Thurgauer Hippie-Mädchen will Topmodel werden

Laura aus Berg TG möchte Heidi Klum überzeugen.
Laura aus Berg TG möchte Heidi Klum überzeugen. © Pro Sieben / "Germanys Next Topmodel - by Heidi Klum"
Die Thurgauerin Laura will Germany’s Next Todpmodel werden. Am Donnerstagabend startete Heidi Klums Modelsuche in die elfte Staffel.

Laura stellt sich ab 20.15 Uhr zum ersten Mal den Juroren. “Modeln ist ein Kindheitstraum von mir”, sagt die 19-Jährige dem Blick.  Die angehende Systemgastronomin mit den Massen 79-63-92 fällt optisch auf und bezeichnet sich selbst als Hippie. Sie lebt seit ihrem 18. Lebensjahr vegan und trägt Dreadlocks, die sie auch für Heidi Klum nicht abschneiden will.

Laura trägt keinen BH

Einen Büstenhalter trägt sie nur, wenn es ihr vorgeschrieben wird. “Ich verstehe den Sinn des BHs nicht”, sagt Laura. Diese seien unbequem und würden sie einengen. “Und ich spiele unter dem Pulli so gern mit meinen Brüsten. Ich bin halt ein Freigeist», sagt sie.

Ab heute im Rampenlicht

Freund Florian, mit dem Laura seit einem Monat frisch zusammen ist, muss seinen Schatz ab mit Millionen von TV-Zuschauern teilen.

Zum GNTM-Trailer:


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen