Teamchef-Legende Carl Haas ist tot

Carl Haas ist im Alter von 86 Jahren verstorben
Carl Haas ist im Alter von 86 Jahren verstorben © KEYSTONE/AP/Mark Avery
Der ehemalige Teambesitzer Carl Haas ist im Alter von 86 Jahren im Kreise seiner Familie an den Folgen einer langjährigen Alzheimer-Erkrankung verstorben.

Haas, mit dem heutigen Formel-1-Teambesitzer Gene Haas nicht verwandt, war während der 70er Jahre in der Formel 5000 und der Can-Am-Serie erfolgreich. Unter anderen starteten Formel-1-Stars wie Alan Jones, Jacky Ickx und sogar Jackie Stewart für ihn.

1983 gründete er mit Hollywood-Schauspieler und Motorsport-Enthusiast Paul Newman den Rennstall Newman/Haas Racing. Das Team gewann je vier Titel in der CART-Serie und der Champ-Car-Serie. In letzterer triumphierte der Franzose Sébastien Bourdais von 2004 bis 2007 viermal hintereinander.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen