Schättin wechselt vom FC Winterthur zum Zürich

Der Winterthurer Tobias Schättin wechselt Leihweise zum FC Zürich
Der Winterthurer Tobias Schättin wechselt Leihweise zum FC Zürich © KEYSTONE/WALTER BIERI
Der 20-jährige Linksverteidiger Tobias Schättin wechselt per sofort und bis Ende der aktuellen Saison leihweise vom FC Winterthur zum FC Zürich.

Die Vereinbarung sieht auch eine Option für eine definitive Übernahme vor. Mit 17 Jahren kam der Schweizer Nachwuchs-Nationalspieler ins Fanionteam des FC Winterthur, für den er 51 Partien absolvierte. Dabei erzielte der 1,84 m grosse Schättin drei Tore.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen