Tracy Morgan kündigt nach Unfall neue Tour an

Tracy Morgan ist wieder auf den Beinen: Nachdem sich der US-Comedian von den Folgen eines Verkehrsunfalls erholt hat, will er wieder auf Tour (Archiv).
Tracy Morgan ist wieder auf den Beinen: Nachdem sich der US-Comedian von den Folgen eines Verkehrsunfalls erholt hat, will er wieder auf Tour (Archiv). © /FR170266 AP/CHARLES SYKES
US-Comedian Tracy Morgan plant eine neue Tournee, nachdem er sich von seinem schweren Verkehrsunfall erholt hat. “Es ist, wie wenn man vom Fahrrad fällt und wieder aufsteigt: Du vergisst nicht, wo die Pedale sind.”

Ein Lastwagen war im Juni 2014 in einen Kleinbus gerast, in dem der 46-Jährige unterwegs war. Ein Mensch kam dabei ums Leben. Morgan musste operiert und wochenlang behandelt werden. Fest angekündigt sind mehr als 30 Auftritte in den USA und Kanada zwischen Februar und Mai kommenden Jahres, weitere sollen folgen.

Am Samstag trat Morgan in der Sendung “Saturday Night Live” auf: “Die Leute fragen sich: Kann er sprechen? Ist er mental bei 100 Prozent?”, hatte der Comedian zu Beginn der Sendung gesagt. “Die Wahrheit ist: Das war ich nie. Vielleicht hab’ ich jetzt sogar ein paar Prozente mehr.”

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen