Toko wird Captain, Russo geht

Toko wird Captain, Russo geht
© FCSG
Dem FC St.Gallen stehen Veränderungen ins Haus: Daniele Russo hat seinen Vertrag aufgelöst und der FCSG-Neuzugang Nzuzi Toko ist neuer Captain der Mannschaft.

Kaum ein Monat beim FCSG und schon an der Spitze der Mannschaft: Der Mittelfeldspieler Nzuzi Toko ist neuer Captain der Espen. Hinten anstehen muss das FCSG-Urgestein Daniel Lopar. Der Goalie ist Vizekapitän.

Weiter spielen die St.Gallen neu ohne Daniele Russo. Wie der FC St.Gallen mitteilt, wechselt Russo zum FC Winterthur in die Challenge League. Der 30-jährige Verteidiger kam 2013 von Lugano zum FCSG, wo er in 31 Liga-Spielen drei Tore erzielte.

(red.)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen