“The Hoff” ist zurück

Zieht er nochmals die rote Badehose an? David Hasselhoff tritt angeblich im geplanten "Baywatch"-Film auf (Archiv)
Zieht er nochmals die rote Badehose an? David Hasselhoff tritt angeblich im geplanten "Baywatch"-Film auf (Archiv) © /EPA/PAUL BUCK
Comeback für “The Hoff”: Der US-Schauspieler David Hasselhoff soll in einer für 2017 geplanten Verfilmung der Rettungsschwimmer-Serie “Baywatch” auftreten. Das kündigte Schauspielkollege Dwayne Johnson am Donnerstag auf Instagram an.

“Es ist mir eine Freude, den Baywatch-Gangster der ersten Stunde, David Hasselhoff, offiziell in unserem Film zu begrüssen”, schrieb der 43-jährige Johnson. Hasselhoff, heute 67 Jahre alt, habe schon fleissig trainiert. Ob er eine Rolle übernimmt oder nur einen Gastauftritt bekommt, war zunächst unklar.

“I WAS BORN READY!” Pleasure to officially welcome the original #BAYWATCH gangsta himself David Hasselhoff to our movie! #BAYWATCH is the most successful TV show of all time and from the day we announced we were turning it into a movie, “The Hoff” has been our greatest supporter. Especially once he knew our RATED R movie was going to be a combination of AVENGERS meets ANCHORMAN….🌊🖕🏾Hoff’s a cool dude who’s down to have fun and here’s the best part.. He’s been training his ass off and gotten in the best shape he’s been in in years! (cue slo-mo running and glistening chest hair.. wait, why the f*ck am I even thinking about Hoff’s chest hair!?) World get ready.. #RockAndHoff #ThereAintNoBay #WithoutTheHoff 💯👊🏾

Ein von therock (@therock) gepostetes Video am

Hasselhoff, der auch als Musiker auftritt, war in den 80er und 90er Jahren mit TV-Serien wie “Knight Rider” und “Baywatch” weltbekannt geworden. Seitdem hat er hauptsächlich kleinere Filmrollen ergattert.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen