Thabo Sefolosha muss pausieren

Sefolosha muss eine Zwangspause einlegen
Sefolosha muss eine Zwangspause einlegen © KEYSTONE/FR170982 AP/CHRIS SZAGOLA
Thabo Sefolosha fehlt den Atlanta Hawks für unbestimmte Zeit. Der Waadtländer NBA-Spieler ist am rechten Handgelenk verletzt. Sefolosha zog sich die Verletzung bei einem Sturz am letzten Donnerstag im Spiel in Philadelphia zu.

Sein Coach Mike Budenholzer machte keine genauen Angaben zur Schwere der Verletzung, hoffte bloss, Sefolosha werde nicht zu lange ausfallen.

Der 31-Jährige hatte im letzten Jahr verletzungsbedingt mehrere Monate pausieren müssen und deswegen die Playoffs im vergangenen Frühjahr sowie den Start in die aktuelle Saison verpasst.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen