Tauchanzüge und Auto gestohlen

Die Diebe nahmen auch mehrere Tauchanzüge mit.
Die Diebe nahmen auch mehrere Tauchanzüge mit. © (KEYSTONE/EPA/PATRICK B. KRAEMER)
Unbekannte sind in der Nacht auf Samstag in Horn in einen Tauchladen eingebrochen. Sie haben Material im Wert von mehreren zehntausend Franken und ein Auto gestohlen. 

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau brachen die Täter ein Fenster auf und verschafften sich danach Zugang zum Lager. Dort nahmen sie das Material, unter anderem Tauchcomputer, Lungenautomaten und Tauchanzüge, an sich. Für den Abtransport verwendeten die zwei oder mehr Täter nebst einem eigenen Fahrzeug ein vor dem Gebäude gestohlenes Auto, einen silbergrauen Skoda Octavia. Der Schlüssel war der Täterschaft im Laden in die Hände gefallen.

Der Einbruch muss zwischen Freitagabend, 19 Uhr, und Samstagmorgen, 7.30 Uhr, stattgefunden haben. Wer Angaben zum Einbruch, zur Täterschaft oder zum Verbleib des silbergrauen Skodas machen kann, wird gebeten, sich beim Kantonspolizeiposten Arbon unter 071 221 41 00 zu melden.

(Kapo TG)

 


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen