie daheim die Edmonton Oilers 5:4.Josi gab entscheidende Zuspiele zum 3:1 im zweiten Drittel sowie zu Viktor Arvidssons Siegestor zum 5:4 in der 2.
Paris St-Germain gewinnt in Marseille 5:1

Paris St-Germain gewinnt in Marseille 5:1

Paris St-Germain bleibt nach dem 5:1-Auswärtssieg gegen Olympique Marseille erster Verfolger von Leader Monaco. Der Meister führte beim Erzrivalen nach etwas mehr als einer Viertelstunde 2:0 und nach einer Stunde schon 4:0.
AS Roma bleibt Juventus Turin auf den Fersen

AS Roma bleibt Juventus Turin auf den Fersen

Das Sonntagabendspiel in der Serie A gewann die AS Roma im Giuseppe-Meazza-Stadion gegen Inter Mailand mit 3:1.
Pech von Raonic als Glück von Sock

Pech von Raonic als Glück von Sock

Der Amerikaner Jack Sock in Delray Beach, Florida, und der Franzose Jo-Wilfried Tsonga in Marseille feiern Heimsiege. Jack Sock (ATP 21) feierte seinen zweiten Turniersieg auf der ATP-Tour in diesem Jahr nach dem Triumph in Auckland und den dritten insgesamt.
Munas Dabbur droht Zwangpause

Munas Dabbur droht Zwangpause

Munas Dabbur, der aus Salzburg zurückgekehrte Hoffnungsträger der Grasshoppers, musste sich gegen die Young Boys (2:3) nach 72 Minuten auswechseln lassen. Der Oberschenkel bereitet Probleme.
Rui Costa gewinnt Tour Abu Dhabi

Rui Costa gewinnt Tour Abu Dhabi

Der Portugiese Rui Costa gewinnt die Gesamtwertung der 3. Tour Abu Dhabi.
Blasse St.Galler bleiben ohne Punkte

Blasse St.Galler bleiben ohne Punkte

Kaum zusammenhängende Aktionen, viele Fehlpässe und keine Durchschlagskraft in der Offensive. Was in den letzten Spielen gut funktionierte, brachten die St.Galler heute während 90 Minuten nicht auf den Platz. Die Espen verlieren gegen den FC Lugano verdient mit 0:1. Hier geht's zu den Spielernoten. 
Valérien Ismaël in Wolfsburg entlassen

Valérien Ismaël in Wolfsburg entlassen

In Wolfsburg kommt es zum nächsten Trainerwechsel. Nur etwas mehr als vier Monate nach Dieter Hecking muss nun auch Nachfolger Valérien Ismaël gehen.
Dank Ibrahimovic zum Ligacupsieg

Dank Ibrahimovic zum Ligacupsieg

Zlatan Ibrahimovic führt Manchester United in seiner ersten Saison gleich zu einem Titel. Der Schwede schiesst beim 3:2 im Ligacup-Final gegen Southampton zwei Tore.
St.Otmar scheidet aus Challenge Cups aus

St.Otmar scheidet aus Challenge Cups aus

St.Otmar St.Gallen scheidet in den Achtelfinals des Challenge Cups aus. Der Heimsieg im Rückspiel gegen Sala nützt nichts mehr.
Deutsches Skisprung-Team Titelverteidiger

Deutsches Skisprung-Team Titelverteidiger

Das deutsche Skisprung-Mixed-Team verteidigt in Lahti den Weltmeistertitel erfolgreich. Es ist dies bereits das vierte Gold.
Rapperswil-Jona Lakers eliminieren Olten

Rapperswil-Jona Lakers eliminieren Olten

Nach Langenthal qualifizieren sich auch die Rapperswil-Jona Lakers für die Playoff-Halbfinals der NLB. Das Team von Jeff Tomlinson bezwingt Olten 5:2 und entscheidet die Serie mit 4:1 Siegen für sich.
Barcelona als Leader von Real Madrid gleich wieder abgelöst

Barcelona als Leader von Real Madrid gleich wieder abgelöst

Dank dem vierten Sieg in Folge übernimmt Barcelona in La Liga für fünf Stunden Platz 1. Der Meister gewinnt das Spitzenspiel bei Atletico Madrid dank Lionel Messi 2:1. Aber Real kontert umgehend.Zuerst glänzte Barcelona: Mit seinem 20.
FC Zürich gewinnt in Wohlen mit 4:1

FC Zürich gewinnt in Wohlen mit 4:1

Am Tag nach dem Heimsieg des zweitplatzierten Neuchâtel Xamax zieht Leader Zürich in der Challenge League nach. Die Zürcher siegen in Wohlen 4:1 und führen weiter mit neun Punkten Vorsprung.
Stindl skort wieder und Drmic startet wieder für Gladbach

Stindl skort wieder und Drmic startet wieder für Gladbach

Borussia Mönchengladbach gewinnt in Ingolstadt 2:0 und nähert sich in der Bundesliga der vorderen Tabellenhälfte an. Josip Drmic steht in der Startaufstellung.Das entscheidende Tor gelang nach 61 Minuten Lars Stindl. Der Treffer erhitzte die Gemüter. Stindl lief mit der Brust in eine Hereingabe.
 
Ergebnisse & Tabellen