Toulouse nach nächstem Rückschlag vor dem Abstieg

Nach der späten Niederlage gegen Rennes in arger Rücklage: Toulouse mit  Wissam Ben Yedder (rechts, Archivbild)
Nach der späten Niederlage gegen Rennes in arger Rücklage: Toulouse mit Wissam Ben Yedder (rechts, Archivbild) © KEYSTONE/AP/LIONEL CIRONNEAU
Toulouse erleidet in der 28. Runde der Ligue 1 eine bittere Niederlage. In der Nachspielzeit gibt der Verein von François Moubandje gegen Rennes eine 1:0-Führung aus den Händen.

Das Duell der in Frankreichs Spitzenliga bestens etablierten Schweizer Moubandje und Gelson Fernandes (Rennes) endete turbulent. Nach 90 Minuten führte Toulouse, das für den Abstiegskampf jeden Punkt nötig hätte, 1:0. Aber in der Nachspielzeit sorgten Ousmane Dembélé und der Pole Kamil Grosicki für die nicht für möglich gehaltene Wende. Nach dem 2:1 wurde nicht mehr angepfiffen.

Mit dem späten Sieg wahrte Rennes seine Anwartschaft auf einen Platz im Europacup, während die Situation für Toulouse auf dem vorletzten Platz allmählich hoffnungslos wird. Zehn Runden vor Schluss beträgt der Rückstand auf den rettenden 17. Rang zehn Punkte. Toulouse spielte letztmals 2002/03 in der Ligue 2. Noch schlimmer steht es derzeit nur um Schlusslicht Troyes, das sogar 18 Zähler hinter dem rettenden Ufer zurückliegt.

Ligue 1. 28. Runde vom Samstag:

Toulouse – Rennes 1:2 (0:0). – 16’000 Zuschauer. – Tore: 78. Ben Yedder 1:0. 91. Dembélé 1:1. 93. Grosicki 1:2. – Bemerkungen: Toulouse mit Moubandje, Rennes mit Fernandes.

Weitere Resultate: Montpellier – Lille 3:0. Guingamp – Angers 2:2. Troyes – Lorient 0:1. Reims – Bordeaux 4:1.

Rangliste: 1. Paris Saint-Germain 27/73. 2. Monaco 27/49. 3. Saint-Etienne 27/41. 4. Nice 28/41. 5. Rennes 28/41. 6. Nantes 26/39. 7. Lyon 27/39. 8. Caen 27/39. 9. Angers 28/38. 10. Bastia 27/37. 11. Lorient 28/37. 12. Bordeaux 28/37. 13. Marseille 27/36. 14. Montpellier 28/35. 15. Lille 28/34. 16. Guingamp 28/32. 17. Reims 28/32. 18. GFC Ajaccio 27/28. 19. Toulouse 28/22. 20. Troyes 28/14.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen