Teilnahmebedingungen Seychelllen

Seychellen

Spiel / Modus

Eine Anmeldung ist bis zum 30. November 2016 möglich. Die Teilnehmer müssen das 18. Lebensjahr vollendet haben und sich vom 21. bis am 29. Januar frei nehmen können um die Reise anzutreten. Unter allen Teilnehmern ermittelt FM1 mehrere Finalisten die von FM1 kontaktiert werden und dann weitere Informationen zum Gewinnspiel und der Durchführung des Gewinnspiels erhalten. Alle Finalisten verpflichten sich der Verschwiegenheit Dritten gegenüber. An die Registrierung ist kein Gewinn geknüpft, sie ermöglicht lediglich die Teilnahme an der im Jahr 2017 stattfindenden Verlosung / Gewinnspiel.

Für die Teilnahme an oben beschriebener Aktion gelten folgende Bedingungen zwischen dem Teilnehmer und der Radio Ostschweiz AG, im Folgenden “FM1” genannt:

  1. Die Teilnahme an der Aktion erfolgt nach dem oben angegebenen Modus. Jeder Teilnehmer akzeptiert diese Allgemeinen Teilnahmebedingungen.
  2. Teilnahmeberechtigt ist jede natürliche Person, die das 18. Lebensjahr vollendet und ihren ständigen Wohnsitz in der Schweiz, Fürstentum Lichtenstein, Österreich oder Deutschland hat. Ausgenommen sind Mitarbeiter von FM1 und zugehörigen Unternehmen, sowie ihre Angehörigen. Sollte trotz des Ausschlusses eine Teilnahme erfolgen, ist eine Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen und der Teilnehmer wird disqualifiziert.
  3. Jeder Teilnehmer erklärt sich mit der Teilnahme an der Aktion damit einverstanden, dass seine notwendigen persönlichen Daten wie Vorname, Name, Alter, Anschrift, E-Mail Adresse und Telefonnummer auf elektronischen Datenträgern gespeichert und ggf. für Gewinnspielzwecke von FM1 verwendet werden dürfen. Der Teilnehmer sichert mit seiner Teilnahme ausserdem zu, dass alle von ihm gemachten Angabenwahrheits gemäss gemacht wurden.
  4. FM1 behält sich vor, die Aktion und das daran anknüpfende Gewinnspiel jederzeit abzubrechen oder dessen Spielregeln künftig zu ändern. Dies gilt insbesondere bei höherer Gewalt und / oder wenn das Gewinnspiel aus organisatorischen, technischen oder rechtlichen Gründen nicht fortgesetzt werden kann.
  5. FM1 haftet nicht für falsche Aussagen im Rahmen der Altopm, es sei denn, FM1 handelt vorsätzlich oder grob fahrlässig.
  6. Facebook sowie andere 3. Plattformen dienen ausschliesslich zur Bewerbung der Aktion und stehen soweit nicht anders angegeben in keiner Verbindung mit dem Gewinnspiel.
  7. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

 


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen