Traumpaar Gülsha und Kariem?

So ein hübsches Paar: Gülsha Adijli und Kariem Hussein.
So ein hübsches Paar: Gülsha Adijli und Kariem Hussein. © Tagblatt, Michel Canonica/Keystone, Walter Bieri
Hat die Ostschweiz ein neues (und wirklich sehr attraktives) Traumpaar? Kariem Hussein und Gülsha Adilji  sollen zusammen sein. 

Bislang sagte der Thurgauer Hürden-Europameister Kariem Hussein nur, dass er frisch verliebt sei. “Ich bin nicht mehr Single.” Nun zwitschern es die Spatzen ziemlich laut von den Dächern: Der Thurgauer Hürden-Europameister soll mit der Uzwiler Joiz-Moderatorin Gülsha Adilji zusammen sein.

Noch haben die beiden die Beziehung nicht offiziell bestätigt. Aber Kariem Hussein verrät gegenüber der “Schweiz am Sonntag” schon einmal, wie eine Frau für ihn sein muss: “Ich finde es schön, wenn eine Frau eine Frau sein kann”, sagt Hussein. Ob blond oder dunkel sei ihm nicht wichtig und “sie muss nicht unbedingt Sport machen, aber es hilft, wenn sie dafür Verständnis hat. Mir gefallen eine gute Ausstrahlung, positives Denken und wenn die Frau Freude am Leben hat”. Die Frage, ob seine Freundin wie er selber vom Glauben her auch Muslim sein müsse, verneint er sofort: “Ich bin da offen. Sie muss einfach Verständnis für diese Religion haben.”

Die 30-Jährige Gülsha Adilji scheint gemäss dieser Beschreibung die perfekte Frau für den 26-Jährigen zu sein. Die Moderatorin mit albanisch-türkischen Wurzeln ist lebenslustig und quirlig und für ein Leben im Rampenlicht hat sie sicher Verständnis. Auch das Timing scheint zu passen: Gülsha hat sich erst vor Kurzem von Mundart-Sänger Marco Kunz getrennt. (red)


Newsletter abonnieren
2Kommentare
noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel