Thurman verletzt sich beim Sturz vom Pferd

Schauspielerin Uma Thurman muss vorerst das Bett hüten. Sie zog sich bei einem Reitunfall multiple Knochenbrüche zu. (Archivbild)
Schauspielerin Uma Thurman muss vorerst das Bett hüten. Sie zog sich bei einem Reitunfall multiple Knochenbrüche zu. (Archivbild) © Keystone/AP/JOEL RYAN
Als “Black Mamba” muss Schauspielerin Uma Thurman in “Kill Bill” einiges einstecken. Nun auch im richtigen Leben: Die 46-Jährige ist vom Pferd gestürzt und hat sich dabei mehrere Rippen gebrochen.

Sie habe einen jungen Vollblüter trainiert, der durchgegangen sei und sie dabei abgeworfen habe, erzählte Thurmans Sprecher der US-Promiseite “pagesix.com”. Bis die Schauspielerin wieder vollständig auf dem Damm sei, werde es einige Wochen dauern.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen