Tom Jones’ Stimme ist noch so kräftig wie früher

Auch nach Jahrzehnten auf der Bühne und noch mehr Jahren auf dem Buckel freut sich Sänger Tom Jones (“Sex Bomb”) noch über seine kräftige Stimme. Er habe viele ältere Sänger erlebt, die stimmlich nachgelassen hätten.

“Gott sei Dank ist mir das nicht passiert, meine Stimme ist noch immer so kräftig wie früher”, sagte der 75-jährige Waliser stolz der Nachrichtenagentur dpa. “Ich hatte mir den langen Erfolg erhofft, aber ich wusste, dass meine Stimme kräftig bleiben musste.”

Jones hält es für das beste Erfolgsrezept, sich selbst gegenüber ehrlich zu sein. “Du musst wahrhaftig dir selbst gegenüber sein, du musst das lieben, was du machst”, sagte er. Gerade für Musiker und Sänger sei dies essenziell: “Du kannst dir überall Tipps holen und auch von anderen beeinflusst sein, aber kopiere niemanden!”

Der Sänger, dessen Autobiografie mit dem Titel “Over the Top and Back” am Montag auf Deutsch erschienen ist, hält es für einen fatalen Fehler von Nachwuchskünstlern zu versuchen, den Stil anderer zu imitieren: “Finde dich selber und sei damit glücklich! Dann kannst du dich weiterentwickeln.”

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen