Speerwerfer Thorkildsen erklärt Rücktritt

Der Speerwerfer Andreas Thorkildsen erklärt seinen Rücktritt
Der Speerwerfer Andreas Thorkildsen erklärt seinen Rücktritt © KEYSTONE/SIGI TISCHLER
Der zweifache Speerwurf-Olympiasieger Andreas Thorkildsen erklärt seinen Rücktritt. Der 34-jährige Norweger hatte bei den Olympischen Spielen 2004 in Athen und 2008 in Peking Gold gewonnen. Zudem war er 2009 in Berlin Weltmeister geworden.

Insgesamt hat Thorkildsen an Olympischen Spielen, Welt- und Europameisterschaften acht Medaillen gewonnen; die letzte 2011 an der WM in Daegu in Südkorea.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen