Töfffahrer verletzt sich bei Kollision mit Auto

Ob die Autofahrerin wirklich blinkte?
Ob die Autofahrerin wirklich blinkte? © Kapo GR
Am Donnerstag bogen ein Auto und ein Motorrad bei einer Davoser Kreuzung nach links ab – und prallten ineinander. Der Töfffahrer verletzte sich dabei. 

Wie die Kantonspolizei Graubünden mitteilt, kam es am Donnerstagmittag bei der Abzweigung in die Hertistrasse zur Kollision. Nach Angaben der Autofahrerin betätigte diese den Blinker nach links. Beim Abbiegen näherte sich von hinten ein Motorradlenker. Die beiden Fahrzeuge prallten ineinander. Der Töfffahrer verletzte sich leicht und musste ins Spital gebracht werden. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

(Kapo GR)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen