Stecher kehrt als Trainerassistent zu Biel zurück

Dino Stecher (rechts) und Kevin Schläpfer sind nächste Saison wieder vereint
Dino Stecher (rechts) und Kevin Schläpfer sind nächste Saison wieder vereint © KEYSTONE/PETER KLAUNZER
Dino Stecher verlässt den NLB-Verein EHC Olten und kehrt als Assistent von Headcoach Kevin Schläpfer zum EHC Biel zurück. Der frühere NLA-Goalie war bereits von 2011 bis 2013 in gleicher Funktion bei den Seeländern tätig.

Der Vertrag mit Olten, wo Stecher seit Sommer 2014 ebenfalls als Assistent arbeitete, wurde per 31. Juli in gegenseitigem Einvernehmen aufgelöst. Das Sommertraining der Solothurner wird Stecher allerdings bis zum Ende weiterleiten.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen