Tschüss, goldener Herbst – jetzt wird’s nass

Das Appenzellerland ist auch im Herbst bei Töfffahrern beliebt
Das Appenzellerland ist auch im Herbst bei Töfffahrern beliebt © Todayreporter
Zum Ende der Herbstferien verabschiedet sich auch die Sonne aus der Ostschweiz. Bevor es kalt und nass wird, haben viele Ostschweizer am Samstag noch ein letztes Mal Sonne getankt.

Ob beim Spazieren am See in Arbon, beim Motorradfahren in der Schwägalp oder an der Olma: Überall haben Ostschweizer heute nochmals die Gelegenheit genutzt, etwas Herbstsonne zu tanken. Denn jetzt ist es vorerst vorbei mit dem goldenen Herbst.

(red.)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen