Stahlberger zeigt Dias in SRF-Show

Stahlberger zeigt Dias in SRF-Show
© SRF/Oscar Alessio
Wenn heute Nacht die neue Late-Night-Show “Deville” im Schweizer Fernsehen zum ersten Mal ausgestrahlt wird, dann hat auch der Ostschweizer Kabarettist Manuel Stahlberger einen grossen Auftritt. Er präsentiert unter anderem seine berüchtigte Diashow. 

Der St.Galler Musiker und Kabarettist Manuel Stahlberger ist der Sidekick des Luzerner Comedians Dominic Deville. Sie präsentieren gemeinsam die neue Late-Night-Show im SRF. Wie Stahlberger im Tagblatt erklärt, sei er froh, dass die Show “Deville” heisse. Eine eigene Sendung wäre nicht seine Sache. Der 42-jährige ist eher ein Mann der leisen Töne, die krachenden Pointen meidet er, das grelle Rampenlicht blendet ihn meist etwas.

In der ersten Folge von “Deville” ist Moderatorin Mona Vetsch als Studiogast zu sehen. Dabei will Dominic Deville von der Thurgauerin unter anderem wissen, wie man den Weg in die Herzen der Zuschauer schafft.

“Deville” wird Freitagabend um 23.45 Uhr auf SRF1 ausgestrahlt und ist bereits vorher online zu sehen.


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen